Model 3 Performance -- Bestellung und vorgesehene Auslieferung in Q2/2022

Also meinst du es geht chronologisch? Dann wäre ich ja mit RN11637… vorher dran

So würden es die Deutschen machen

2 „Gefällt mir“

Nee, das war in den letzten Jahren nie chronologisch. Gibt vermutlich viele Faktoren, die wir nicht wissen. Datum, Konfiguration, Auslieferungsort, etc.

„Der Zeitrahmen für die Auslieferung hängt vom Reservierungsdatum, Bestelldatum, Auslieferungsort und von der Fahrzeugkonfiguration ab.“
Wie alles zusammen hängt kann wahrscheinlich keiner genau sagen. Laut SA wird durch eine KI bestimmt.

Mein RN11666xxxx ist hoffentlich ein gutes Omen🙄
Erste Woche März für Holzwickede/Dortmund. Weiß/Schwarz.

1 „Gefällt mir“

Ich habe auch nix mehr gehört von Tesla und online steht wir immer nur Mai als Termin drin…

Bestellt M3P schwarz/schwarz ohne Softwareextras am 18.02.22
Standort: Weiterstadt

Aktualisierung!
Die jetzt kommenden M3P haben:

8 „Gefällt mir“

Hat jemand schon sein COC bekommen? Oder Insider Info?
:face_with_open_eyes_and_hand_over_mouth:

Ein Besteller aus Italien hat eine COC Kopie von seinem TA erhalten und mir im TMC Forum zukommen lassen.

1 „Gefällt mir“

Kannst du die hier Teilen? Würde mir das COC auch gerne anschauen.
Oder TMC link zu dem Beitrag teilen?
LG

Sein öffentlicher Beitrag ist hier zu lesen:

2 „Gefällt mir“

Ich habe auch 1164.
Seit meiner letzten Bestellung von vor 1.5 Jahren ist die Nummer über 2 Mio gestiegen. Ich würde daraus folgern, das die Nummer Weltweit gilt und fortlaufend ist. Heisst: nicht EU spezifisch. Wenn ich recht habe müssten die restlichen 1163 und 1164 er mit den nächsten Schiffen VIN s bekommen. Natürlich sollen auch Auslieferungsort und Konfiguration eine Rolle spielen. Wir werden sehen was die KI bald ausspuckt!

Das wäre toll wenn du recht hast. Habe auch 11637…

1 „Gefällt mir“

….da kämen dann aber noch die ganzen gelösten Holdpositionen dazu….

…so zB mein LR mit 1159

Und wenn fortlaufend, weltweit und noch Model/Ausstattung etc….alles reinfällt, ist es eigentlich unmöglich da Rückschlüsse auf Schiff/Auslieferung zu ziehen :thinking:

Nun ja. Sind alles Vermutungen und Glaskugel. 2 Mio in knapp 15 Monaten kann nicht EU allein sein. Und die ersten P VIN s kamen als Glovis an Indien vorbei ist. Also gehen wir davon aus das die von Glovis sind. Da auch M3 s drunter waren sind die Schiffe nicht ausschliesslich mit Y Voll.

Und ja Rückschlüsse auf einzelne Schiffe ist unmöglich. Aber evtl. welche Nummern evtl als nächstes dran sind. Mit Theben sind wir dann schlauer :smiley: Bin gespannt ob es mit 1163 weitergeht.
Ich bin mir auch nicht sicher ob die Hold ler so behandelt werden wie die, die normal Bestellen.
Ich würde die Hold ler so behandeln wie wenn Sie an dem Tag bestellt hätten wo Sie ich bin bereit geklickt haben.

1 „Gefällt mir“

Laut Tesla bevorzugt und 2x so auch aktiv erlebt und wenn der LR dann tatsächlich noch im Juni kommt……3x

1 „Gefällt mir“

Dann gewichtet die KI die RN Nummer höher wie die anderen Sachen.

Der Zeitrahmen für die Auslieferung hängt vom Reservierungsdatum, Bestelldatum, Auslieferungsort und von der Fahrzeugkonfiguration ab.

Hab 1165…
Dann sollte das wohl doch eng werden mit Juni so wie sich das hier mit den RNs liest.

Ich hab 116600 :smiling_face_with_tear:

Macht euch jetzt net so nen Kopp über die RNs

Zu undurchsichtig um sich da begründet „verrückt“ zu machen :wink:

1 „Gefällt mir“

Wir vertreiben uns doch nur die Tesla lose Zeit :smiley: Hier ein 1163 er mit VIN. Du hast wie ich das verstanden habe mit 1159 noch keins oder?

1 „Gefällt mir“