Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Sa, 29.09.2018: Sternfahrt zum Hambacher Forst #Hambibleibt

Diese Diskussion wurde aus dem Thread :arrow_right: RWE boykottieren – Hambacher Forst ausgelagert.

Hier eine gestrige gepostet Aktion vom Ladepark Kreuz Hilden:

Hambibleibt: E-Mobil Sternfahrt zum Hambacher Forst am kommenden Samstag!

Der Hambacher Forst ist seit Wochen in aller Munde. RWE betreibt in der Region zwischen Köln, Düsseldorf und Aachen ein riesiges Braunkohletagebaugelände. Seit 40 Jahren wird ein 12.000 jähriger Wald abgeholzt- weil sich unter den uralten Bäumen Braunkohlevorkommen befinden. In den nächsten drei Jahren soll der komplette Restwald verschwinden. Dies beschäftigt auch uns – eine Gruppe privater E-Mobilisten aus dem Rheinland.

Auch wenn oder gerade weil E-Fahrzeuge immer wieder in der Kritik stehen, nicht umweltfreundlich zu sein, da der Strom u.a. mit Braunkohle erzeugt wird, stehen wir für Klimaschutz! Wir wollen Sonne, Wind und Wasser in die Akkus unserer Autos und keinen dreckigen Kohlestrom. Viele von uns produzieren den Strom für ihr Auto mit der eigenen PV-Anlage.
Daher wollen wir ein Zeichen setzen und die Aktivisten am Hambacher Forst unterstützen. Mit einer Sternfahrt am Samstag, 29. September 2018 zum Tagebaugelände wollen wir Flagge zeigen. Wir hoffen auf große Unterstützung der Community.
Planung:
Ab 12:30 Uhr Treffen am Forum :terra nova. Von hier sind es nur noch wenige Kilometer zum Hambacher Forst. Das Forum ist direkt an der Abbruchkante zum Tagebau und ermöglicht einen guten Überblick über das Gelände. Man bekommt einen guten Eindruck, was für ein Irrsinn hier betrieben wird. Da es eine relativ neue Straße ist und diese noch nicht in allen Navis eingetragen ist, hier die Koordinaten: N50°54’53; E6°35’28. Weitere Infos auch unter eventforum-terranova.de/anfahrt.html
Abfahrt 13:15 Uhr zum Hambacher Forst.
Ankunft 13:30 Uhr an der Kreuzung L276 / L257 an der Mahnwache (50°52’03.9"N 6°34’11.2"E).

Alternativ für diejenigen, die am Hildener E-Mobilisten Frühstück „Hebdo“ teilnehmen oder überhaupt einmal das samstägliche E-Mobilisten Frühstück in Hilden kennenlernen möchten:
Ab 9:00 Uhr Treffen beim Ladepark Kreuz Hilden / Ihr Bäcker Schüren zum E-Mobilisten Frühstück „Hebdo“. Jeder, der sich für die Sternfahrt über die Facebook-Seite vom Ladepark anmeldet, bekommt einen leckeren Pausensnack. Für die Teilnehmer werden an dem Tag auch kostenlose Lademöglichkeiten bereitgestellt.
Von Hilden um 11 Uhr Abfahrt zum Forum :terra nova (dann wie oben Ankunft 12:30 Uhr Forum :terra nova).

Hinweis: Je nach Entwicklung im Streit um die Abholzung des Hambacher Forstes und evtl. kurzfristig angesetzter Demonstrationen am Gelände kann es sein, dass keine Zufahrt zur Mahnwache möglich ist. Auch wichtig: am Hambacher Forst und drum rum gibt es keine Ladmöglichkeiten. Ihr seid für die Ladung Eurer Fahrzeuge selber verantwortlich. Am Forum :terra nova gibt es zweimal zwei Schukosteckdosen für e-bikes und eine Ladesäule 2 x 22 kW ((RWE innogy ). Informiert Euch daher vorher über die einschlägigen Apps oder Going electric.
Was könnt Ihr tun: Wir brauchen Eure Hilfe. Kommt zahlreich und macht Werbung für die Sternfahrt. Es soll nicht nur eine Fahrt rheinischer E-Mobilsten werden. Der Kohleausstieg geht alle an. Bitte nicht nur auf FB, sondern auch in den passenden Foren teilen, wie TFF, Twizy, Zoe, Ioniq, eGolf, etc… Auf Going Electric bitte ebenso kommentieren.
Bastelt Schilder, mit denen Ihr Euren Unmut kundtut und den Aktivisten des Hambacher Forstes Eure Unterstützung zeigt. Wir freuen uns hier über Design-, Sprüche- oder Reim-Entwürfe als Anregung.

