Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Seed and Greet - Ladepark Kreuz Hilden

Ich glaube, weil die Installation am SuC in Hilden viel mehr ist als nur ein Supercharger und der größe jemals gebaute Fastned Standort, hat es sich einen eigenen Beitrag verdient.

temagazin.de/tesla/groesster-te … isN8HrbCUY

Dort wird nicht nur einer der größten Ladeparks in Europa entstehen, sondern auch die weiteren Gebäude, Gastronomie wie Büros stehen unter dem Vorzeichen der Sektorenkopplung.
Es wird nicht nur eine relativ große Gastronomie geben, sondern die dort verarbeiteten Lebensmittel werden zum Teil vor Ort in einer „vertical farm“ gezogen.
Der gesamte Komplex wird zu 100% mit EE betrieben, u.a. mit einer 800kWp Solaranlage und einem, im finalen Ausbau, 2MWh Speicher.
Das ganze Projekt finde ich absolut faszinierend und unterstützenswert!
Hut ab Roland.

Ja es ist ein sehr geiles Projekt, ich wünsche allen Beteiligten viel Erfolg und einen fehlerfreien und zügigen Baufortschritt :smiley:

Beitrag vom Ladepark Kreuz Hilden bei Facebook

facebook.com/LadeparkKreuzH … 9699768372

Ich hatte es auch beim V3 SUC gepostet… Roland ist einfach ein genialer BEVler… Was er auf die Beine stellt ist bemerkenswert und das ohne auf sein Kerngeschäft fokussiert zu sein.

Mit dem V3 kommt endlich eine sehr geile Technologie nach Deutschland, ich hoffe dass wir davon bald mehr in Deutschland sehen werden.

Direkt am Hotel Anna, ist ja geil! Da wohne ich immer, wenn ich im Düsseldofer Raum unterwegs bin!

Supi!

Am 1.3. sind die Frühlingsferien in den Niederlanden vorbei, damit auch die (Rück-)reisewelle. Jemand Lust danach eine kleine Voreinweihungsparty vor Ort zu machen? Oder noch am 1.3. Abend?

je nach der Termin würde ich mit machen, bin Roland eh noch den einen oder anderen Besuch schuldig :sunglasses:

Das ist endlich der richtige, weil ganzheitliche, Ansatz.
Aber dafür braucht man einen Investor mit Weitblick und Ahnung von der Materie.

Da werde ich sicherlich vorbeifahren!

klasse :exclamation: gibt´s mehr dazu zu sagen? :smiley:

Video von buzzingDANZEI

youtu.be/hE6G8zea1mc

Sehr informativ und ich bin immer noch von der Größe des Projekts beeindruckt.

Ein Ort den ich sicherlich häufiger ansteuern werde. Meine Löwin wird es freuen, wieder ein Platz wo sie fotografiert werden kann.

Habe mich zum M3 Treffen dort am 17.05. angemeldet…

Wo geht das? Danke für einen Hinweis.

Hier: temagazin.de/tesla/grosses-tesl … uz-hilden/

Ein großartiges Projekt, so begrüßens- wie nachahmenswert! Schade, dass für mich eine vierstündige Fahrt (mit Stau, eine Richtung) zum Brötchen holen nicht besonders nachhaltig wäre… :wink: Aber für unsere geplante Urlaubsfahrt nach Frankreich im Sommer - da weiß ich jetzt schon, wo wir frühstücken… Beide Daumen hoch!

Mega was Roland auf die Beine gestellt hat!!! Von dem Kaliber braucht es mehr! Freue mich auf viele informative Beiträge hier.

Hallo zusammen,
selbst die hiesige Presse musste einen „mehrzeiligen Bericht“ darüber bringen. Wie hat der Roland Schüren es denn nur geschafft die Genehmigung für 2 Windkrafträder in NRW zu bekommen? Hat da die Energielobby gepennt?? :laughing: :laughing:

Es sollten wohl zwei Klein-WKA auf das Dach des Hauses kommen.
Wird wahrscheinlich nur aus optischen Gründen kommen, er sagte schon, dass die nicht viel zur Stromerzeugung betragen werden.

Bis 10m Höhe in NRW in Gewerbegebieten genehmigungsfrei. Bringen ja nach Lage ca. 1000-4000 kWh

Auf elektrive.net wird auch über das Projekt berichtet.
Allerdings hat sich Fastned dort anders zu seiner Planung seiner Ladesäulen geäußert: