Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Supercharger V3 mehr als 350 kW was und wann erwartet Ihr ?

Es gibt Gerüchte, dass das schon in das M3 integriert wird…

Kann mir das kaum vorstellen.

Erwarte eher ~220 kW Lademöglichkeit

Was meint Ihr ?

techtimes.com/articles/19015 … ns-toy.htm

youtube.com/watch?v=CSCk9bsyypo


Servus,

ich erwarte nicht dass es kurzfristig (die nächsten 2-3 Jahre) Teslas geben wird die was mit Ladeleistungen über 350KW anfangen können.
Ich denke eher dass es in die Richtung läuft wie ich es hier schon mal beschrieben habe. Eine dicke Leistungselektronik die flexibel auf viele Säulen verteilen kann - mit theoretisch hoher Ladeleistung. Die Realität wird deutlich unter 350kW sein.

Gruß

Bernhard

redvienna, es gibt doch dazu schon ein thread. poste es doch da bitte. Du neigst dazu Umfragen und Threads zu erstellen die schon diskutiert werden.
nichts für ungut! :slight_smile:

Ok aber wo…konnte nichts finden :wink:

OK jetzt habe ich es gefunden ohne Suchmaschine.

Naja, Tesla sollte eher das Ladenetz weiter mit der aktuellen Technik ausbauen und dann nach und nach ersetzen.
Turbocharging schön und gut, aber braucht man es wirklich so schnell?
Wenn es nicht mehr kostet…warum nicht, aber sonst?

Definitiv JA. Die Dauer des Ladevorgangs ist einer der drei Nachteile von E-Autos. Noch. Wenn das gelöst ist (= 5 Minuten laden 0-100%) bleiben nur noch die hohen Anschaffungskosten und die geringe Reichweite als Gegenargument, und das wird sich in den nächsten Jahren auch lösen lassen.

Hier - Supercharger V3 mit 250 kW

„Es gibt Gerüchte“? Wo denn?

Snooper, schau doch redviennas 1.Post an, resp. den Twitter von EM.

Mir ist es schleierhaft, das EM so twittert. Da war er m.E. etwas zu Vorlaut.

Da lese ich aber nix vom Model 3.

:blush: Da hast Du natürlich Recht, sorry.

Es gibt keinen Zeitplan.

Die Frage bleibt ob EM das nur so gesagt hat oder schon was geplant bzw. vorliegt…

Thema wird bereits in diesem Thread diskutiert:
[import.gwk.st/t/supercharger-v3-mit-250-kw/13754/1)
Danke an unsere aufmerksamen Foren-User für den Hinweis.