Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

MaxRange Tesla Battery Survey

Ich möchte gerne auf das „MaxRange Tesla Battery Survey“ hinweisen.

Unter https://docs.google.com/spreadsheets/d/1c3m9wqlxPBo8ziDYVm5cHRzNCHZbtI_2vVhlXksX9Jc/edit?usp=sharing kann jeder sein Auto eintragen (benötigt Typical Range anzeige bei 100% ladung) und sehen, wie gut es sich im Vergleich mit anderen Schlägt.
Dafür erhält man sofort einen Vergleich, wieviel % die Reichweite (gemäss Typical Range anzeige) seit dem Kauf verloren ging und ob das Auto besser oder schlechter abschneidet als der Durchschnitt.
Alle 8000-12000km soll man einen neuen Eintrag hinzufügen. Es hat bereits über 500 (das meiste aus Asia Pacific & Europe).

Die Kurzfassung der Erkenntnisse (von mir auf Deutsch übersetzt, im Original unter dem obigen link unter „stats“ zu finden:

  • laden auf 90% ist die beste option, gleich darauf laden immer auf 80%
  • häufiges laden am SuC hat keinen negativen Effekt auf die Batterie Lebensdauer
  • gelegentliches laden auf 100% hat keinen negativen Effekt auf die Batterie Lebensdauer

Zum „Near full discharge“ (= fast totalem entladen, also < 8 km Reichweite) heisst es:

  • Die Daten sind unzureichend. :frowning:
    Trotzdem sehe ich, dass monatliches „leeren“ oder seltener keinen negativen Effekt auf die Batterie Lebensdauer zu haben scheint. Für häufigeres entladen hat es wirklich zu wenig Daten (wer will das schon ausprobieren).

Update:
Da seit Monaten die Datei gesperrt ist, habe ich eine Kopie gemacht und entsperrt, damit man wieder eintragen kann (mehr dazu in meinem Post vom 26.10.2018 weiter unten). Hier also der neue Link:
docs.google.com/spreadsheets/d/ … sp=sharing

Nach meinem Wissensstand und vielen Diskussionen hier im Forum ist die Zahl „Rated“ oder „Typical“ kein Anhalt für geringer werdende Kapazitäten. Oder gibt es vielleicht doch neue Erkenntnisse? Dann hätte ich wohl etwas überlesen…[emoji56]

Von noch nicht so lange dabei, aber die Range scheint halt doch abzunehmen, was die Grafik suggeriert.
Gib mir einen Link, der das Gegenteil vertritt und ich nicht 100 Beiträge voll mit Spekulationen durchlesen muss. [emoji6]

Das wurde hier schon x-mal diskutiert. Bitte Suche benutzen.

Da Tesla immer wieder an den Algorithmen zur Reichweiten Berechnung rumzuschrauben scheint & weil die errechneten Reichweiten auch davon abhängig sind wann man zuletzt ganz voll geladen bzw. ganz leer gefahren hat, sind Rated & Typical Range eher nicht für Vergleiche geeignet.

Cheers Frank

Weiß jemand, wie und ob es überhaupt irgendwann mit dem spreadsheet weitergeht? Seit Anfang Mai ist es gesperrt mit dem Hinweis:

Matteo (5 May 2018): The spreadsheet is now locked because of vandalism until we figure out what to do. i.imgur.com/1SP2311.png

Es wäre wirklich ziemlich schade, wenn diese meines Wissens nach umfangreichste Sammlung von Praxisdaten nicht weitergeführt werden könnte. Kennt jemand den Autor oder den hoster, kann etwas dazu sagen oder vielleicht Kontakt aufnehmen?

Ich hole das Thema heute erneut nach oben und wiederhole meine Fragen:
Kennt jemand den Autor oder hat eine Information über den Stand dieses Projektes? Ist irgendwann mit einer Weiterführung zu rechnen?

Der Autor @Merijn (im TMC Forum) reagiert seit Monaten nicht auf Anfragen und auch @Matteo (im TMC Forum) ist schon länger im TMC nicht mehr aktiv und scheint ohne Merijn nichts zu machen (siehe Kommentar im Tabellendokument).

Deshalb habe ich (was übrigens jeder könnte!!!) die aktuelle Original-Tabelle kopiert und stelle sie erst einmal zum testen nur hier im TFF-Forum zur Verfügung.
Wenn etwas nicht funktioniert, ich zuviel gesperrt habe oder ein Copyright :unamused: verletzt haben sollte, bitte mir eine PM schreiben.

Meine 3 neuen Einträge scheinen schon mal zu funktionieren. Werde von Zeit zu Zeit die vorhanden Einträge schützen, so dass sie niemand (ausser mir) editieren kann.

Hier also der neue Link:
docs.google.com/spreadsheets/d/ … sp=sharing

Wenn alles gut läuft, schalte ich auch USA, Canada und UK frei und veröffentliche den Link auch im TMC-Forum.

Upate:
Aktuelle Original-Tabelle Readonly wurde heute von mir kopiert.
Meine alten Einträge stimmen und auch sonst sieht es recht gut aus, falls ihr einen Fehler findet, meldet euch, ich korrigiere es dann oder gebe schreibrechte.

