Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Seed and Greet - Ladepark Kreuz Hilden

Das klingt super Roland! :slight_smile:
Freundin und ich wären dabei!

Das klingt super! Der Termin ist aber auch für mich ungünstig. Pfingsten = langes WE, daher unterwegs…

Pfingsten - ist gebongt.

Pfingsten sollte bei mir klappen - hoffentlich bekommst du noch das fehlende Aufführungsrecht, wird bestimmt ein tolles Kino-Event

Roland, erstens mal vielen Dank für Dein Engagement, das ist großartig.

Leider ist das für mich von Hannover aus eine 3+h Fahrt und mit vier Kindern in diesen Zeiten einfach nicht darstellbar.

Ich drücke Dir und allen Teilnehmern beide Daumen und hoffe auf eine tolle Veranstaltung!

Stay safe, stay healthy,

Wulf

Alles weitere zum Kino Event gibt es hier: E-Autokino in Hilden

Nino hat zum aktuellen Stand wieder ein Video gemacht:
youtube.com/watch?v=WShA9OgYK2c

  • die Solardächer, die ich vor drei Wochen bereits gesichtet hatte, sind so gut wie fertig; wenn man sich das aus der Nähe anschaut, ist es schon beendruckend, wie riesig diese Anlage ist
  • Tesla-Stalls sind bereits verkabelt, bei FastNed sind zumindest die Öffnungen im Boden zu sehen
  • viele Stellplätze sind bereits fertig gepflastert, auch die beiden langen für Fahrzeuge mit Anhänger
  • jetzt kann man auch das Fundament vom Pavillon sehen
  • in zwei Wochen kommen die PV-Module auf die Solardächer drauf
  • ans Ende der Fastned-Stallreihe werden netterweise zusätzliche Schukodosen installiert für E-Bike-, Twizy- usw. Fahrer
  • es kommen außerdem jede Menge zusätzliche Parkplätze dazu, die mit Typ2-22kW Ladern ausgestatt sind; diese sind für Mieter/Mitarbeiter/Besucher der zukünftigen Büros vorgesehen
1 Like

Großartige Geschichte, die mir jede Menge Respekt für den Mut und den Unternehmungsgeist „abnötigt“!
Danke, Roland…

+1 und Herzklopfen beim zuschauen.

Entweder habe ich es überlesen oder ich bin „blind“… gibt es zu dem Projekt eigentlich eine „Projekt-Webseite“?
Also etwas, wo der Planungsstand oder so dokumentiert ist, man „Projektionen“ des Endausbaus sehen kann oder so?

Aktuell noch nicht.
Ich denke mal, dass es was geben wird, sobald die Ladestationen verfügbar sind und der reguläre Pavillon aufgebaut und eingerichtet ist.
Aktuell gibt es ja nur 3D Bilder, wie es in zwei Jahren aussehen soll.

Bisher gibt es wohl nur diese Facebook-Seite:
facebook.com/SeedandGreet

Dabei ist auch dieses Video…

…wo man nochmal einen recht guten Eindruck von dem Projekt bekommt, beinhaltete teilweise recht übersichtliche Perspektiven.

Sind die irgendwo online?

Genau darauf zielte meine Frage ab…

Neue Drohnenaufnahmen von der Seed & Greet - Baustelle / Tesla Supercharger Hilden - jetzt wird das Solar-Kraftwerk gebaut!

6 Like

Aktuelle Fotos vom Hildener Seed&Greet-Ladepark:

Die PV-Dächer sind wirklich gigantisch! Ich tippe mal auf 200-250kWp für das Dach von Tesla und etwa 100kWp für das von FastNed.
Das letzte Drittel vom Tesla-Dach muß noch bestückt werden, ansonsten sind die Module soweit montiert.
Ich freu mich auf die geplante Eröffnung im August, hoffentlich klappt’s bis dahin! :slight_smile:

5 Like

Sind meines Wissens insgesamt 700kWp, allerdings bin ich mir nicht sicher, ob das auch das zukünftige Gebäude schon mit eingerechnet ist…
Spannend ist auch der Unterschied wenn man unter den Dächern steht, dann werden einem die Dimensionen erstmal wirklich bewußt.

1 Like

Neues Update-Video vom Seed&Greet Ladepark:

Wichtigste Info:

  • Termin für die Eröffnung ist jetzt Ende September

Dann sollen sowohl die erste Hälfte der Tesla-SuCs, die FastNed-Lader und der Bäckerei-Pavillion gleichzeitig eröffnet werden.

Für die zweite Seite der Tesla-SuCs muß derzeit eine 70 Jahre alte Gaspipeline neu gelegt werden, damit diese von Fahrzeugen überfahren werden darf. Fertigstellung soll dann wohl im Winter sein.

4 Like

Dann freu ich mich doch auf die weiteren Schritte.

Erster Lichttest.
Sieht schon klasse aus, find ich.

3 Like


Hier nochmal für alle sichtbar

1 Like