Panoramadach im Selbstzerstörungsmodus

Liebe Teslas, lieber @elonmusk,
zunächst ein großes Kompliment an das Tesla Service Zentrum St. Gallen (CH) - schneller Termin, gute Kommunikation und saubere Arbeit!
Aber – ich halte es nicht für akzeptabel, dass das regelmäßig (zuletzt im Juni 2019) gewartete Panorama-Schiebedach letzte Woche in den Selbstzerstörungsmodus geht und die Reparatur 2.500 CHF kostet. Ein Elektromotor, der die Mechanik des Schiebedachs zerstören kann, ist eine Fehlkonstruktion (VIN 096407), zumal technisch ja keine Fehlbedienung vorliegen kann!
Wie wollen Sie mir entgegenkommen?
Mit freundlichen Grüßen
Thomas Zipse

??? Warum was ist passiert? Sorry, aber ich kenn mich bei deinem Beitrag nicht aus!

Auf-Zu-ratter-ratter-Knall, zwei Kunststoffbügel und Drahtseil gebrochen/gerissen, händisch die letzten cm zugeschoben…

Nicht schön. Aber ob Elon hier mitliest? :wink:

  1. Beobachten gut geführte Unternehmen solche Foren.
  2. Hat‘s Elon per Mail und Twitter parallel gekriegt :wink:

Das Fahrzeug ist 4 Jahre alt und aus der Garantie raus. Ich befürchte, da wird Tesla dir nicht entgegen kommen. Zur Wartung gehört auch nicht das Überprüfen des Panoramadaches.

Wieso nicht? Bei mir wurde das Panodach dabei kontrolliert und geschmiert.

Oh, tatsächlich? Dann nehme ich es zurück. War wohl eine Falschinfo, die ich hatte.

Bei mir die gleichen schmerzhaften Geräusche kurz nach der Garantie. Dann 3 Monate auf eine Termin (die Seilzüge) gewartet. Auf die 2200€ mussten die aber nicht lange warten.
Das war tatsächlich das Ereignis, das meiner Freundschaft zu Tesla den ersten Dämpfer versetzte.

Morgens,

es hat einen Grund das Tesla das Schiebedach aus dem Program genommen hat, es macht oft Probleme laut einem Schweizer Teslamechaniker, unseres auch und das nach nicht mal 1,5 Jahren, leider. Das Rattern und Ruckeln ist laut Tesla stand der Technik !!! Nach dem letzten Service wo es „gewartet“ wurde wurde es auch neu gefettet, nun stockt es sogar, bin gespannt wann es den Geist aufgibt.

Sehr schade.

Es gab hier um Forum eien Thread über ein dazu passendes Pflegemittel. Evtl. wurde das zu wenig verwendet? Ich würde mir ein Mittel aus dem thread besorgen und es damit erst mal versuchen. War meine ich mit Graphit drin und von VW oder so…
Meines läuft weiterhin einwandfrei.
Nachtrag. Habe den Thread dazu gefunden:

Graphitpulver, und Ruhe ist!