Hat schon mal jemand seine Einträge angesehen und festgestellt es ist alles so wie er es eingetragen hat? Wurde doch abgeschaltet weil es manipuliert wurde oder? Ist das jetzt eine Tabelle vor den Veränderungen? es ist ja schon eine größere Lücke entstanden.
Wäre super wenn das wieder gehen würde.

Meine Einträge stimmen. Ja abgeschaltet wegen mehrfachen Falscheinträgen und/oder Manipulation.
So wie ich es verstanden habe wurden die Manipulationen rückgängig gemacht, aber wegen dem Mehraufwand dann nur noch Read-Only. Die Lücke ist so gross, weil seit dann niemand mehr eintragen konnte.

Getraut sich niemand oder weshalb hat sich noch keiner eingetragen?

Ich wollte meine Daten updaten ging nicht und beim anlegen in neuer Zeile kam auch ein Fehler

Kurz für bisherige Nicht Eintragende. Auf was achten? Kann ich auch alte Daten einfach nacheinander in neuen Zeilen ergänzen? Einiges ist ja notiert oder per Foto festgehalten. Müsste ich mal raussuchen.

Updaten geht nicht, habe ich gesperrt, mir melden, dann kann ich die Zeile freischalten oder selber Eintragen.
Neue Zeile im Inkognito-Modus (Chromium Browser) konnte ich unangemeldet einen testuser erfassen, keine Fehlermeldung.
Waren die unten erwähnten Felder alle ausgefüllt? Wie war die Fehlermeldung?

Ja, das Datum wird von Hand eingegeben.

Die erste freie Zeile (aktuell mit der ID 1062, ist aber effektiv Zeile 1065) verwenden.

Notwendig (required) sind die Felder B-G, I-J, L und Q.
Optional sind die Feldern V-AG.

Von links nach rechts auf Deutsch:
Username (irgendetwas)
Location (immer Asia Pacific & Europe (excl UK))
Herstellungsdatum des Autos
Datum der Messung
Genaues Model
Kilometerstand
Typical Range in km bei 100%
Range Mode on oder off
Batterie ersetzt?
Durchschnittliche Verbrauch in Wh/km (falls nicht bekannt, soll der aktuelle Durchschnitt (218) eingegeben werden

Ich habe einen neuen Eintrag gemacht.

Danke für das Wiederzugänglichmachen der Datei, habe auch einen Eintrag machen können.

so , habe jetzt mal einen zweiten Eintrag agelegt ( das mit dem Datum muss man erstmal wissen … ) , aber ich kann die 430KM TR beim 85D nicht nachvollziehen , meiner hatte 408 bei Auslieferung.

Da hast Du recht. Der Durchschnitt aller S 85D Einträge (Frage AA: What was 100% typical range when the car was new?) hatte Neu 415 km, auf welchen ich den Wert geändert habe.
Habe auch sonst noch ein paar Werte an den Durchschnitt der Teilnehmer angepasst.

Hier alle Werte:


Gelb: keine Daten, Rosa, nur 1-2, Blau >3

Hab mich auch gerade mal wieder eingetragen. Dankje pjw, dass Du die Datei kopiert und wieder zugänglich gemacht hast :smiley: !

Mich wundert allerdings die Batterie-Kapazität für den 75er … ich kenne 72,6 kWh, nicht 73,2 kWh. Mit den 72,6 kommt auch TR und der typ. Verbrauch gut hin: 72,6 kWh / 390km = 186 Wh/km, das ist der von Tesla angegebene Wert für den 75D. Kannst Du etwas zur Quelle sagen? Ich finde die Statistik in Deiner Tabelle leider nicht, so dass ich nicht weiß, ob da eine Quelle angegeben ist.

Quellenangaben:

Danke!
teslamotorsclub wk057 kannte ich, da hab ich die 72,6 kWh usuable für den 75er auch her. Die 73.2 kWh-Angabe aus dem offiziellen Tesla-Dokument ist „Normalized“… wo auch immer der Unterschied zu usuable genau liegt. Macht in der Praxis eh keinen Unterschied.

Ich trage mich derzeit nicht in die Umfrage ein, denn ich habe zur Zeit einen rapiden Abfall der TR auf 368 km (!) bei meinem P90D (L) - Facelift. Früher lag ich auch so im 420er Bereich. Ich weiß nicht ob das am Winter liegt oder dass ich schon lange nicht mehr unter 10 % gefahren bin. Balancing bei 100% mache ich zwar selten, aber doch ab und zu mal, wenn es an eine längere Familienfahrt geht. Das SeC meint, dass es (1.) am Winter liegen kann und (2.) ich einmal ein Balancing von weit unten her machen soll. Dann würde die Reichweite wieder steigen. So eine Abweichung habe ich aber noch nirgends gesehen oder gelesen. Hat das sonst noch jemand jetzt im Winter? Auf dem Akku habe ich übrigens 40.000 km, also noch nicht die Welt.