[Wiki] Günstige Ladekarten/Ladeapps Vergleich (Teil 3)

Hier werden die günstigsten Ladekarten / Ladeapps gelistet, welche primär in Deutschland nutzbar sind.

Danke an @borgqueenx, der diese Liste ursprünglich angefangen und gepflegt hat, und @Felixkruemel, der die Informationen zusammengefasst und in das aktuelle Format gebracht hat. :+1: :+1:
Danke an GoingElectric für das Stromtankstellen Verzeichnis | GoingElectric.de!
Und natürlich danke an euch alle, die ihr im Thread diskutiert und Informationen dazu sammelt, testet und hier eintragt. Gerne weiter so, denn dieser Post ist ein Wiki, zu dem jeder etwas beitragen kann!
Ergänzt dann gerne auch am Ende des Beitrags die Liste der Updates.

Empfehlungsliste Deutschland Gleichstromladenetze

Aufklappen und die Aktualität bitte immer gegen die aufgeführten Angebote prüfen!
Betreiber Anzahl Orte Empfehlung
ALDI SÜD 176 Kartenzahlung 39 Ct/kWh
Allego GmbH 433 GW Stockelsdorf 59 Ct/kWh
Aral Pulse 479 GW Stockelsdorf 59 Ct/kWh o. Freshmile 30 Ct/kWh + 30 Ct/min → ca. 45 Ct/kWh
Citywatt GmbH 154 Maingau 64ct/kWh
Comfort Charge 155 GW Stockelsdorf 59 Ct/kWh
EnBW mobility+ AG und Co.KG 1695 EnBW S 61ct/kWh, M 49ct/kWh, L 39ct/kWh
E.ON Drive GmbH 213 GW Stockelsdorf 59 Ct/kWh
E.ON Drive Infrastructure 159 GW Stockelsdorf 59 Ct/kWh
EWE Go GmbH 476 EWE Go 59 Ct/kWh
Fastned Deutschland GmbH & Co. KG 112 EnBW je nach Tarif o. Freshmile 30 Ct/kWh + 30 Ct/min → ca. 45 Ct/kWh
IONITY GmbH 448 Ionity Passport 49 Ct/kWh
Kaufland 271 Lidl Plus o. Kaufland-App 48 Ct/kWh
Lidl 270 Lidl Plus o. Kaufland-App 48 Ct/kWh
Mer Germany GmbH 148 GW Stockelsdorf 59 Ct/kWh
Pfalzwerke AG 337 Northe 59 Ct/kWh
SachsenEnergie AG 89 Chargepoint 50 Ct/kWh
Shell Deutschland GmbH 274 GW Stockelsdorf 59 Ct/kWh
Stromnetz Hamburg GmbH 76 GW Stockelsdorf 59 Ct/kWh
Tesla Germany GmbH 672 Tesla 42-53 Ct/kWh
TotalEnergies 113 Freshmile 30 Ct/kWh + 30 Ct/min → ca. 45 Ct/kWh

Tesla Supercharger (SuC)

Das Angebot ist sowohl für Tesla-Fahrzeuge als auch andere Elektrofahrzeuge nutzbar. Man benötigt einen Tesla-Account mit hinterlegtem Zahlungsmittel und die Tesla-App.

Ladehinweise und Preisstruktur
  • Nutzung an der Ladesäule
    • Bei Fremdfahrzeugen: Ladesäule in der App wählen + Ladevorgang starten (=> Details)
    • Fahrzeug anstecken + laden
    • Stoppen über die App, im Fahrzeug, per Ladestecker-Button
  • Preisstruktur
    Die Preise variieren deutlich je nach Mitgliedschaft bzw. zwischen Peak- und Off-Peak-Zeiten. Sie sind leicht unterschiedlich je nach SuC-Standort.
  • Es gibt ein Mitgliedschaftsmodell für alle Kunden.
    • Besitzer von E-Autos können mit einer Mitgliedschaft vergünstigte Supercharger-Tarife in Anspruch nehmen.
    • Tesla-Besitzer sind automatisch Mitglieder.
    • Es gibt monatliche und jährliche Tarife für die Mitgliedschaft
Weitere Hinweise
  • Europaweit nutzbar (bei unterschiedlichen Preisen je Land)
  • Details auch jeweils in der Tesla-App
  • An V4 Superchargen kann auch für Fremdfahrzeuge eine adhoc-Zahlungsmöglichkeit mit Kreditkarte o.ä. möglich sein und der Tesla-Account wird dann nicht explizit benötigt, siehe Fremdfahrzeuge am V4 Supercharger
  • Es gibt kein Roaming mit Anbietern anderer Ladesäulen und keine RFID-Ladekarte
Stand 2024-04-22 Off-Peak 20 Uhr bis 16 Uhr 16 Uhr bis 20 Uhr Nicht-Mitglieder
Von 38ct/kWh 42ct/kWh +13-14ct/kWh
Bis 43ct/kWh 48ct/kWh +13-14ct/kWh
Stand 2024-04-18 Tesla-Besitzer monatlich jährlich
Mitgliedschaft enthalten 9,99€/Monat 100€/Jahr
Sind die Preise noch aktuell?

