Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Funktionierende Sprachbefehle (ab V10.2 2019.40.50)

Ausgehend von diesem reddit-Beitrag wird hier eine Liste mit funktionierenden Sprachbefehlen geführt.
Dieser erste Beitrag hält immer den aktuellen Stand.

Update 05.01.2020:
Liste im Textformat hier entfernt

Die aktuellste Liste findet sich hier:

Stand 01.01.2020:
Kleines Update - nicht funktionierende Befehle durchgestrichen.

Stand 29.12.2019:
Die Liste hier im PHBB-Format zu pflegen ist zu viel Aufwand, deshalb alle Erkentnisse dieses Threads als (LibreOffice-)Spreadsheet und PDF angehängt.

Idee dieses Beitrags von T3sLA.
Tesla-Sprachbefehle-200101.ods (20.2 KB)
Tesla-Sprachbefehle-200101.pdf (24.6 KB)

Geht das auch mit der alten MCU? Jemand schon Erfahrung?

eine schöne Übersicht. Muss ich mal probieren. Außer Handschuhfach öffnen funktioniert kein Befehl…, ich werde mal die englischen probieren…

Bei mir geht das zu 99% gar nicht :cry:

Leider geht es mir gerade genauso…ganz selten das mal ein Sprachbefehl erkannt wird… hat jemand eine Idee? machen wir alle was falsch? was hat sich so gravierend geändert?Als Beispiel: früher habe ich gesagt „Nach Bäckerei navigieren“ Es wurden mir alle Bäckereien in der Nähe angezeigt heute sagt er, command not understood

Also bei mir funktioniert u.a.:

„Mache es wärmer“ oder „Erhöhe die Temperatur“ > Temperatur erhöht sich um 1,5 Grad

„Mache es kälter“ > Temperatur verringert sich um 1,5 Grad

„Öffne das Handschuhfach“

„Wo sind die nächsten Supercharger?“

„Justiere den rechten/linken Spiegel“ > Einstellungsmenü öffnet sich

„Schalte die Beifahrer Sitzheizung ein“

Da aber alle Befehle nicht immer funktionieren, vermute ich vorübergehende Serverprobleme bei Tesla.

Nächstes Lied (während spötify läuft)

Hallo Leute.
Ich habe gestern das Update 40.50 bekommen und gleich ein paar Sprachbefehle ausprobiert. Nur bin ich leider zu doof und bei mir klappt fast nichts …
Gibts eigentlich eine Liste?
Wünschenswert wären für mich: Abblendlicht ein (da ich bei „hellem Nebel“ schon mal händisch einschalten musste), Scheibenwischer (wenn die Automatik nervt - ging aber schon 1x), Nebelscheinwerfer vorne und Sitzheizung aus für die Rückbank (Kinder verbrennen sonst :wink:)

Markus

Bei mir hat seit dem Update die Spracheingabe überhaupt nur noch ein einziges Mal funktioniert, seitdem geht gar nichts mehr. Der grüne Kreis erscheint zwar und signalisiert die aktive Erkennung, aber es werden keine Wörter angezeigt. LTE-Empfang war gut währenddessen.

Nach ausgiebigem Testen, gehe ich auch von Server-Problem (Überlastung?) bei Tesla aus.
90% Befehle erkennt er nicht, 8% versteht er richtig, führt es aber nicht aus, 2% klappen (gefühlte Zahlen natürlich!)

werde mal abwarten, aktuell nicht nutzbar. Das wird schon noch. Wenn, dann ist das wirklich eine gute Sache.

Bei mir funktioniert der Befehl „Stelle 20 Grad ein“ nicht. Bei euch?

Kann man jetzt auch einen Anruf auslösen und explizit die Nummer-Art des Kontakts angeben, also zB:
„Rufe Mutti auf Mobiltelefon an“
oder
„Rufe Mutti auf Festnetz an“
?

Ich finde dieses kleine Menü, wenn ein Kontakt mehr als eine Nummer zugeordnet hat sehr anstrengend. Man muss sehr genau hinschauen um die richtige Nummer auszuwählen.

Auch bei mir nicht, bei anderen das gleiche. Kommt Zeit - kommt Bugfix :laughing:

Bei mir ging heute:

  • Navigiere zu Straße XY
  • Öffne Handschuhfach
  • Navigiere zum SuC Dortmund

am 24.12.: nur englische Spracheingabe möglich
am 25.12.: deutsche Spracheingabe möglich (aber nicht alles klappt direkt)
am 27.12.: überhaupt keine Spracheingabe möglich

Reset, Schlafen etc. bewirkt keine Änderung.
Da ich die Spracheingabe sowieso kaum nutzen würde, stört mich das nicht.
Könnte aber besser sein!

Da die Spracheingaben auf den Servern in den USA ausgewertet werden, dürfte es ziemlich egal sein, ob du oder dein Auto schlafen.

Und das ging? Sachen gibt‘s …

Ist „out of range“ 20 Grad Fahrenheit entspricht -6,7 °C, das kann die Klima nicht :wink:
P.S.: Sei froh, dass der Tesla nicht das Lenkrad auf 20° gedreht hat…