Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Tesla Facelift 2021 MS & MX (Teil 2)

Fortsetzung der Diskussion von Tesla Facelift 2021 MS & MX (Teil 1) - #6385 von Eiky.

Vorherige Diskussionen:

Den Plaid gibt’s nun auch mit rundem Lenkrad und Lenkstockhebel:

Jemand hat sich das Lenkrad aus dem Model 3 eingebaut und mit viel Aufwand es auch geschafft dass alles funktioniert.

3 „Gefällt mir“

Hier noch der direkte Link zur Quelle auf Youtube

Na ja, das ist eine grob irreführende Zusammenfassung von: EIN Besitzer hat sein Model S auf ein normales Lenkrad mit Lenkstockhebel umgerüstet.

11 „Gefällt mir“

Hallo Stefan,

das ist keine Zusammenfassung sondern eine Aussage die so stimmt.

Die Zusammenfassung, dass das nur ein aufwendiger Umbau ist hab ich doch im nächsten Satz geschrieben.

Dein nur teilweise wiedergegebenes Zitat ist da schon eher eine grob irreführende Zusammenfassung meines Posting. :wink:

2 „Gefällt mir“

Den letzten Satz fände ich besser als ersten Satz! Es klingt, als hätte Tesla nun eine Option mit rundem Lenkrad im Angebot. Mitnichten.

9 „Gefällt mir“

Den Plaid gibt es nicht mit rundem Lenkrad.

Es gibt einen Besitzer in USA der das umgerüstet hat.

Bei uns führt das direkt zum Erlöschen der Betriebserlaubnis und es wird sich kaum ein Prüfer finden, der so was als Einzelabnahme eintragen würde.

Demnach ist dein erster Satz eindeutig falsch und sollte korrigiert werden, damit hier keine Missverständnisse oder Falschaussagen verbreitet werden.

2 „Gefällt mir“

Hallo

Weiss nicht ob das hier her gehört, der hier wurde heute in Süddeutschland gesichtet auf der AB


6 „Gefällt mir“

Ui, sieht nach US-Import aus.

Ja, kleine Ladeklappe, US Nummerschildhalter

Soll wohl von den lieben deutschen Kollegen bei ABM bestaunt werden😄
Vielleicht können sie ja noch was abgucken

4 „Gefällt mir“

Da wären die aber (mal wieder) spät dran.

4 „Gefällt mir“

Wobei die Auslieferungen vom Plaid ja erst seit ein paar Wochen laufen. Bis die dann einen bekommen (bestellen die den ganz offiziell, oder über eine Strohperson?) und dann noch einen raren Platz auf Schiff oder Flugzeug bekommen kann schon ein bisschen Zeit vergehen.

Warum tut man sowas?? :stuck_out_tongue_winking_eye::stuck_out_tongue_winking_eye:

Das Lenkrad ist wohl sehr gewöhnungsbedürftig, vielleicht hat er sich nicht dran gewöhnt.

War auch meine Vermutung und daher auch etwas ironisch gemeint.

1 „Gefällt mir“

Hmmm …
Das Zugfahrzeug ( den ml ) meine ich schon einmal auf einem anderem Foto gesehen zu haben.
Auch mit einem Tesla im Schlepptau.
Wohl dieselbe Firma?

Aber zerlegen sollten Audi/BMW/Mercedes das Ding lieber nicht…
Da kommen ihnen wieder die Tränen… :sweat_smile:

4 „Gefällt mir“

Nee, die hätten den nur gemietet. :laughing:

3 „Gefällt mir“

Nachdem sie beim letzten Mal beim Zusammenbau keinen so guten Job machten, versuchen sie es diesmal vielleicht gar nicht mehr.

So unverschämt den Mietwagen in Einzelteilen zurückzugeben sind sie dann doch wieder nicht und haben diesmal eben einen eigenen Tesla gekauft.