Damit man leicht kurz vor dem Laden in der App oder im Tesla kontrollieren kann, ob die Preise noch gültig sind, hier ein paar benachbarte SuC mit den obigen Preisen:

Lage Günstig = Von Teurer = Bis
Norden (südl. HH) Winsen (Luhe) +1/+2ct [A39] Hamburg [A7] / HH-Stillhorn -2ct[A1]
Westen (NRW) Wuppertal [A1] Kamen -2ct [A1/A2]
Osten (B/BB) Gigafactory [A10] Bersteland [A13]
Süden (Bayern) Motorworld München (Nord) +1/+2ct [A9] Weyarn -2ct [A8]
Teure Ausreißer Magdeburg 44/49 ct/kWh
Peine 45/50 ct/kWh
Schierling 46/51 ct/kWh

Ich würde diese Ausreißer als solche oben eintragen, da die meisten SuCs ja scheinbar in dem jetzt angegebenen Preisbereich bleiben.

±ct Preis ist bzgl. „Von“ oder „Bis“ …
+1ct bei diesem SuC 1 ct teurer
-1ct bei diesem SuC 1 ct billiger
Preise vor der letzten Aktualisierung
Stand 2024-03-18 Off-Peak 20 Uhr bis 16 Uhr 16 Uhr bis 20 Uhr Nicht-Mitglieder
Von 41ct/kWh 45ct/kWh +13-14ct/kWh
Bis 46ct/kWh 51ct/kWh +13-14ct/kWh
Lage Günstig = Von Teurer = Bis
Norden (südl. HH) Winsen (Luhe) +1/+2ct [A39] Hamburg [A7] / HH-Stillhorn [A1]
Westen (NRW) Bochum +1/+2ct [A40] Lippetal [A2]
Osten (B/BB) Gigafactory [A10] Bersteland [A13]
Süden (Bayern) Motorworld München (Nord) [A9] Weyarn [A8]

EnBW mobility+

Das Angebot ist fahrzeugunabhängig nutzbar. Man benötigt einen Account in der mobility+ App und kann über die App, per RFID-Karte oder per AutoCharge laden.

Ladehinweise und Preisstruktur
  • Nutzung an der Ladesäule
    • Ohne AutoCharge: Ladesäule in der App wählen oder per RFID aktivieren + Ladevorgang starten (=> Details)
    • Fahrzeug anstecken + laden
    • Stoppen über die App, im Fahrzeug, am Display der Ladesäule
  • Preisstruktur
    Die Preise unterscheiden sich je nach gewähltem Tarif bzw. zwischen EnBW und Nicht-EnBW-Säulen. Sie sind ansonsten für die jeweiligen Ladeanbieter gleich.
    • Es kann monatlich gekündigt oder zwischen den Tarifen gewechselt werden
    • Die Preise anderer Ladeanbieter sind je nach Anbieter unterschiedlich. Der zum Zeitpunkt des Ladens für den ausgewählten Ladepunkt geltende Preis ist der EnBW mobility+ App zu entnehmen.
    • Es gibt eine EnBW-Blockiergebühr in Höhe von 10ct/min ab der 241 Minute der Anschlusszeit (DC und AC, gedeckelt auf 12€)
Weitere Hinweise
  • Europaweit nutzbar (Preise siehe mobility+ App)
  • Weitere Details auch in der mobility+ App
    • Gilt als eine der besten Ladeapps auf dem Markt
  • AutoCharge kann an einer entsprechend gekennzeichneten EnBW-Säule erstmalig aktiviert werden
ab 2024-06-05 EnBW mobility+ S EnBW mobility+ M EnBW mobility+ L
EnBW-Ladesäulen 59ct/kWh 49ct/kWh 39ct/kWh
andere Betreiber 59-89ct/kWh 59-89ct/kWh 59-89ct/kWh
monatliche Grundgebühr 5,99€/Monat 17,99€/Monat
Ladekarte 9,90€ 1. Karte kostenlos 1. Karte kostenlos
Sind die Preise noch aktuell?
  • Den jeweiligen aktuellen Preis kann man vorab oder vor Ort der mobility+ App entnehmen.
  • EnBW selbst ändert seine Tarifpreise relativ selten und kündigt die Änderung idR mit mehrwöchiger Vorlaufzeit an.
Für Sommer 2024 abgekündigte EnBW Preise

