Model Y LongRange -- Bestellung und Auslieferung Q1/2022 (Teil 2)

Aber mal unter uns, Tesla kann doch nicht erwarten, dass wir anrufen und fragen, ob alles okay ist.

Oder sehe ich das falsch?

2 „Gefällt mir“

Das hab ich ihr auch so gesagt. Sie wissen es ja nicht seit heute, dass es am Samstag nicht klappt. Im Account war der Termin für Samstag, bis ich mit Ihr geredet habe, auch drin.

welche VIN hast du denn?

1 „Gefällt mir“

Ich fahre, wenn sich niemand meldet, morgen hin.
Ich rufe nicht an.

Und wenn mein Wagen dann nicht da ist, können die sich mal was überlegen.

2 „Gefällt mir“

VIN 263 Farbe MSM

1 „Gefällt mir“

Das ist schlecht, dann weiß ich ja auch schon, das es nicht klappt bei mir, gleich Konfig.

Hab ich am Anfang auch so gedacht. Hatte dann aber keine Lust 300km um sonst zu fahren.

Ich fahre dort mit Sicherheit nicht wieder mit dem Zug weg.

Wenn der Wagen nicht da ist, dann lasse ich mir einen Vorführwagen mitgeben und dann sollen sie mir meinen Wagen nach Hause liefern.

Oder so ähnlich.

2 „Gefällt mir“

Vielleicht melden Sie sich ja noch bei dir noch. Also die Kommunikation Hamburg könnte meine Meinung nach besser sein.

In Mannheim steht eben Rot / weiß MY BJ22 Neufaharzeug wer Interesse hat

Hallo zusammen, ich habe vorhin einmal in Hannover angerufen, u.a. bzgl. der Auslieferung meines MY VIN 266 am Samstag oder gerne auch früher. Es ist noch unterwegs nach Hannover und der Auslieferungsmitarbeiter wird sich bei mir melden… sie gehen von einer Ankunft am heutigen Tag aus und dann wird das Fahrzeug gereinigt und noch eine Auslieferungsinspektion gemacht… Ich lass mich überraschen…

2 „Gefällt mir“

Ich auch,… war einfach mal wieder da, da stand er schon gewaschen und poliert. Da kam ein SA der fragte, was ich da suche? Ich sagte, dass das mein Auto sei und ich eigentlich erst in zwei Tagen abholen sollte. Dann zeigte ihm meine Tesla App, dass ich der Eigentümer bin… er fragte mich, ob ich nicht eben meine Nummernschilder holen will, dann schiebt er mich dazwischen. Und eine halbe Stunde später habe ich ihn dann abgeholt:-)…alles super und keine Beanstandungen! SA meinte noch, dass ich Glück hatte und sie auch so schnell wie möglich den Hof wieder leer haben wollten… Ein schöner Zufall:-)


28 „Gefällt mir“

Gratulation! Sieht schick aus. Viel Spaß damit und wünsche immer gute Fahrt…

Bei Auslieferung Mai würde ich im März auch nicht jeden Tag reinschauen.
OK, ich habe es auch gemacht für Auslieferung Juni und war überrascht über die Rechnung im Account. Und dann kam der Telefonterror von Tesla.
Hat aber alles gut geklappt.

Morgen!
17:00 Uhr Dortmund
:smiley:

Danke. Bin auch durchweg MEGA begeistert:-)

Das ist eine wirklich schöne Farbe! Hat leider meiner Frau nicht gefallen, sonst hätte ich den auch so bestellt…

Viel Spaß!

Richtig Cool!
Dann könnten sich die Auslieferungen „Juli“ ja auch noch in den Mai/Juni teleportieren. :slight_smile:

Welche Ausstattung hast du bestellt?

Der gesamte Kaufvorgang bei TESLA ist schon etwas „eigen“. Mit fast allen Abläufen des Prozesses könnte ich mich anfreunden, so lange es zu keinen Störungen kommt. Was mir absolut fehlt: ein verbindliche verlässliche Kommunikation! Während meines Bestellvorgangs kam zu (unnötigen) Problemen. Ein weiteres Beispiel aus dem Forum: es gibt zum MY Performance keine klare Aussage zur Anhängerkupplung.
Meine Daten:
Mercedes hat kein vergleichbares Model und der EQS ist mir zu kostspielig. Mit KIA (EV6) war ich mir fast schon einig, sind aber nur im privaten Geschäft gut aufgestellt. Ich bin Freiberufler. Tesla (auch Apple) sind nicht meine Welt. (hängt auch ein bisschen mit den Fan-boys/ Jüngern zusammen).

