Infos, kurze Fragen, kurze Antworten zum Model Y (Teil 4)

Fortsetzung der Diskussion von Infos, kurze Fragen, kurze Antworten zum Model Y (Teil 3) - #5054 von Magistrella.

Vorherige Diskussionen:

1 „Gefällt mir“

…unter weiter gehts :grin:

2 „Gefällt mir“

Hat jemand eine günstige Quelle für Jackpads für ein MY MiC 2023? Gibt offensichtlich unterschiedliche Lochdurchmesser an den Aufnahmeplatten. Und bitte keine Diskussion über Sinn oder umgebaute Eishockeypunks. Danke :grin:

1 „Gefällt mir“

Ich habe meine vom shop4tesla. Bitte aufpassen, beim SR mit BYD Akku muss die entsprechende Variante ausgewählt werden.
Meiner hat keinen LFP darum habe ich die Standardvariante mit Magneten.

Wer nicht auf der Hebebühne bei seinem Händler wechseln lässt braucht meist ja nur einen für den Wagenheber, gibts dann auch dort zum halben Preis, aber nur für nicht BYD Akku.

1 „Gefällt mir“

Falls du noch die alten hast, kannst du auch einfach den „Nöppel“ mit einem Multitool oder ähnl. bearbeiten, sodass die Nöppel in die Löcher passen.

Danke für den Hinweis. Habe noch welche von unserem MS. Aber die brauchen wir da noch…


Ich finde den Spalt relativ groß oben, ist nur bei der Tür. Was meint ihr? Wagen ist gestern nun angekommen bei mir

Ja, das stimmt!

Hab meine bei teslabs bestellt. Sind explizit für das Y aus Grünheide.

Habe die Kalibrierung probiert. Sieht nun perfekt aus :slight_smile:

3 „Gefällt mir“

meinst du den Fensterspalt oder den Spalt zwischen Plastik und Dach?

Spalt Plastik zu Dach ist ok oder? Ich meinte Fenster zu Plastik eigentlich, der ist nun wieder ok.

schaut nicht schlimm aus, nach jahren schau ich garnimma so genau drauf.
du kannst die Fenster aber einmal selber neu kalibrieren - ansonsten service termin.

hatten z.b. die Beifahrer Seite einstellen lassen (mechanisch) weil das Fenster etwas schief war und am lack gekratzt hat.
Ranger ist vorbei gekommen und hat das in 10 Minuten erledigt.

1 „Gefällt mir“

Wenn ich jetzt beim Neukauf eines Tesla die THG für die frei km abdrücke, wann kann man da ca. mit der Gutschrift der km im Account rechen ?

Dauerte bei meiner Tochter 2 Monate :face_with_spiral_eyes:

Naja, die Abgabefrist für dieses Jahr ist sowieso abgelaufen - also gibt es erst nächstes Jahr wieder etwas, denke ich…

1 „Gefällt mir“

Ich meine ja auch für 2024

Ich würde 2-3 Monate einplanen …

Nach etwas 14 Tagen und 500km ist mein rechter Mudflup abgefallen.

Den anderen abmachen?
Einen Fall öffnen und neue Fordern?
Im Netz welche bestellen?

Tendiere fast den anderen auch abzumachen.
Mir fehlen aber diese Plastikstifte zum Löcher wieder zu machen
auf der einen Seite.
Bekommt man nur die Plastikstifte irgendwo, zB bei Tesla?

Logisch: Fall in der App melden.
Abmachen oder Drittanbieter kannst du immer noch.