EnBW ADAC / Allianz Tarif

ADAC Preise (nur für ADAC Mitglieder - nur noch bis Ende Juli):

  • 51ct/kWh an EnBW HPCs
  • 60ct/kWh an allen anderen europäischen Netzwerken
  • 79ct/kWh Ionity und EWE Go
  • Für ADAC Mitglieder keine Grundgebühr
  • Gratis-Ladekarte

Allianz Preise:

  • 51ct/kWh an EnBW HPCs
  • 65ct/kWh an allen anderen europäischen Netzwerken
  • 79ct/kWh Ionity und EWE Go
  • Grundgebühr für Allianz Kunden (bzw. Kunden die sich einfach einen Account online ohne Vertrag erstellen) 1,99€/Monat.
  • Gratis-Ladekarte

Hinweise:

  • eine der besten Ladeapps auf dem Markt mit hoher Abdeckung in ganz Europa
  • Blockiergebühren: Ab 240min 10c/min. Max 12 euro.

Maingau Autostrom

Preis ab 2024-07-10 Normalpreis Kundenpreis Standzeitzuschlag
10ct/min, max. 12€ pro Ladevorgang
AC Deutschland 59ct/kWh 49ct/kWh ab 180min
AC Ausland 69ct/kWh 49ct/kWh ab 180min
DC Deutschland 69ct/kWh 59ct/kWh ab 60min
DC Ausland 79ct/kWh 59ct/kWh ab 60min
Aral pulse, Allego, Mer, EnBW, EWE Go, E.ON 79ct/kWh 79ct/kWh ab 60min

Hinweise:

  • gute App und tolle Abdeckung in Deutschland und ganz Europa
  • Standzeitzuschlag bei AC ab 3h beachten!
  • Kundenpreis (AC) relativ günstig, Kundenpreise europaweit einheitlich
  • Gegenüber dem Normalpreis sollte es meist günstigere Alternativen geben

Freshmile

Preis: B ⌀90kW ⌀120kW
Fastned: 30ct/kWh + 30ct/min 50ct/kWh 45ct/kWh
TotalEnergies: 30ct/kWh + 30ct/min 50ct/kWh 45ct/kWh

Hinweise:

  • dt. MwSt. wird nicht ausgewiesen
  • nur per RFID
  • andere Ladenetzewerke deutlich teurer
  • auch im Ausland einiges dabei

Gemeindewerke Stockelsdorf (Ladenetz Verbund)

Preise ab 01.04. für Neukunden:

  • 3,99€ / Monat
  • 49ct/kWh AC
  • 59ct/kWh DC

Blockiergebühren:
AC 2,00 Euro/h ab 241 Minuten
DC 2,00 Euro/h ab 61 Minuten

Hinweise:

  • Nutzbar im Ladenetz und an Roamingpartnern vom Ladenetz
  • nur RFID
  • Ladenetz App zeigt nicht alle Ladesäulen an - man kann viele Ladesäulen freischalten, obwohl diese nicht in der App angezeigt werden

Standorte: https://lademap.ladenetz.de/


Erwähnenswert:

Aldi-Süd:

Preis:

  • 29ct/kWh AC
  • 39ct/kWh HPC

Hinweise:

  • In seltenen Fällen auch kostenlos, bspw. in 73614 Schorndorf an einer alten 11 kW-Säule, trotz TankE-Aufkleber.
  • einfach per Kreditkarte AdHoc zahlen
  • Forenmitglieder berichten von kaputten Kartenlesern, also nicht 100%ig auf die Preise verlassen, dann geht nur Start per App
  • An Standorten mit HPC, AC auch zum HPC Preis
  • AC+DC Ladesäulen ALDI Süd (Quelle GoingElectric)

Kaufland / Lidl:

Preis:

  • 29ct/kWh AC (22kW)
  • 48ct/kWh DC (50kW - 350kW, je nach Standort)
Bezahlung per KK geht in D nicht! Als Alternative nur 1ct Überweisung nutzen, nicht Login!