29.12. Probefahrt MY Ottersberg: Fahrwerk?, Sitze hinten, Gesamteindruck
30.12. Bestellung rot/ schwarz, Auslieferung HH (Öffis)
30.12. Teilfinanzierung Santander beantragt, einmal zurück geklickt und raus
31.12. E-mail an SA: Finanzierung steht nicht …
16.01. Anruf von SA: Link zu Santander ist wieder frei
16.01. Finanzierung beantragt
22.01. Anruf von SA in Abwesenheit - ich war in einer geschäftlichen Besprechung. Eine Stunde später vergeblich versuch den SA zurück zu rufen.
07.02. Nachricht von Santander: Finanzierung abgelehnt! -???- nachgefragt: automatische Ablehnung, da Unterlagen gefehlt haben. Sch…! Alles direkt mit einem Sachbearbeiter bei der Bank geklärt. Um ca. 17 Uhr kam die positive Zusage.
09.02. Account: von Barzahlung auf Finanzierung gestellt.
17.02. Abschlussrechnung im Account: FIN 254/ Auslieferung 17.03.
17.02. bezahlt
20.02. SMS: noch keine Zahlung, wenn doch: ignorieren.
21.02. Account: Auslieferung 10. - 18.03.
02.03. E-mail: UPS, Papiere 03.03. bis 12:00
03.03. Sendungsverfolgung UPS: ab ca 16:00: wenn Zustellung möglich ist, werden sie informiert.
04.03. Zustellung der Papiere - ohne Unterschrift
07.03. Anmeldung Straßenverkehrsamt
08.03. Account: Übergabe 18.03. 14Uhr HH
15.03. Anruf SA-HH: Auto da, wir können auch einen Tag früher - Do 17.03. 16 Uhr vereinbart.

17.03. Der Elektriker schließt gerade die Wallbox (T gen3 weiß) an
17.03. „warten auf Godot“ - um 14:30 fährt mich meine Tochter nach HH (ist zwar nicht Nachhaltig und sogar teurer, aber ich möchte im Moment nicht zwei Stunden im Zug sitzen)

Zu meiner Kritik vom Anfang: wie Mercedes (vor allem mein Händler vor Ort) den Kaufprozess begleitet, empfinde ich als sehr angenehm. Service und Premium! Bei Tesla benötigt man keine Hilfe bei der Konfiguration (evtl. bei Fragen zur Anhängerkupplung). Die Individualisierung bei den Premiumherstellern erfordert dagegen Beratung. Dann kommen noch die rituellen Preisverhandlungen dazu.
Alles kein Problem - auf die fehlende Beziehungsebene kann ich verzichten. Mit Fixpreisen kann ich auch umgehen.
Und wenn es jetzt noch individuelle Ansprechpartner gäbe, zumindest klare Kommunikationswege, wäre auch die Tesla-Welt ein kleines Stück besser.

3 „Gefällt mir“

Obwohl bei mir alles wie geschmiert lief - Auslieferung nächste Woche - hätte ich gerne auch einen direkten Ansprechpartner wegen der AHK und Einbau vor Auslieferung. Es gibt da scheinbar diesen „Florian“ der für mich zuständig ist, aber ich habe nie etwas von ihm gehört. Bei Audi erreichte ich immer den Verkäufer, leider hatte er nie Infos für mich. War als auch nicht viel Wert die Kommunikation. Mein Arbeitskollege hat einen Mercedes bestellt und nun soll er die AHK rausnehmen oder die Auslieferung verschiebt sich auf 2023.

Hab heute leider auch einen Anruf bekommen.
Auslieferung Wien von 19.3. auf 22.3. verschoben, da das Auto erst am 21.3. ankommen wird.
Die 3 Tage werde ich auch noch schaffen :smile:

Positiv: mein bereits gebuchtes und nicht stornierbares Bahnticket wird von Tesla bezahlt.

2 „Gefällt mir“