Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Empfehlenswerte Elektriker

Für jeden neuen E-Mobil-Besitzer stellt sich am Anfang die Frage nach der Ladeinfrastruktur für den eigenen Stellplatz bzw. die eigene Garage. Da nicht alle Elektriker Erfahrung mit dem Thema Elektromobilität haben, würde ich gerne an dieser Stelle eine Liste von Unternehmen sammeln, mit denen Ihr gute Erfahrungen gemacht habt bzw. die Ihr weiterempfehlen möchtet.

Falls genügend Unternehmen zusammenkommen, würde ich eine komprimierte Liste im Bereich Essentials erstellen.

In 61352 Bad Homburg sitzt:
pfeiffer-elektroanlagen.de/

Fährt selbst eine ZOE

Ich kann nur Herrn Tribusser von http://www.trinewa.de/ empfehlen(der Chef). Jung motiviert günstig schnell und hervorragende Ergebnisse hat auch relativ spontan meinen Wunsch 3 Stromzähler zu einem zusammenzulegen gleich umgesetzt. Sehr pünktlich und sauber!

Auch bei einer kurzen Änderung der Kabelverlegung nach einem spontanen Einfall von mir total unkompliziert sofort umgesetzt.

Sitzt in Waldorfhäslach und ist zu mir nach Stuttgart gekommen.

Sehr sympathisch und auch e-mobil interessiert.

Berliner Raum: Andreas Stoye, Inhaber von PaechElektro. Herr Stoye ist nicht nur ein sehr angenehmer, freundlicher Ansprechpartner, sondern sieht sich auch als Vorreiter in Sachen E-Mobilität: Er ist Vorsitzender vom Arbeitskreis Elektromobilität der Elektroinnung Berlin und fährt seit Mitte 2013 selbst elektrisch (Renault Zoe). Er ist häufig „privat“ auf regionalen E-Veranstaltungen anzutreffen.
paechelektro.de/
berliner-energie-zentrum.de/ … kreis.html

Raum Böblingen und Stuttgart (West)
elektro-breitling.de/kompete … ltaik.html
Sind relativ Groß haben eine ausgeklagerte PV Abteilung.
Herr Kempf ist sehr flexibel auf den während der Projektierung wachsendem Bedarf meiner Wünsche eingegangen. Naja, hat sich ja auch für Ihn gelohnt. (Hoffentlich)

Empfehlen kann ich noch Fa Heldele in Salach, insbesondere auch für größere Sachen.
https://www.heldele.de/de/produkte/stromtankstelle.html
Heldele ist selbst schon Jahre aktiv, baut auch eigene Ladestation auf Basis der Phönix Contact Kontroller.

Mit Breitling aus BB habe ich ganz eigene Erfahrungen gemacht, auf Wunsch PN an mich. Ich weiss aber dass Fa Breitling in größerem Stil gerade Ladestationen für Firmen baut.

Ralf

Und soweit ich hörte, wird er von Tesla Berlin auch für die Installation zu Hause empfohlen

München:

Ich bin der Empfehlung von Tesla gefolgt und habe den Umbau der Hausverteilung und die Installation der Ladebox über TMH (The Mobility House, electrodrive-europe.com) durchführen lassen. Vorteil war, dass die Boxen (ABL und KEBA) recht günstig angeboten werden und damals war auch ein kostenloser Check der Hausdinstallation im Kaufpreis enthalten (jetzt wohl nicht mehr).

Ausgeführt werden die Arbeiten wohl immer von der Telekom. Hier sind die Gefühle derzeit gemischt:

  • Die Prüfung und die Planung der Installation wurden zügig und flexibel ausgeführt. Auf mögliche Probleme hingewiesen und die Position der Ladebox kritisch geprüft (und dabei darauf hingewiesen, dass der Tesla den Ladeport links und nicht rechts hat)
  • Die Ausführung durch das zuständige Team lief ebenfalls schnell und freundlich ab
  • Trotz der guten Planung ging das mit der Teilebestellung irgendwie daneben. Der seperate Zähler fehlte komplett, der Kabelkanal war eigentlich ein bisschen zu groß und statt des Leistungstrenners wurden kurzerhand Schraubsicherungen eingebaut.
  • Ein versprochener Rückruf, zur Erklärung der Änderungen und zum weiteren Vorgehen wegen dem fehlenden Zähler blieb dann leider auch aus, hier musste ich mich erst wieder kümmern.