…bei Kaufland und Lidl

Bei Nutzung in Europa auch Kreditkarte möglich, aber dann nicht für Deutschland:

Hinweise:


Octopus Electroverse

Preis:

Hinweise:

  • Bitte vor dem Start immer die Preise in der App kontrollieren und am besten Screenshot machen, falls es später andere Abrechnungen gibt! Diesbzgl. Einwände werden aber wohl von OE problemlos geregelt.
  • Teils abweichende Ladepreise zwischen RFID-Karte und Ladeapp. Bitte Filter vor dem Start mit der RFID auf RFID setzen um die dafür gültigen Preise zu sehen.
  • Diskussionen dazu hier: Octopus Electroverse

GP Joule Connect Charge im be-energised Verbund

Preis:

  • 48ct/kWh zzgl. 67ct Startgebühr

Hinweise:

  • gilt an DC und AC
  • kann über die App gestartet werden
    • benötigt Anmeldung und Hinterlegung eines Zahlungsmittels
    • jeweils vor dem Start Preis kontrollieren und ggf. Screenshot machen

AC Ladetipps

Stadtwerke Solingen / TankE-App

Zum Teil deutlich höhere Preise und Blockiergebühren. Jeweils genau in der App prüfen. :warning:

Preis:

  • 49ct/kWh
  • keine Blockiergebühr

Hinweise:

  • geht nicht überall
  • Preise teils stark unterschiedlich
  • Keine Ladekarte bestellbar (ggf. keine Aktivierung bei Ladenetz Säulen)

NORTHE

Preis:

  • 41-51ct/kWh (z. B. Mennekes 41, Threeforce 44, Vaylens 51)
  • Pfalzwerke AC 41ct/kWh, DC 59ct/kWh
  • Blockiergebühr: Keine
  • PDF-Rechnung mit deutscher MwSt. und schwedischer USt-ID

Hinweise:

  • Entsperrt wird in Deutschland nur mit der App, RFID gibt es nur in Skandinavien.
  • Credit Card only, Zahlung via ApplePay / GooglePay möglich
  • App ist noch nicht auf Deutsch

https://www.northecharge.com/


Bonnet

Für 2 euro/monat 10% Rabatt auf fast alle standard-Ladegeräte-preisen.
(da die meisten AC-Anbieter sehr teuer sind und nicht billiger zu haben sind, ist bonnet interessant)

Preis:
2 euro/monat - 10% rabatt. 8 euro/monat - 15% rabatt.

Hinweise:

  • Sie können ganz einfach ein Abonnement abschließen, und wenn Sie das Abonnement beenden, bleibt deinen Rabatt von 10/15% für 1 Monat.
  • Blockiergebuhren unterschiedlich, siehe ladestationen in der App.
  • Keine Ladekarte verfügbar.


Regional verfügbare Angebote

Bayern
Anbieter Region Tarif Preise Netzwerk Webseite
Energie Südbayern (ESB) Wohnsitz in Ober- und Niederbayern ESB Ladekarte 4,90€ GG/Monat, 38ct/kWh AC, 48ct/kWh DC Ladenetz → Deutschland und Europa inkl IONITY aktuell ESB Ladekarte - Mobilität - Privatkunden - ESB
Bürger Energie Genossenschaft - Freisinger Land Mitgliedschaft/Karte bestellbar von überall / Ladesäulen nur im Landkreis Freising Bürger-Ladenetz 9,90€ einmalig; 40,9-41,9ct/kWh AC+DC mit eigener Karte nur eigene Säulen Bürger-Ladenetz – Wind und Sonnenstrom für das eAuto | Lokale Energiewende in Bürgerhand
Bavaria Parkgaragen in den Parkhäusern in München + Parken z.B. Elisenhof für 0€ Laden; Pschorr-Garage +1€/h AC beim Parken https://bavaria-parkgaragen.de/
Flughafen München Parkhaus P20, Ebene 03 + Parken (wenn genug eingekauft wird, 3h gratis) 49ct/kWh beim Parken Elektrofahrzeug laden - Flughafen München und Gratis-Parken: https://www.munich-airport.de/shops-90739
Brandenburg

Stadtwerke Brandenburg (Ladenetz Verbund) https://stwb.ladecloud.de/

  • Nur mit Wohnsitz bzw. Geschäftssitz in den Postleitzahlen 14550, 14712, 14715, 14727, 14770, 14772, 14774, 14776, 14778, 14789, 14793, 14797, 14798 erhältlich.

