[Wiki] HSN/TSN Schlüsselnummern

HSN = 1480

TSN Model Version DU Cat / Bat Front Motor Rear Motor 30 Minute Power Insurance Power From
AAQ M3 SR+ RWD 003 / Standard - 3D1/3D5 100kW 100 kW 2019
AAZ M3 SR+ / LR RWD 003 / Standard - 3D5/3D7 88kW 88 kW 2020
ABA M3 Long Range RWD 003 / Standard - 3D1 90kW 90 kW 2021
AAR M3 Long Range AWD 003 / Standard 3D3 3D5/3D7 65kW+88kW 153 kW 2019
AAS M3 Performance AWD 003 / Standard 3D3 3D1/3D6 65kW+90kW 155 kW 2019
ABW M3 Performance AWD 003 / Standard 3D3 4D2 65kW+125kW 190 kW 2024
ABB MY SR+ RWD 003 / Standard - 3D7 88kW 88 kW 2021
ABC MY SR+ RWD 003 / Standard - 3D6 100kW 100 kW 2021
ABO MY SR+ RWD 005 / Structural - 3D7 88kW 88 kW 2023
ABP MY SR+ RWD 005 / Structural - 3D6 90kW 90 kW 2023
ABF MY SR+ RWD 005 / Structural - 3D6 100kW 100 kW 2022
ABK MY SR+ RWD 005 / Structural - 4D1 125kW 125 kW 2023
ABL MY SR+ RWD 005 / Structural - 4D1 127kW 127 kW 2023
ABU MY Long Range RWD 003 / Standard - 4D1 125kW 125kW 2024
ABD MY Long Range AWD 003 / Standard 3D3 3D7 65kW+88kW 153 kW 2021
ABI MY Long Range AWD 003 / Standard 3D3 4D1 65kW+125kW 190 kW 2023
ABE MY Performance AWD 003 / Standard 3D3 3D6 65kW+90kW 155 kW 2021
ABJ MY Performance AWD 003 / Standard 3D3 4D1 65kW+120kW 185 kW 2023
AAX MS Raven Long Range AWD 002 / Standard 3D1 L2S 90kW+96kW 186 kW 2020
AAT MS Raven Performance AWD 002 / Standard 3D1 L1S 90kW+90kW 180 kW 2019
ABH MS Refresh Long Range AWD 004 / Standard 3D8 3D1 109kW+109kW 218 kW 2023
ABN MS Refresh Plaid AWD 004 / Standard 5D1 5D2 121kW+236kW 357 kW 2023
AAY MX Raven Long Range AWD 002 / Standard 3D1 L2S 90kW+96kW 186 kW 2020
AAU MX Raven Performance AWD 002 / Standard 3D1 L1S 90kW+90kW 180 kW 2019
ABM MX Refresh Long Range AWD 004 / Standard 3D8 3D1 109kW+109kW 218 kW 2023
ABG MX Refresh Plaid AWD 004 / Standard 5D1 5D2 121kW+236kW 357 kW 2023
19 „Gefällt mir“

Hallo, welche Schlüsselnummer hat denn ein Model Y Performance aus dem Jahr 2023?

Frühe 2023er ABE, aktuelle 2023er ABJ.

Danke für die schnelle Antwort. :see_no_evil: Habe ich beim ersten Lesen ganz übersehen.
Warum hat denn der aktuelle Long Range eine höhere Leistung?
Eigentlich müsste es doch genau umgekehrt sein.
Habe bei der Versicherung die Schlüsselnummer eingegeben und das LR Modell hat tatsächlich die höhere Leistung bei der Versicherung.

Hast du nicht übersehen. Wurde von mir gerade erst, nach deinem Hinweis, korrigiert :wink:

Warum Tesla die 30 Minuten Leistung so angibt, kann ich dir nicht sagen. Bei der relevanteren Maximalleistung, liegt das Performance aber vorne.

