Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Model 3 Dachträger

Hallo: hab nichts gefunden, weiss schon jemand, obs einen Dachträger fürs m3 geben wird, wenn ja welche zulässige Dachlasst?

Dazu steht etwas in der Bedienungsanleitung, soll kommen, Dachlast k.A…

Gibt ein Bild. Kann allerdings nicht garantieren, daß es echt ist.

Wird definitiv kommen:
https://drive.google.com/file/d/1v9F2sky8jvfjij5ddPwcUjSyXCnSotcL/view
„Model 3 is equipped with a glass roof that supports the use of Tesla-approved roof racks using a mouting accessory that can be purchased from Tesla. (…)“

Zur Dachlast konnte ich auch noch nichts finden.

Hab die beiden Bilder zu diesem Thema gesehen:

Möchte das Thema nochmal hochholen.

Ich habe dazu nichts mehr gehört. Gibt es neue Nachrichten dazu?

Weiß ja nicht, ob es evtl. im FZ-Schein oder in den Unterlagen eines US-Models steht. Da könnten uns ja vielleicht die Importöre diverser US-M3s weiterhelfen. Oder vielleicht ja auch Rolf von Tesla-Owners US. Ich weiß nicht, ob er hier im Forum ist. Evtl. könnte ihn ja Ove mal fragen :wink:

Gute Sache dies. Diesen Antrag unterstütze ich mit Nachdruck. :unamused: :smiley:

Kaum da, schon ausverkauft.

electrek.co/2018/11/30/tesla-model-3-roof-rack/

Das ist ja mal eine gute Nachricht! Ich hatte schon Sorge, dass es keinen Dachträger für das Model 3 geben wird.

Wäre schön, wenn der Träger auch beim Model S mit Glasdach funktioniert :nerd:

Oh, ja! Dann jäme für uns evtl auch wieder ein Model S in Frage! Vor allem, nachdem ich jetzt festgestellt habe, wie viel mehr Platz das Facelift-Modell auf der Rückbank hat.

Das fl hat mehr Platz auf der Rückbank als das Pre fl ? Wie das?

Wir haben ein Pre Facelift. Da sind die äußeren Sitze stark eingeschränkt. Die Rückenlehne geht außen gefüllte 10cm nach vorn. Das ist beim Facelift nicht der Fall! Da unsere Kinder inzwischen 18, 16 und 14 sind, stört es sie doch sehr.

Sind die Träger gewölbt?
Wie soll man da eine Dachbox mit geradem Boden fixieren?

Leute, was hat ein Dachträger für Model 3 mit den Sitzen von Model S zu tun?
Bitte beim Thema bleiben, danke!

Ja, sorry :blush:

Die dynamische Dachlasst liegt bei 150 lbs also ca. 68 kg.

… oder IKEA-Pakete. Ich hoffe wirklich sehr, dass der Träger gerade ist oder es bald von Drittanbietern einen Dachträger gibt.

Ist die entscheidende Aussage nicht, dass das Model 3 die nötigen Aufnahmepunkte hat?

Es werden andere Hersteller welche bauen.
Geradem Gebogene, Runde und wer weiß was noch für welche.