Preis:

  • 4,99€ / Monat
  • AC: 35ct/kWh / Roaming 55c/kWh (ab 1.7.24)
  • DC: 45ct/kWh / Roaming 65c/kWh (ab 1.7.24)

Blockiergebühren:

  • AC 2,00 Euro/h ab 241 Minuten
  • DC 2,00 Euro/h ab 61 Minuten

Hinweise:

  • Nutzbar im Ladenetz und an Roamingpartnern vom Ladenetz
  • nur RFID
  • Ladenetz App zeigt nicht alle Ladesäulen an - man kann viele Ladesäulen freischalten, obwohl diese nicht in der App angezeigt werden
  • Standorte: https://lademap.ladenetz.de/
Hamburg

Hamburger Energiewerke - HORIZONT MOBIL

E-Mobilität – Hamburg lädt Ökostrom Hamburger Energiewerke - Hamburger Energiewerke

Preis in Hamburg und bei Partnern:

  • 49ct/kWh AC
  • 49ct/kWh DC

Hinweise:

  • Bestellung per PDF-Formular
  • Konto, Rechnung usw. läuft alles „offline“, keine Website/App zur Verwaltung des Kundenkontos
  • Rechnung wird quartalsweise per Briefpost geschickt
  • Hinweis zur Karte mit Ladestationen bzgl. EweGo beachten! (diese sind nicht abgedeckt)

Ladesäulen der Stromnetz Hamburg GmbH mit entega Ladekarte

Ladekarte E-Auto 2024 – europaweit Strom tanken mit ENTEGA

  • 30ct/kWh AC
  • 30ct/kWh DC

Hinweis:

  • Regelmäßig kam es in den letzten Monaten zu Problemen beim Starten der Ladung mit der Entega Ladekarte = keine Ladung möglich!
    Der Kundeservice von Entega schiebt es auf die Hamburger, die Hamburger auf Entega. Nach circa 1-2 Wochen geht es dann wieder.
Sachsen

Eins - Energie in Sachsen

Im Aktionszeitraum vom 01.04. – 30.6.2024 zahlen Sie an den eins DC-Ladestationen den regulären AC-Strompreis*. Fair Use Zeiten und Fair Use Gebühren bleiben unverändert.

Damit kostet Sie die kWh 44,96ct anstatt 54,48ct.

Bequem unterwegs Strom für Ihr E-Fahrzeug | eins energie


Prepaid Angebote:

derzeit keine



Vorlage für neue Angebote

Gerne verwenden!

Angebotsname

Das Angebot ist fahrzeugunabhängig nutzbar. Man benötigt einen Account in der Anbieter App und kann über die App oder … laden.

Ladehinweise und Preisstruktur
  • Nutzung an der Ladesäule
    • Ladesäule in der App wählen oder per RFID aktivieren + Ladevorgang starten (=> Details)
    • Fahrzeug anstecken + laden
    • Stoppen über die App, im Fahrzeug, am Display der Ladesäule
  • Preisstruktur
    Die Preise …
    • [Wie ist die Laufzeit?] Es kann [monatlich] gekündigt oder zwischen den Tarifen gewechselt werden
    • [Besonderheiten] …
Weitere Hinweise
  • [Europaweit nutzbar?] (Preise siehe Anbieter App)
  • Weitere Details auch in der Anbieter App
  • [Vorsichtsmaßnahmen?] (Screenshots, Währungsumrechnung, …?)
  • [Sonstiges?] (Einfaches / Aufwändiges Verfahren)
Stand 2024-06-05 Tarif 1 Tarif 2 Tarif 3
Ladesäulen des Anbieters …ct/kWh …ct/kWh …ct/kWh
andere Betreiber …ct/kWh …ct/kWh …ct/kWh
monatliche Grundgebühr .,…€/Monat .,…€/Monat
Ladekarte .,…€ 1. Karte kostenlos 1. Karte kostenlos
Sind die Preise noch aktuell?
  • [Wie kann man kurz vorab oder vor Ort feststellen, ob die hier angegebenen Preise noch aktuell sind?].
  • [Ändert der Anbieter oft und/oder unangekündigt die Preise?]
Preise vor der letzten Aktualisierung
  • [Zum Vergleich der aktuellen Preise bei häufigen Änderungen hier die vorherigen Preise (inkl. Gültigkeitsbeginn) angeben]
  • Am besten zur Verdeutlichung der Ungültigkeit durchstreichen (mit <s> ... </s> einrahmen)

