Wir suchen interessante Fahrzeuge und Themen für TFF Treffen am 10.09.2023 in Dorsten

Wie bereits im Jahr 2022 möchten wir uns auch in diesem Jahr auf der Zeche Fürst Leopold in Dorsten treffen.

@Taur3c hat Euch bereits in folgendem Thread über den Termin am 10.09.2023 informiert:

Save the Date: TFF Tesla Treffen Dorsten 10.9.2023

Impressionen zum Treffen in 2022 findet Ihr hier:

TFF e.V. Tesla Treffen auf der Zeche Fürst Leopold in Dorsten (21.08.2022)

In diesem Jahr möchten wir gerne verstärkt interessante Lösungen und Vorträge aus unserer Community in den Vordergrund stellen. Wir würden dafür eine Fläche auf dem Gelände reservieren, auf der Ihr Euer Fahrzeug oder Euer Thema präsentieren könnt.

Hier ein paar Ideen zu möglichen Themen:

  • Transport von Hunden im Tesla
  • Behindertengerechter Umbau des Fahrzeugs
  • Übernachtung im Tesla (vielleicht sogar mit Dachzelt)
  • Bericht von einem außergewöhnlichen Road Trip
  • Hifi-Anlage
  • Beleuchtung
  • Dämmung
  • Tuning
  • Verhalten im Pannenfall, Laden 12V-Batterie
  • Akkudaten auslesen per „Scan my Tesla“

Euch fallen sicher noch andere Sachen ein, die für die Community interessant sind.

Wenn Ihr Lust habt, Euer Fahrzeug oder ein interessantes Thema auf dem Treffen am 10.09.2023 vorzustellen, meldet Euch bitte hier im Thread oder per Mail an [email protected]. Wir reservieren Euch dann gerne ein Platz auf dem Gelände.

7 „Gefällt mir“

Hallo Thorsten,

Zum Thema Campen/Übernachten im Auto kann ich etwas beitragen.

10 „Gefällt mir“

Super, hast Du Lust, das in der Form in Dorsten am 10.09.2023 aufzubauen?

Ja, sehr gerne.
Ein Dachzelt mit eigenem Vorzelt hätte ich auch, aber beides gleichzeitig (das und mein selbstgenähtes Sonnesegel) würde nicht gehen.

Ich könnte auch meine Tesla-Camping-Erfahrung anbieten, entweder mit dem Wohnwagen oder mit Dachzelt und Tarp. Zur Not wäre auch beides möglich.

Würde die Möglichkeit bestehen einen Tag vor der Veranstaltung anzureisen und dann vor Ort (im Wohnwagen) zu übernachten? Die An- und Abreise aus Karlsruhe wäre sonst etwas stressig…

4 „Gefällt mir“

Die Camper-Kombi fände ich super interessant. Um die Eriba-Camper (bis 1.000 kg) „schleiche“ ich schon eine Weile, allerdings fürs Model 3.

1 „Gefällt mir“

Könnte wieder mit meinen Roadster dabei sein?

1 „Gefällt mir“

@iDrops Du bist mit dem Zelt und/oder Wohnwagen herzlich willkommen.

Ob eine Übernachtung vor Ort möglich ist, müssen wir mit der Verwaltung der Zeche Fürst Leopold klären. Ansonsten findet sich mit Sicherheit in der Nähe ein passender Stellplatz.

1 „Gefällt mir“

@Hebbe wir würden uns sehr freuen, wenn Du wieder mit Deinem Roadster nach Dorsten kommst. Der war letztes Jahr ein sehr beliebtes Fotomotiv.

1 „Gefällt mir“

@And1 kannst du was dazu sagen?

Komme gerne, Termin vorgemerkt!

1 „Gefällt mir“

es eröffnet dieses Jahr im April ein Hotel auf der Zeche. Sobald die Buchungen möglich sind, Poste ich den Link hier rein :wink:

1 „Gefällt mir“

Erstmal Danke für die Antwort, @And1

Allerdings war die Frage die @Thorsten in meinem Namen gestellt hat von mir etwas anders gemeint. Ich ergänze mal entsprechend:

Denn wenn ich schon mit dem Wohnwagen anreise, dann würde ich ihn natürlich auch gerne für die Übernachtung nutzen. Sollte das auf dem Gelände der Zeche nicht möglich sein, müsste ich mir irgendwo in der Nähe einen Stellplatz suchen.

Was bedeutet interessante Fahrzeuge?
Ich komme aus Dorsten und könnte mein MX Plaid zeigen. Allerdings ohne große Extras, er wird evtl. demnächst foliert, macht ihn das interessant? :smiley:

1 „Gefällt mir“

Du bist mit Deinem Model X in Dorsten herzlich willkommen.

Wenn Du eine interessante Folierung hast, kannst Du die auch gerne zeigen.

Die könntest mit dem Wohnwagen auf dem Stellplatz in Gladbeck am Wasserschloß Wittringen übernachten. Ist dann bis Dorsten nicht mehr weit.

Stellplatz Wittringen

Sieht gut aus, würde mich dann mit meinem Sonnensegel einfach dazu stellen. :grin:

Danke für den Tipp.

@Luka: Dann treffen wir uns vielleicht am Abend vorher dort?

1 „Gefällt mir“

Ist absolut nichts besonders, die haben einfach einen Teil vom Parkplatz dafür abgesperrt und liegt direkt neben der Autobahnabfahrt. Aber ich denke für eine Nacht ist das okay. Und man kann am Wasserschloss ganz gut essen gehen. :wink:

Ich habe gerade mal mit @mexwell telefoniert. Es kann mit seinem Anhänger samt Dachzelt und spezieller Hundebox kommen. Evtl ist er ja so nett und stellt ein Bild hier ein. Den Anhänger hatte ich mir letztes Jahr mal geliehen:

3 „Gefällt mir“