Unsere e-mobile Community freut sich über jeden Gleichgesinnten aus ganz dem ganzen Land und gerne auch aus ganz Europa, egal auf welche e-mobile Art er kommt.

Happy renewable charging!

Hier auch auf Goingelectric:

goingelectric.de/forum/tref … er#p827218

Bin dabei

Super Idee!
Möglich, dass es terminlich passt, dann bin ich dabei.

Der Termin auf electrive.net:
:arrow_right: electrive.net/terminkalende … her-forst/

… und der entsprechende Thread auf GoingElectric:
:arrow_right: goingelectric.de/forum/tref … 34921.html

wichtig Meldet Euch bitte über die Facebook-Seite des Ladepark Kreuz Hilden oder über den Thread in GoingElectric an, damit die Veranstalter ungefähr einschätzen können, mit wie vielen Teilnehmern sie rechnen müssen! wichtig

Es wurde ein Glympse erstellt…

Der Glympse-Tag ist unter der folgenden URL erreichbar:

glympse.com/!HambiBleibt

#Hambibleibt: E-Mobil Sternfahrt zum Hambacher Forst am Samstag, dem 29.9.

Das könnte GROSS werden! Nachdem der e-mobile Durchbruch jetzt ja auch in Deutschland die Unterstützung der frühen Anwender nicht mehr benötigt, rückt ein anderes sehr wichtiges Thema für uns in den Vordergrund: Das Stromnetz Schritt für Schritt erneuerbar umgestalten. Uns ist es nicht egal nur rechnerisch zu 100% Ökostrom zu laden, wir wollen ihn irgendwann auch faktisch in den Akkus haben. Der richtige Zeitpunkt exakt das, gerade als Teslanaut zu verdeutlichen, ist genau JETZT!

Deswegen engagiere ich mich zusammen mit drei bis vier weiteren frühen E-Mobilisten noch einmal kräftig. Hier im TFF war ich wirklich längere Zeit nicht mehr in früherem Umfang aktiv. Da bin ich nun wieder und hoffe auf ein paar alte und neue Aktivisten, die die ganzen Zoe, Ioniqs & Co. mit der Aura des unerreichbaren, des besten Autos der Welt, vor Ort unterstützen.

Der Hambacher Forst ist seit Wochen in aller Munde. RWE betreibt in der Region zwischen Köln, Düsseldorf und Aachen ein riesiges Braunkohletagebaugelände. Seit 40 Jahren wird ein 12.000 jähriger Wald abgeholzt- weil sich unter den uralten Bäumen Braunkohlevorkommen befinden. In den nächsten drei Jahren soll der komplette Restwald verschwinden. Dies beschäftigt auch uns – eine Gruppe privater E-Mobilisten aus dem Rheinland.
Auch wenn oder gerade weil E-Fahrzeuge immer wieder in der Kritik stehen, nicht umweltfreundlich zu sein, da der Strom u.a. mit Braunkohle erzeugt wird, stehen wir für Klimaschutz! Wir wollen Sonne, Wind und Wasser in die Akkus unserer Autos und keinen dreckigen Kohlestrom. Viele von uns produzieren den Strom für ihr Auto mit der eigenen PV-Anlage.
Daher wollen wir ein Zeichen setzen und die Aktivisten am Hambacher Forst unterstützen. Mit einer Sternfahrt am Samstag, 29. September 2018 zum Tagebaugelände wollen wir Flagge zeigen. Wir hoffen auf große Unterstützung der Community.
Die Planung:
Ab 12:30 Uhr Treffen am Forum :terra nova. Von hier sind es nur noch wenige Kilometer zum Hambacher Forst. Das Forum ist direkt an der Abbruchkante zum Tagebau und ermöglicht einen guten Überblick über das Gelände. Man bekommt einen guten Eindruck, was für ein Irrsinn hier betrieben wird. Da es eine relativ neue Straße ist und diese noch nicht in allen Navis eingetragen ist, hier die Koordinaten: N50°54’53; E6°35’28. Weitere Infos auch unter eventforum-terranova.de/anfahrt.html
Abfahrt 13:15 Uhr zum Hambacher Forst.
Ankunft 13:30 Uhr an der Kreuzung L276 / L257 an der Mahnwache (50°52’03.9"N 6°34’11.2"E).

Alternativ für diejenigen, die am Hildener E-Mobilisten Frühstück „Hebdo“ teilnehmen oder überhaupt einmal das samstägliche E-Mobilisten Frühstück in Hilden kennenlernen möchten:
Ab 9:00 Uhr Treffen beim Ladepark Kreuz Hilden / Ihr Bäcker Schüren zum E-Mobilisten Frühstück „Hebdo“. Jeder, der sich für die Sternfahrt über die Facebook-Seite vom Ladepark anmeldet, bekommt einen leckeren Pausensnack. Für die Teilnehmer werden an dem Tag auch kostenlose Lademöglichkeiten bereitgestellt.