Updates

Datum Änderung
24.07.2024 GP Joule Connect Charge an be-energised ergänzt
24.07.2024 Northe: Anbieter & Preise aktualisiert, Ocotupus: Preise aktualisiert
06.07.2024 Northe: Eulektro nicht mehr nutzbar, daher entfernt
07.06.2024 Freshmile: TotalEnergies rein, AralPulse raus,
nur noch aktuelle Preise bei Gemeinde Stockelsdorf, EnBW
04.06.2024 Änderung OE - Entfernung Eulektro, aber bei Northe hinzugefügt
03.06.2024 Northe Preise bei Pfalzwerke aktualisiert
31.05.2024 Stadtwerke Brandenburg Preiserhöhung eingetragen
28.05.2024 Northe Preiserhöhung eingetragen
22.05.2024 Superchargepreise bei chargeinsights.com sind wieder aktuell
12.05.2024 Hinweise zu Hamburg regional ergänzt
07.05.2024 Änderung OE 48/49 ct/kWh, Regionales Angebot Eins
02.05.2024 Northe Compleo 48ct/kWh
02.05.2024 OE 49ct/kWh an div. Säulen
Vor 2024-05

Update 18.04.2024 Überarbeitung Tesla SuCs, EnBW, Ergänzung Vorlage für neue Angebote
Update 17.04.2024 Tabelle wegen Stockelsdorfpreisänderungen angepasst
Update 17.04.2024 SW Brandenburg nach regional verschoben vgl. Umfrage
Update 16.04.2024 Neuen EnBW-Preise ab 5.Juni
Update 12.04.2024 CityWatt bei Octopus oje, Alte Infos aufgeräumt (Freshmile Pfalzwerke, SW Solingen nur ein Preis, EVDC Aktion entfernt)
Update 11.04.2024 StWB hinzugefügt
Update 2.4.2024 Northe, Sonderkondition SW Solingen
Update 29.03.2024 Regionale Angebote, Teile geklappt
Update 29.03.2024 Ergänzung App-Links EnBW, Maingau, Link Standorte Aldi-Süd, FastNed, Aral Pulse, CutyWatt, eCarUp, Pfalzwerke (jeweils zu GoingElectric)
Update 28.03.2024 OE bei ‚langsamen‘ eCarUp Säulen
Update 18.03.2024 SuC aktualisiert
Update 11.03.2024: Ionity Aktion entfernt. EVDC hinzugefügt.
Update 16.02.2024: GW Stockelsdorf Blockiergebühren ergänzt
Update 14.02.2024 SuC aktualisiert @MiTMo: Danke für den Hinweis!
Update 13.02.2024 Northe AC Preis von 39ct auf 43ct geändert
Update 11.02.2024 EnBW ODR mit Octopus Energy ersatzlos gelöscht. Keine günstigen Möglichkeiten unterhalb von 0,54 EUR bei Lichtblick als Energiekunde.
Thüga entfernt, da seit längerem keine Neukundenregistrierung möglich.
Update 01.02.2024 Aldi Süd Hinweis auf kostenlose Lader ergänzt; EnBW ODR hinzugefügt. Alphabetisch sortiert @dexic
Update 25.01.2024 GW Stockelsdorf Hinweis ergänzt
Update 23.01.2024 Northe als AC Tipp hinzugefügt
Update: 18.01.2024 SuCs Osten, SuCs Süden
Update: 16.01.2024 Preise SuCs aktualisiert
Update: 12.01.2024 Octopus Electroverse generell ergänzt
Update 12.01.2024: Bei Pfalzwerken Electroverse ergänzt
Update: 09.01.2024: Freshmile für Pfalzwerke entfernt
Update: 25.12.2023: Ionity Aktion mit 14.12.2023 beendet.
Update: 24.12.2023: Freshmile aktualisiert
Update 23.12.2023: SuC aktualisiert und mehrere SuC-Pärchen angegeben, siehe Post
Update 22.12.2023: Empfehlungsliste Thüga durch Stockelsdorf ersetzt, Thüga in AC Ladetipps verschoben, Swisscharge + Moovility Visa Special entfernt
Update 15.12.2023: Thüga Preise aktualisiert
Update 08.12.2023: Ionity Dynamische Preise
Update 04.12.2023: Ionity Dynamische Preise Aktion verlängert und damit aktualisiert
Update 27.11.2023: Gemeindewerke Stockelsdorf hinzugefügt
Update 24.11.2023: Thüga Hinweis keine Neukunden
Update 22.11.2023: Ionity Dynamische Preise an ausgewählten Standorten hinzugefügt
Update 15.11.2023 Ionity bei Freshmile wieder durch Preiserhöhung entfernt
Update 08.11.2023: SachsenEnergie in der Liste zu Chargepoint geändert, Resultierende Freshmile-Preise für versch. ⌀-Ladeleistungen
Update 07.11.2023: Empfehlungsliste für die 20 größten DC-Betreiber in Deutschland hinzugefügt. Freshmile Pfalzwerke und Allego ergänzt.
Update 06.11.2023: Freshmile entfernt auf Grund Preisanpassung, Hinweis auf Lidl in Österreich, Swisscharge nach AC Ladetipps verschoben, Freshmile für Ionity wieder hinzugefügt
Update 05.11.2023: BeCharge entfernt
Update 28.10.2023: Bonnet zugefügt als AC-lade tip.
Update 24.10.2023: Tesla Zeiten angepasst, Superchargerpreise aktualisiert.
Update 16.10.2023: Preise für EWE Go bei EnBW angepasst
Update 09.10.2023: Format Superchargerpreise als Tabelle, Kartenverweis ist aktuell, Tipp Moovility Visa integriert, Ladekarten/-apps als Überschriften formatiert
Update 26.09.2023: Superchargerpreise aktualisiert.
Update 15.09.2023: Superchargerpreise aktualisiert.
Update 27.07.2023: Superchargerpreise angepasst.
Update 18.07.2023: EnviaM entfernt, aktuell nicht mehr buchbar.
Update 25.06.2023: Enel X entfernt, da kein Paket mehr buchbar.
Update 19.06.2023: WattExtra entfernt, da kein Roaming ab Juli.
Update 01.06.2023: VWFS entfernt, da unattraktiv ab Juni.

