Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Reise nach Kreta mit Tesla Model S „Voyager“

Nach 2 Jahren Reisepause wird es Zeit, das unser Model S Voyager seinem Namen Ehre macht und uns auf eine größere Reise entführt.

Wir (@suse und @cko) sind also am 18. September in Norddeutschland aufgebrochen, haben gut 500km weiter Freunde in Würzburg besucht und sind gestern in Deutschland losgefahren, haben dann in Österreich beim Supercharger Lermoos Station gemacht und sind über die verstopfte Brenner Autobahn in das wunderschöne Blumenhotel Ansitz Angerburg in St. Michael bei Bozen (Italien) gefahren, das wir nach inzwischen 1073km erreicht haben, um dort 2 Nächte zu verbringen. Drei Länder in 8 Stunden. :crazy_face:

11 „Gefällt mir“

Ausblick von der Terrasse des Café 180 Grad in Lermoos:

5 „Gefällt mir“

Stau auf der Brennerautobahn:

2 „Gefällt mir“

Blumenhotel Ansitz Angerburg:






11 „Gefällt mir“

Im Ort St.Michael:





9 „Gefällt mir“

Das Blumenhotel hat übrigens eine kostenlose Ladestation.

Der Besitzer hat ein Model 3 und 2 i3s, die er auch an Gäste verleiht.

9 „Gefällt mir“

Ausflug nach Bozen:



8 „Gefällt mir“

17 „Gefällt mir“

Ich wünsche euch einen schönen Urlaub und freue mich schon auf eure weiteren Berichte. Wir wollen eventuell nächstes Jahr mit unserem Model 3 nach Korsika.

3 „Gefällt mir“

Schöne Reise. Auch wir waren in Griechenland mit Model 3. Thesaloniki Athen Kalamata usw. Achtung nicht alle Ladestationen die zum Beispiel in PlugShare gelistet sind, sind 24/7 geöffnet. Gruss Roli

2 „Gefällt mir“

Klasse! Ich wünsche euch einen schönen Urlaub und mir noch mehr Berichte von eurer Fahrt!
:+1:t2: :+1:t2: :+1:t2:

2 „Gefällt mir“

Morgen soll es mit der Fähre von Ancona nach Patras gehen, daher haben wir uns in der Nähe von Ancona ein Zimmer im EcoHotel Pineta „mit Ladestation“ genommen.
Auf deren Website sieht man schöne Zimmer, eine große PV Anlage und eine nette Umgebung. Bis auf die nette Umgebung stimmt das auch. Ach ja, die „Ladestation“ ist eine Schuko vor der Tür. Äh…. und die Schuko ist stromlos. :face_vomiting:
Wir sind also in das nicht allzu schöne Nachbardorf Jesi gefahren und haben dort auf unsere Kosten an einer CCS Säule geladen.
Nach unserer Beschwerde funktioniert die Schuko jetzt wieder…

Na, mal sehen, was hier noch auf uns zu kommt. Das Hotel scheint recht hellhörig zu sein.

3 „Gefällt mir“

Pineta Hotel:



5 „Gefällt mir“

Laden in Jesi:

4 „Gefällt mir“

Das ist ja schon fast arglistige Täuschung! Sehr schade! Aber ihr kommt ja glücklicherweise trotzdem weiter.

1 „Gefällt mir“

Wenn man bedenkt, dass ich vorher nachgefragt habe und lediglich die Auskunft bekommen habe, dass mein Zimmer neben dem Ladepunkt ist, würde ich das auch so sehen.

Aber wir haben diese kleine Krise leicht meistern können und daraus gelernt. Das Pineta kann ich dennoch nicht weiter empfehlen. Das Blumenhotel spielt in vieler Hinsicht in einer ganz anderen Liga.

3 „Gefällt mir“

Einreise- und Impfkontrollen: die Einreise nach Österreich und nach Italien lief ohne Kontrollen. Auch unser für Italien ausgefülltes PLF hat nie jemand kontrolliert.
Hier in Ancona wurden aber sowohl im Restaurant als auch im Ticketbüro am Eingang Fieber gemessen als auch CovPass/Impfung kontrolliert. Für die Ticket Ausgabe nach Griechenland wurde zusätzlich unser Griechenland-PLF kontrolliert.

4 „Gefällt mir“

Unsere Fähre nähert sich dem Ziel Patras.
Das 21 Jahre alte Schiff Zeus Palace bietet zwar Wifi, aber nicht im Bereich unserer Kabine. Dort, wo man guten Wifi Empfang hat, führt dieser allerdings nicht zu einer Internet Verbindung. :crazy_face:
Deswegen waren wir nur online, wenn wir mit dem Handy an Deck in der Nähe der Küste an einem Mobilfunkmast vorbei gefahren sind. Seltsam, wie sehr man sich daran gewöhnt hat, immer online sein zu können.

5 „Gefällt mir“

Eben am Supercharger Patras (4x V3) angekommen. Erstmal ein Riesenschreck. Kurz nach dem Einstöpseln wurden beide Bildschirme schwarz!

Nach einer Weile reboot und scheinbar OK, ich habe aber vorsichtshalber auf einen anderen Stall gewechselt. Da läuft alles normal.

Gleich geht es weiter nach Athen. Fotos wie immer von @suse .

4 „Gefällt mir“

Warum habt ihr nicht gleich bei der Ankunft gefragt, warum da kein Strom ist? Vermutlich machen die die Sicherung raus, weil sie von außen zugänglich ist und missbraucht werden kann oder es gibt Vorschriften …

1 „Gefällt mir“