Von Hilden um 11 Uhr Abfahrt zum Forum :terra nova (dann wie oben Ankunft 12:30 Uhr Forum :terra nova).
Hinweis: Je nach Entwicklung im Streit um die Abholzung des Hambacher Forstes und evtl. kurzfristig angesetzter Demonstrationen am Gelände kann es sein, dass keine Zufahrt zur Mahnwache möglich ist. Auch wichtig: am Hambacher Forst und drum rum gibt es keine Ladmöglichkeiten. Ihr seid für die Ladung Eurer Fahrzeuge selber verantwortlich. Am Forum :terra nova gibt es zweimal zwei Schukosteckdosen für e-bikes und eine Ladesäule 2 x 22 kW ((RWE innogy :laughing: ). Informiert Euch daher vorher über die einschlägigen Apps oder Going electric.
Was könnt Ihr tun: Wir brauchen Eure Hilfe. Kommt zahlreich und macht Werbung für die Sternfahrt. Es soll nicht nur eine Fahrt rheinischer E-Mobilsten werden. Der Kohleausstieg geht alle an. Bitte nicht nur auf FB, sondern auch in den passenden Foren teilen, wie TFF, Twizy, Zoe, Ioniq, eGolf, etc… Auf Going Electric bitte ebenso kommentieren.
Bastelt Schilder, mit denen Ihr Euren Unmut kundtut und den Aktivisten des Hambacher Forstes Eure Unterstützung zeigt. Wir freuen uns hier über Design-, Sprüche- oder Reim-Entwürfe als Anregung.
Unsere e-mobile Community freut sich über jeden Gleichgesinnten aus ganz dem ganzen Land und gerne auch aus ganz Europa, egal auf welche e-mobile Art er kommt.

Happy renewable charging!

Roland / Ecocarer

Edit: Für den Anteisetag ist eine Glympse eingerichtet worden. Es wird bestimmt interessant am Samstag live zu sehen, von wo aus wie viele E-Autos anreisen:
glympse.com/!HambiBleibt

Habe als einer der Organisatoren das Thema jetzt noch einmal hier in einem neuen Thema gepostet. - Wollt Ihr dort weiter kommunizieren? Vorgestern war ich mit dem Versuch aus technischen Gründen gescheitert. Muß hier erst mal wieder reinkommen. Danke an Ollinord für diese Veröffentlichung hier. - Kann man die zusammenführen?

Wir kommen zu dritt und unsere beiden Golden Retriever kommen auch mit nach Hilden. Wir haben kein Facebook, wie melden wir uns an?

Passt - nach dem Protest gegen RWE an die RWE-Ladesäule… :mrgreen:

Es geht im Endeffekt um nicht weniger als die Beendigung des Braunkohleabbaus in Deutschland.

Lest Euch mal bitte das hier durch:

Rodung des Hambacher Forstes – Legal, aber nicht legitim.

Guter Artikel!

Jepp, ergänzend zur Meinungsbildung ein Interview mit der im Artikel bezüglich ihrer Studie erwähnten Professorin Claudia Kemfert aus der Zeit der Jamaika-Verhandlungen. Si hatte danach mit mächtigen „Angriffen“ seitens der NRW-Regierung zu tun - schön dass sie weiter Kempft :wink: :slight_smile:
www1.wdr.de/mediathek/video/sen … e-100.html

ich kann für diejenigen, die nicht im GEForum unterwegs sind, hiesige anmeldungen auch nach dort übertragen.

frage an roland: registrierst du uns „nicht-FB-nutzer“ auch, die sich im GEForum „angemeldet“ haben?

Erledigt.

Aus GoingElectric:

Ich nehme auch an der Sternfahrt teil inklusive Frühstück in Hilden! :slight_smile:

Wir nehmen an der Sternfahrt zum Hambacher Forst teil und können dies nicht auf der facebook-Seite des Ladeparks Hilden eintragen:
Schlichti, 1 Person
Einstein, ?
trimaransegler, 3 Personen
piccman, 1 Person

soll ich das übertragen ins GEF oder wird´s auch hier von roland registriert?

Ich sammle die teilnehmenden Personen aus den GE-, Twizy- und TFF-Forum und gebe die Info täglich an Roland weiter.

Du darfst aber gerne unterstützen…

Wir sehen uns am Samstag…

Bin auch dabei, 1 Fahrzeug, 1 Person. Komme direkt zum Forum Terra Nova.

Bin im GE-Forum und Facebook nicht aktiv, daher wäre ich für eine Übertragung dorthin dankbar.