59 „Gefällt mir“

Vorschlag, da der alte Thread ja nicht mehr rechtzeitig bereinigt wurde:

  • Ich hab oben den ersten Eintrag aus dem Günstige Ladekarten/Ladeapps Vergleich (Teil 1) eingefügt.
  • Der wird wieder zum Wiki
  • Dieser Thread wird wieder in „Günstige Ladekarten/Ladeapps Vergleich“ umbenannt und der alte Thread in sowas wie " Günstige Ladekarten/Ladeapps Vergleich (bis 27.9.2023)"
  • Der erste Eintrag im alten Thread verweist auf den neuen.

Und dann machen wir hier weiter?

Was meint ihr?

17 „Gefällt mir“

Wiki hinzugefügt.

Find ich gut und passe ich an.

6 „Gefällt mir“

Super, danke! :+1:

1 „Gefällt mir“

Danke, Tip Top :slight_smile:

Ich habe die Tage zum ersten Mal seit ich den Wagen habe mit meiner ESB Karte an einer IONITY Säule gezapft.

Hat mich 48 Cent/kWh gekostet.

Abgesehen davon dass die Ionity den nicht vorgeheizten Akku mit ordentlich Bums gestartet hatte fand ich den Preis absolut akzeptabel.

Grüße Ralf

1 „Gefällt mir“

Fürs Akku vorheizen kennst du den Workaround?

Naja was heißt Workaround, einfach die Ionity im Navi auswählen, dann macht das Auto das schon :smiley:
Die meisten sind ja drin, da dort immer viele Teslas laden und somit die Aufnahmekriterien erfüllt sind.

1 „Gefällt mir“

Einfach ist das nicht direkt. Wenn ich die Navi per Sprachbefehl auffordere, mich da hinzubringen, klappt es meistens nicht. Man muss das über das Blitz-Symbol erledigen. Dazu kann man auch die Navigation beenden, per Sprachbefehl den Ort suchen, wo die Ladesäule liegt, anpinnen (nicht Navi starten!) und in der Umgebung des Pins mit dem Blitzsymbol nach Ladesäulen suchen. Das hat bei mir bislang immer funktioniert.

Falls die Ladesäule (muss ja nicht zwingend Ionity sein) dann wider erwarten nicht auftaucht, nimmt man eine andere, um vorzuheizen und lenkt danach auf die Ionity um, wenn man in der Nähe ist.

