Fahrzeugsoftware-Update-Chat (Teil 8)

Hier in diesem Thread soll über Fragen wie

  • Wann bekommt mein Fahrzeug ein Update?
  • Ist es opportun wegen eines Software-Updates einen Servicetermin zu machen?
  • Mein Fahrzeug lädt gerade 2030.100.18 herunter!
  • Ich finde statt neuer Spiele sollte endlich mal der Stand der Blinkerflüssigkeit angezeigt werden!

diskutiert werden.

Fortsetzung der Diskussion von Fahrzeugsoftware-Update-Chat (Teil 7) - #5180 von frosch112000.

Vorherige Diskussionen:

Und immer eine Erwähnung wert:

2 „Gefällt mir“

Auf geht’s :slight_smile:

image

11 „Gefällt mir“

Ah, ich drehe schon seit Stunden
Hier so meine Runden
Es surren die Motoren
Es gibt kein Update, Tesla bekommt gleich eins auf die Ohren
Ich steh hier auf dem Parkplatz
Ich komm’ zu spät zu dir, mein Schatz
Du sitzt bei Kaffee und Kuchen
Und ich muss weiter suchen

11 „Gefällt mir“

6 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: Vollautomatischer Spurwechsel - bei Tesla verboten, bei Mercedes erlaubt

@frosch112000 du solltest den Vorschlag halt mal folgen und den Lenkassistenten ein paar Mal per Doppelklick einschalten. Dann wird die Meldung nicht mehr kommen.

Das hält aber nur ne zeitlang. Nach einiger Zeit (Monate?) kommt die wieder. Hatte ich letztens nämlich auch mal wieder. Ich wisch die Kachel dann einfach weg und dann ist auch erst mal wieder Ruhe.

Ich fahre ziemlich viel mit Tempomat und Spurhaltung. Als das Foto entstand, hatte ich ihn gerade 1-2 min. vorher erst wegen „wirrer“ Markierungen in einer Autobahnbaustelle deaktiviert.
Ich habe das System eigentlich bei jeder Fahrt in Benutzung, deshalb wundert mich das auftauchen dieser Meldung nach knapp 4 Monaten… :thinking:

4 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: Diskussion zu Fahrzeugsoftware V12 2024.20

2 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: Diskussion zu Fahrzeugsoftware V12 2024.20

2024.20.3 downgeladen und installationsbereit!

Nur es will nicht installieren, da seit einem Autowerkstattaufenthalt (Blechschaden mit abgeklemmter 12V Batterie), 12V-Batterie fehlerhaft ist und ersetzt werden soll.
:grimacing:

2 „Gefällt mir“

Fragt sich, warum du es installieren willst, während dein Auto in der Werkstatt steht. :thinking:

„Seit einem Werkstattaufenthalt“ klingt so, als habe er das auto schon wieder.

2 „Gefällt mir“

Stimmt! Aber auch mit defekter 12-Volt-Batterie erscheint mir ein Update nicht sinnvoll.

1 „Gefällt mir“

Heute meinen ersten Tesla abgeholt, M3LR in Weiterstadt. Hatte bereits 2024.14.9 installiert (also keinen Fabrik-Build) und zog sich noch im Showroom die 2024.20.1.

1 „Gefällt mir“

Ja, das Update wurde mir am Tag der Fahrt zur Werkstätte angeboten, ich habe es allerdings nicht installiert und dort gesagt, sie sollen es ignorieren.
Nur durch die Karosseriereparatur haben sie das Auto öfter offengelassen (Hinweismeldung bei mir: „Türe/Frunk/Trunk geöffnet gelassen“). Angeblich haben sie die Batterie sofort abgeklemmt, nur glaube ich nicht recht daran, sonst könnte ich keine Meldung erhalten. Auf jeden Fall, war nachher die 12V-Batterie hinüber. (Systemmeldung: 12V-Batterie muss getauscht werden). Habe ihn jetzt zu Hause und habe schon einen Termin bei Tesla beantragt. Dauert aber noch so 10 Tage. Angeblich kann ich noch normal weiterfahren, nur das Update wird verweigert??

1 „Gefällt mir“

Wenn die 12V Batterie schon vollständig hinüber ist (geht bei dir nicht ganz klar hervor) und das Auto sich im Notfallmodus befindet kannst du ganz normal bis zum Tausch weiterfahren. Das Auto lässt dann den DC-DC Wandler dauerhaft an und hat einen sehr hohen Stand-By Verbrauch. Updates werden dann entsprechend nicht installierbar.

Ich vermute aber eher, dass die 12V noch geht, aber langsam nach und nach kaputt ist. Das ist schon eher kritisch, wenn die nämlich stirbt während das Auto schläft, ist es nicht mehr Fahrbereit, da es kein Onboardspannung hat und du musst dann über die Notentriegelung vorn den Frunk aufbekommen und mit einem 12V Booster dran.

So oder so, normalerweise geht das bei den Tesla Rangern schneller als 10Tage.

12 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: Mobiler Ranger-Service

20.3 angekommen und installiert!

2 „Gefällt mir“

Nach langer Zeit ohne WLAN-Verbindung wurde mir heute die 2023.44.30.14 über LTE heruntergeladen. Mal sehen ob Tesla die automatisch installieren wird (ISA Zwangsumsetzung?).

Ab Juli 2024 wird das „Intelligent Speed Assistance“-System (ISA) in der EU Pflicht für alle neu zugelassenen Pkw, hat also mit unseren „alten“ Fahrzeugen nichts zu tun.