[Infosammlung] Deutsches Model Y erhält neuen Heckmotor!

Nun wo klar ist, dass auch wir in Europa die neuen „Drive Unit Category 4“ Motoren erhalten, würde ich gerne die verfügbaren Informationen zusammentragen.

Aktuell ist folgendes bekannt:

  • Die Motoren wurden mit VC27 / VS03 genehmigt.
  • Die neuen Motoren haben eine höhere 30 Minuten Leistung, aber sind sonst auf dem Papier identisch mit dem alten DU CAT 3 Antrieb. Mehr in der Motorwiki.
  • Die ersten Sichtungen dieser Motoren gab es in den USA ab Dezember 2022. Die Motoren wurden laut Motorplakette in der Giga Texas (Austin) gebaut und landeten in MYLR (Austin) und MYP (Fremont).
  • Die ersten Sichtungen bei uns gab es in Frankreich und in den letzten Tagen dann auch bei uns im Forum.
  • Im Bestand lässt sich über den Quellcode leicht überprüfen, welcher Heckmotor verbaut ist. Die Umstellung vom alten 3D6 auf den neuen 4D1 lief demnach in der vierten Februar Woche. Die sofort verfügbaren MYP aus der März Produktion haben aktuell alle den neuen 4D1.
  • Wer das bei seinem eigenen Fahrzeug überprüfen will, schaut ins COC auf die Seite 2 unter Punkt 21.
  • Alternativ oder zusätzlich kann man hinter das linke hintere Rad schauen (durch die Speichen reicht meist) um dort die Motorplakette zu finden. Diese wurde beim 4D1 Motor zum ersten mal verändert und sieht nun so aus (zumindest bei den Motoren aus Austin:
    grafik

Im März 2022, als die ersten Auslieferungen des MIG MYP begannen, hatte ich die Gelegenheit, eins der allerersten Fahrzeuge zu messen.

Es wäre also sehr spannend, nun eine Vergleichsmessung mit einem 2023er MYP mit DU CAT 4 / 4D1 zu erstellen!

Falls ihr also so ein Fahrzeug erhalten habt, dann könnt ihr die erste Frage schon für uns beantworten:

  • Wo wurde der Motor gebaut?
    Die Antwort darauf, findet ihr, wie oben erwähnt, auf der Motorplakette.

Die zweite und noch wichtigere Frage ist natürlich:

  • Wie verhält sich der neue 4D1 im Vergleich zum alten 3D6 Motor?

Solltet ihr so ein Fahrzeug im Rhein-Main-Gebiet erhalten haben, selber neugierig sein und mitmachen wollen, dann meldet euch gerne via PN.

Der ganze Ablauf dauert ca. eine Stunde und findet meist am Supercharger Weiterstadt statt, da dort ideale Bedingungen zum Laden und Fahren sind.

23 „Gefällt mir“

Gestern ergab sich noch die Gelegenheit ein VIN880er MYP zu begutachten, aber mit dem neuen Motor Design und der geänderten Position der Motorplakette, war es mir auf die Schnelle nicht möglich ein Bild davon zu machen.

Mit mehr Zeit oder wenn man sich unters Auto legt, geht es sicherlich besser.

1 „Gefällt mir“

Ein erster Testrun des 4D1 im MYP aus den USA ist verfügbar. Dort wird weiterhin der Panasonic 3L 82kWh verbaut, aber für einen ersten Eindruck schon mal interessant.

Vielen Dank an den User @Goobers aus dem TMC Forum.

Leider war der Wagen zum Zeitpunkt des Tests nur auf 50% geladen und die Zellen hatten gerade mal 13°C. Alles andere als ideal.

  • Drehmoment liegt im Peak leicht unter dem bisherigen 3D6, allerdings kann das am anderen Akku liegen.
  • Peak Leistung ist bei 50% SoC nicht zu bewerten.
4 „Gefällt mir“

Erstes Demontage und Erklärvideo zum neuen DU CAT 4 - 4D1 Performance Motor:

4 „Gefällt mir“

Sandy Munro hat das Ding nun wohl auch gesehen.
Bin auf die nächste Show gespannt, wenn er darüber redet.
https://twitter.com/CorySteuben/status/1649431304193146880