Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Model Y aus der GF 4 (Giga Berlin)

Interestingly, Elon also noted that the Model Y will look the same in Gigafactory Berlin, but the technology will be different.

Hm, geht es um den Akku? Oder viele Kleinigkeiten? Schon gesagt wurde ja dass es den besten Lack ĂĽberhaupt bekommen soll, mit 7 Schichten.

Ich glaub es geht um die Druckgussteile. Da wird wohl Tesla noch mal einen Step machen. Aber lassen wir uns mal ĂĽberraschen.

Naja, das ist mal wieder Elons Begeisterung…
Normal sind ja schon 6 Lagen bei Multicoat:

This. Aus zwei Teilen mit 12 Anbauteilen wird eines. So wurde es beim gestrigen Q2 Earnings Call gesagt.
(Das Model 3 hat hier über 70 Einzelteile… Keine funktionaler Nachteil, aber ein deutlicher kostenseitiger.)

Multicoat kostet aber auch 2k, wenn es dann 7 statt 6 Schichten wären und es die vielleicht sogar als Standard bei den günstigsten Lackierungen gäbe, wäre das schon ein ordentlicher Fortschritt.

Was rechtfertigt solche Knabenblütenträume? Niemand hat sowas irgendwo auch nur angedeutet. Es ist betriebswirtschaftlich mehr als nur unwahrscheinlich, es ist praktisch unmöglich.

Genau so entstehen diese tollen GerĂĽchte, und man motzt dann in zwei Jahren in allen Tonlagen, dass Elon seine Versprechen wieder nicht eingehalten hat.

Ich erwarte das nicht, aber es wurde zumindest indirekt gesagt dass es mehrere Multicoat Lacke geben wird. Kann sein dass es das normale Rot und zusätzlich das neue Deep Crimson werden. Kann auch sein dass 6 Schichten jetzt der neue Standard werden. Wer weiß das schon. Man wird doch träumen dürfen :grinning_face_with_smiling_eyes:

…klar, so lange man noch zwischen den eigenen Träumen und dem was im Angebot steht unterscheiden kann. :slight_smile:
Manche haben da manchmal Probleme, hab’ ich gesehen.

1 Like

Die Anzahl der Schichten ist gar nicht so spannend.

Viel wichtiger ist ein schönes Grün.

Soll es das geben?
Ich bin sparsam und werde weiß nehmen. Wenn es dann eine Schicht extra spendiert bekommt und schön schimmert, toll. Wenn nicht, auch ok.

Es gab bei Tesla mal ein wunderschönes dunkles Grün. Ich bezweifle das es das wieder geben wird.

@Teatime
Ich war mal so frei und habe den Titel von

Model Y aus der Giga Berlin wird technisch anders
zu
Model Y aus der GF 4 (Giga Berlin)
abgeändert.

Dann können wir den hier jetzt als Sammelthread für alles zukünftige daraus nehmen.

LG

:wink:

2 Like

Interessenter Beitrag aus meiner Sicht, was meint ihr?

7 Like

Wirklich interessantes und gut aufgearbeitetes Video. Gefällt mir. Model Y wird rocken.

2 Like

Schönes Preview fürs MY aus GF4 vom Fachmann. Aufgrund dieser Specs wurde reserviert. Ein paar Aspekte haben mir noch gefehlt. Das Gewicht wird aufgrund der Alukarosse runtergehen(1800), Ladezeit ist besser - siehe Ergänzung.

Ob das SR+ auch gleich mit dem neuen Akkuformat kommt ist wegen der Verfügbarkeit fraglich. Wenn das Volumen dafür erst da ist, wahrscheinlich schon. Wenn sich am Preis noch was tut, könnte man ja im Konfi die Ausstattung ändern und hat die neuen Konditionen oder? Um gleichzeitig die Ordernummer und den Warteplatz zu erhalten meine ich?

Als Ergänzung noch ein Bild von Batteryday der Ladekurven Akku alt (Strichel) und neu. Ist schon ein deutlicher Unterschied. :grinning:

Bin heute von Tesla angerufen worden , ob ich nicht ein Model 3 haben möchte, die seien sofort verfügbar (hatte kurz nach dem Battery Day ein Model Y bestellt). Auf die Frage, ob es weitere Infos in Sachen Model Y aus Berlin gebe, wurde mir gesagt, dass ggf. Model Y aus China oder auch USA nach Deutschland kämen, bevor Berlin hochgefahren ist.

1 Like

Stimmt, das hat der Sales Agent doch im Internetforum gelesen… :rofl:

1 Like

@FortySixAnd2 Wäre gut möglich! :grinning_face_with_smiling_eyes:

Es gibt Neuigkeiten zum Batterieformat, an der Anlage in Fremont gibt es Umbauarbeiten zur Einrichtung der 10 GW Produktionslinie der „Fat Cells“. Damit soll die zunächst grösste Akkufabrik weltweit entstehen. Nach aktuellem Stand werden die 4680er Zellen zum Hochfahren der MY Produktion in der GF4 Berlin-Grünheide verwendet.

Nach aktuellem Stand welcher Quelle?

1 Like