Das ist ein größeres Problem, wenn man mal in Länder fährt, wo das Netz deutlich dünner ist. Deshalb wünsche ich mir seit zwei Jahren schon einen Knopf, um ein (Zwischen-)Ziel als DC-Ladepunkt markieren zu können.

2 „Gefällt mir“

Wobei anscheinend bei der Zieleingabe aus „Aufladen“ auch nicht garantiert ist, dass dann bei jeder der dort von Tesla kuratierten Lokation auch das Vorheizen aktiviert wird…

Insofern wäre eine eigene Option „Aufheizen für DC Laden“ bei der Zieleingabe extrem wünschenswert…

Ja, das habe ich auch schon erlebt, aber es ist selten.

1 „Gefällt mir“

Ich habe da ähnliche Erfahrungen gemacht. Ionity findet der eigentlich immer alle über die Suche. Aber bei mir konditioniert er dann nie vor, ich muss auch immer in der Ladestation-Suche nochmal auswählen, und wenn man zu weit weg ist, wird sie nicht angezeigt. Etwas ungünstig implementiert das Ganze leider. Aber immerhin sind die überhaupt wählbar.

Der folgende Ablauf funktioniert bei mir:

  1. Beende die Navigation (mit laufender Navigation bleibt er nachher nicht beim Zielort!)
  2. Suche die Ionity-Ladesäule mit der Suche.
  3. Merke dir den nächsten Ort und suche ihn danach noch einmal.
  4. Pinne den Ort an und drücke dann auf die Blitz-Schaltfläche.
  5. Dann sollten die dem System bekannten Säulen um den Zielort herum auftauchen.
  6. Suche die Ionity-Säule und wähle sie aus.
  7. Genieße das Vorheizen!

Falls du die Ionity-Säule wider erwarten nicht anwählen kannst, wähle eine andere am Standort an (EnBW, Allego, sogar SuC) oder auf der Strecke kurz davor. Das dann als Zwischenziel auf dem Weg zur Ionity-Säule eingeben.

// Sorry für’s Off Topic, aber ich denke, dass die Anreise zu einer günstigen Säule hier auch mal erklärt werden sollte. //

5 „Gefällt mir“

@Werdermomo hatte die geänderten Peak-Zeiten hinterlegt (2h früher) und ich hab die neuen SuC-Preise eingetragen.

2 „Gefällt mir“

Ich hab mal bei Freshmile die resultierenden Kosten bei zwei verschiedenen Durchschnittsladeleistungen angegeben, um Unklarheiten zu vermeiden, wie sich der Wert ergibt.

Wer andere ⌀-Ladeleistungen hat, kann auch einfach so selbst rechnen (ich weiß, 3. Klasse oder so :wink:)

  • [ct/kWh] + [ct/min] * 60 / [⌀-Leistung]
9 „Gefällt mir“

Dann ergänze ich mit 4. Klasse Wissen :sunglasses:

  • 45kW (häufige Leistung am Tripple Charger) ist [ct/kWh] + [ct/min] * 1,33
  • 90kW ist [ct/kWh] + [ct/min] * 0,67
  • 120kW ist [ct/kWh] + [ct/min] * 0,5
1 „Gefällt mir“

Jaja, 4. Klasse Wissen … Spickzettel ! :wink:

:joy:

3 „Gefällt mir“

Die Preise von Soltau sind etwas gestiegen und repräsentieren nicht mehr gut die SuC-Preise.

D.h. ich würde gerne ein neues nah beieinander liegendes SuC-Pärchen finden, was möglichst die untere und obere Preisgrenze widerspiegelt. Das soll dann oben bei dem Preis für Tesla-Besitzer eingetragen werden.

Kandidaten wären aktuell Bochum und Wuppertal:


  • Wer kennt noch günstigere oder teuerere SuCs?
  • Hat jemand einen Vorschlag für ein besser geeignetes SuC-Pärchen?

Bitte dann gerne mit aktuellen Preisen des Standorts / der Standorte posten, damit wir ein paar neue repräsentative Beispiele finden können.

SuC Sangerhausen zählt auf alle Fälle zu den teuersten in Deutschland, die ich kenne (und benutze). Rund ums Jahr, immer. Zurzeit 0,48/0,53 EUR/kWh.

1 „Gefällt mir“

Auch wenn die Daten meist ein paar Tage alt sind: https://chargeinsights.com/ionity-prices/ könnte bei dieser Anforderung helfen :wink: