M3P 2021 lädt sehr langsam

Wenn du das Bild mit einem Handy geschossen hast, wirst du die genaue Zeit in den Details bzw. Eigenschaften des Bildes finden :wink:
Ich beneide dich um deine Ladekurve 140KW geht bei mir (ein LR LG) max. bis 25% :disappointed_relieved::

  • M3P 2021 SuC v3
  • Es gibt leider noch nicht viele geloggte Kurven, mit Firmware Filter ab 2021.4.11.
  • Die oberste Kurve mit 250kw im Peak müsste meine letzte SuC Session sein.
  • Gemittelt über die Flotte:

250kw bis 15%
200kw bis 25%
150kw bis 38%
100kw bis 50%
50kw bis 80%

Mal schauen wann das nächste relevante Update kommt…

3 „Gefällt mir“

Könnte mir jemand mal ein kurzes Update geben.
Alle Auslieferungen des Long Range im Moment mit LG Batterie, 70kwh nutzbar und Performance mit Panasonic Battery 76kwh nutzbar.

Beide Batterien haben nach wie vor niedrigere Ladeleistungen als die „alte“ Panasonic Batterie mit 73kwh nutzbar.

Kommt das so hin oder wie ist der Stand der Dinge?

Waren beim alten LR-Akku wirklich 3 kWh mehr nutzbar? Und gleichzeitig wurde die WLTP-Reichweite um 20 km erhöht? Kommt mir ein bisserl seltsam vor.

Papier erträgt alles . :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Kapazität und Effizient ist zwar OT, aber da es in der Frage auch um Ladeleistung ging…

Grobe Übersicht findest du hier:

2021er LR egal welche Batterie ohne Buffer ca. 71kWh nutzbar.
2021er P ohne Buffer ca. 77kWh nutzbar.

Würde sagen du gibst den Stand der Dinge sehr akkurat wieder :+1:

Best Case LR 2020 waren 77.8kWh.
Best Case LR 2021 sind 75.4kWh.
-> 2.4kWh weniger im Facelift…real vielleicht 1.5-2.0kWh.

Das betrifft nur die EU! In den USA ist die Batterie nicht beschränkt/kleiner geworden!

…oder im Bild:
WLTP

2 „Gefällt mir“

Schon ziemlich verrückt, wäre interessant was davon tatsächlich stimmt. Die neuen Aerokappen müssen echt wahnsinnig effizient sein :wink:

1 „Gefällt mir“

würde zumindest erklären warum es beim P kaum besser geworden ist
Evtl. sind die Motoren noch effizienter geworden, der Motor im Model Y war ja auch anders als im Model 3 2017 (Munro)

Laut den technischen Unterlagen gab es keine Veränderungen mit Refresh v13.
3D1/3D3 beim P und 3D5/3D3 beim LR.

Änderungen am Motor (Heck) des AWD sind um ersten Mal mit v16 gemeldet worden.
3D6/3D3 beim P und 3D7/3D3 beim LR.

Allerdings sind die SR+ im Zulauf alle noch v15 mit den alten Motoren. Es ist also wahrscheinlich, dass auch die kommenden LR und P noch mit den alten Motoren kommen.

Es wird ja aktuell auch mit keiner erneuten Erhöhung der Reichweite geworben.

Ist eh unbekannt ob die neuen Heckmotoren überhaupt eine bessere Eiffizienz haben oder einfach von einem anderen Zulieferer mit anderem Herstellungsprozess kommen.

Sorry. Erneut am Thema vorbei.

Ladeleistung!

25kw bei 95% ist ziemlich gut. Der Akku war aber auch super warm.
Morgens as er noch klar war hatte er nur 24kW bei 76% :-).

Das ist richtig.
Interessanter bzw. Relevanter ist aber die Ladeleistung in Bereichen von 10-80% SoC.

2 „Gefällt mir“

Nachdem ich hier Neuer LFP Akku der SR+ / Reichweite, Kapazität, Laderaten - #2499 by Dirty_Harry gesehen habe, dass der SR+ bei 50% noch mit 100kW lädt ein schnelles Update.

Es scheint etwas besser geworden zu sein, da bei 50% SoC nun 111kW anstelle von (bei Beginn des Threads) um die 100kW anliegen.

Trotzdem finde ich die Ladeperformance noch recht schlecht wenn man bedenkt, dass der Akku vom P ~30% größer ist. Dann sollten doch min. 130kW anliegen (gemessen am SR+) und ich meine, dass war beim Pre-Refresh auch so.

Akku war warm wie noch nie :slight_smile: Da sind wir schon beim nächsten Thema. Ich bin mit 95% losgefahren, vollgasfahrt und die Leistung wurde ab 47% SoC reduziert. Nach dem Chargern war dann erst einmal wieder die volle Leistung da und wurde aber dieses mal schon ab 65% SoC reduziert.

Werde nicht so richtig warm mit meinem. Vielleicht weil das PreFacelift solche Anstalten nicht gemacht hat. Hoffe das er sich mit mehr Ladezyklen / km noch etwas einspielt.

hallo göks!

meiner ist allerdings ein mic-modell mit lfp batterie! das kannst du nicht unbedingt vergleichen…

1 „Gefällt mir“

Hab mal EnBW ausprobiert mit dem 2021 M3P.
16,2 kWh in 5:38 Minuten finde ich ganz OK.

2 „Gefällt mir“

Der Wert von dir ist top! Kann auch der taycan nicht besser, Achtung Screenshot offtopic

2 „Gefällt mir“

Anbei eine Ladekurve vom V3 Charger in Illertissen.
Softwarestand 2021.4.18
M3P Refresh 12/2020

1 „Gefällt mir“

Mir wurde von einem User ein Foto des 2021er Performance am V3 zugeschickt der mit der .18 bei 24% immer noch 250KW hatte. Kannst du das bestätigen?

Ja das kommt hin. Hatte bis 23% die vollen 250kW.

3 „Gefällt mir“

Dann sind wir langsam auf Niveau des Pre-Refresh…

6 „Gefällt mir“

Oben raus lädt er halt sehr zäh - da war ich von meinem Pre-Refresh verwöhnt.

Auch hat der Pre-Refresh bei ambitionierter Fahrweise die Leistung nicht so sehr begrenzt wie der Refresh.

Bei SoC 40% waren im Refresh beispielsweise nur noch 225km/h Spitze möglich. (Jaaa das ist immer noch schnell genug, aber dafür brauch ich keinen Performance Aufpreis bezahlen). Ärgerlich da ich dachte ein Refresh ist erstmal besser …