Mal schauen, wann die Mängel beseitigt werden, einen Termin habe ich aufgrund der Urlaubszeit noch nicht. Zum Glück habe ich ja noch etwas Zeit, bis das Auto kommt, aber derzeit keine klare Empfehlung für das Team TMH / Telekom. :unamused:

Edit: O.k. Rückruf Telekom: Nächste Woche kommt der Elektriker noch mal vorbei, bringt den Zähler mit und baut den Leistungsschalter ein. Damit bin ich wieder deutlich zufriedener, wenns nächste Woche klappt, gibts doch noch eine Emfpehlung.

Unseren 2. Typ2 (wallb-e eco 22kW) mit Anschluss auf einer beweglichen Parklift-Plattform und separatem Zähler im Haus hat Herr Schlegel gemacht:

Elektro Schlegel Inh. Igor Schlegel
Taunusstr. 7, 65550 Limburg
Tel.: 06431 9773900
Mob.: 0176 24072111

Bin sehr zufrieden.

Ich habe auf Basis der ersten Empfehlungen eine Liste unter Essentials - Empfehlenswerte Elektriker angefangen.

Bitte hier fleißig weitere Unternehmen reinstellen. Ich aktualisiere dann von Zeit zu Zeit die Essentials-Liste.

Vielleicht bekommen wir ja für alle Regionen jeweils mindestens ein gutes Unternehmen zusammen.

Nachdem heute der Monteur nochmal da war, hat alles wie besprochen geklappt. Der Verteiler ist sauber aufgerüstet, Unterzähler, Sicherungen und FI eingebaut und schöner verdrahtet als vorher, der Angebotspreis wurde fast auf den Euro genau gehalten, ich bin zufrieden, von mir gibt es eine Empfehlung für TMH (The Mobility House, electrodrive-europe.com) :stuck_out_tongue:

Für meine Gegend kann ich gerne eine Beratung anbieten, ich bin zwar vom Fach, aber nicht eingetragen, von daher werde ich keine Installationen machen.

Gruß Stefan

In Frankfurt
heckelektro.de/index.php?act … il&fon=fsn
ist schon lange selber elektrisch unterwegs. Über die Arbeitsqualität kann ich selber nichts berichten.

Ralf

Böhm Elektrobau in Troisdorf

Forums Mitglied Boehm E-Mobility
Tesla Model S Fahrer
FI Speziailist

boehm-elektrobau.de/index.php?topics

In Münster soll´s ja (mind ) 3 Model S geben:

Gibt´s da vielleicht auch jemanden aus dieser schönen Stadt oder Umgebung, der einen Elektriker empfehlen könnte?

Wäre für eine Adresse dankbar.

Waren mindestens vier. Ich habe Wallbox von Lennertz-Gilbert montieren lassen. Ich denke, das kann aber wohl fast jeder :wink:

Falls wer einen guten Elektriker mit Ladestationserfahrung im Ösiland braucht:

ots.co.at - Hr. Cervenka

Haben meine Primäre Ladestation beim Firmenparkplatz montiert und trotz widriger Umstände wie der Verlegung der Leitungen durch einen Lastenaufzugsschacht nicht aufgegeben, bin sehr zufrieden mit denen, ist auch unser Hauselektriker. Dieselbe Firma hat auch in Tulln, AT alle Parkhäuser und das Messegelände mit Ladestationen ausgestattet. (zB: goingelectric.de/stromtankst … se-1/4479/)

MfG Rudolf

In Frankfurt am Main:

Peter Mathar
PM Elektrobau GmbH
Elektroinstallation
Siegener Str. 53
65936 Frankfurt

Tel: 069 - 533376
Fax: 069 - 533378

Email info@pm-elektrobau.de

Da hab ich in meiner neuen Heimat (nahe Bremen) wohl schlechte Karten, oder kann hier wer einen empfehlen?

Gruß

Für den Grossraum Wien:

Ich arbeite seit einiger Zeit mit Elektrotechnik Unger zusammen. Der Chef Markus Unger hat sich komplett der Energiewende verschrieben, sein Betrieb hat auch drei Elektroautos.

Als nächstes lass ich mir von ETU eine 22kW Wallbox in die Garage montieren.

etu.co.at