1 „Gefällt mir“

Super, dann weiß ich jetzt Bescheid. Muss mal gleich die Kosten vergleichen. Wobei mein Performance ja bald ausgeliefert wird :grinning:

Habe gerade alle drei aktuellen Model Y Varianten verglichen und festgestellt, dass SR, LR,und P in Haftpflicht und Kasko gleich eingestuft sind. Wahrscheinlich nicht mehr lange.

edit: Tatsächlich oben schon angesprochen. Daher gelöscht…

kurze Meinung aber: Interessante Differenz zwischen ABI und ABJ, als Neu-ABIler fühle ich mich fast privilegiert :smiley:

1 „Gefällt mir“

weiß jemand bei welcher Versicherung die 1480/ABP versichert werden kann aktuell? Check24 kennt die HSN/TSN nicht…

R+V hat zwar ABP online angenommen, im Vertrag es aber auf ABF geändert. Egal erst einmal, die Versicherung hat begonnen, werde das später umstellen lassen

bei mir gehts leider nicht …

Hast recht, habe es über Namenssuche gemacht, aber da taucht ABP auch nicht auf. War mir sicher das stand da neulich. Wo ist meine Brille ?!
Egal, konnte ein Fhz wählen, Vertrag geht, ändern kann ich das immer noch
Bildschirmfoto 2023-06-01 um 21.07.09

1 „Gefällt mir“

Die Zentraldatenbank der Versicherungen kennt ABP bis heute nicht. Deshalb wird jeder Versicherer an dieser TSN scheitern. Es hilft nur ABF, als die richtigste TSN, zu wählen und dann abwarten, dass das KBA und die Versicherungen sich synchronisieren.

1 „Gefällt mir“

gibt es da nicht irgendwelchen rechtlichen Konsequenzen? Ich meine ausgewiesen ist ja ABP und dann tanzt man an der Zulassungsstelle mit ABF an…
Kenn das bisher quasi immer ziemlich entspannt… :slight_smile:

Nein, das ist kein Problem. Hatte ich damals mit meinem Y auch. Gabs noch gar nicht im System, hab’ mir eine eVB für ein Model 3 LR geholt und damit zugelassen. Wurde im Nachhihein bei der Vesicherung mit der Meldung der Zulassungsstelle angepasst und der Versicherungsschein entsprechend angepasst. Was natürlich auch Auswirkungen auf die Prämie hat.
M.w. ist die eVB nicht auf ein bestimmtes Fahrzeug/Fahrzeugtyp begrenzt sondern bestätigt dass eine Versicherung grundsätzlich die Abdeckung der Haftpflichtschäden übernimmt.

3 „Gefällt mir“
  • Die Zulassungsstelle bekommt die korrekten ABP. Bei denen und dem KBA passt alles.
  • Der Versicherer bleibt in dem Glauben mit ABF ein Model Y RWD mit BYD Structural Battery Pack und einem 100kW Performance Motor zu versichern.
  • Was er versichert, ist genau das Fahrzeug, mit 10kW weniger laut Datenbank.

Also eigentlich versichert er dich in dem Glauben, dass du ein schnelleres / gefährlicheres Auto gekauft hast :wink:

1 „Gefällt mir“

Hallo,

mir wurde soeben durch einen Tesla MA bestätigt auch die HSN ABP zubekommen.
Wollte jetzt auch einen KFZ Versicherungsvergleich machen und die EVb beantragen. VHV und HUK haben diese aber noch nicht gelistet.
Weiterhin also die ABF nutzen?

Ja. Unverändert. Bis heute ist ABP nicht in den Datenbanken der Versicherer gelistet.

Hallo in die runde habe jetzt gerade von meiner Versicherung alliance direct eine Kündigung erhalten da die TSN nicht passt und die Zulassung ihnen mitgeteilt hat das es kein ABF ist sondern ABP. Bin wohl ein peschvogel.

Für das Model S Long Range scheint dasselbe zu gelten? Lediglich das Plaid ist auffindbar. :thinking:
Zumindest über die Suche bei check24. Was gebe ich denn an wenn ich das LR vergleichen möchte? Wäre ich ne Versicherung würde ich das Plaid teurer versichern als den LR…