Model Y Performance 2022 -- Infos, Fragen und Antworten

Das MY P kann in DE also nur mit dem neuen 5L kommen (81kwh) oder? ich verstehe daher nicht ganz, warum auf der website immernoch eine range von 480 angegeben wird bei dem MY P…
sollte dann ja definitiv höher sein?
mir stellt sich die frage, weil wir im sommer 2020 bestellt haben und daher auch rechtlich ein auto mit einer range von 480 gekauft wurde… aber was ich bis jetzt gelesen habe, kommen die neuen MY P zu 100% mit dem grösseren akku? auch wenn wir damals das schlechtere vorbestellt haben?

Mit Genehmigungsstand V19, ja. Jederzeit kann eine V20 kommen, die das ändert.

Weil wir offiziell nichts vom Akku Upgrade wissen und wissen sollen. Es gab ein klares Statement von EM, dass man für maximale Reichweite immer nach dem Long Range Modell schauen sollte und der Performance seine Stärke auf Dynamik konzentriert. Die Reichweite des Performance kann also nur steigen, wenn auch die des Long Range steigt und weiterhin darüber bleibt.

Natürlich. Alles in der Batteriewiki mit den genauen Werten zusammengefasst.

Nach aktuellem Stand kommt nur eine Variante mit dem 5L Akku und diese erhält man, egal wann man bestellt hat. Die 480km sind nur Platzhalter…

4 „Gefällt mir“

In Honkong gibts neue Zahlen:


Man beachte Reichweite und VMax

Die Zahlen sind doch schon eine Weile online oder was hast du neues gefunden?

Na ich schaue da nicht täglich, sondern bin eher aus Zufall drüber gestoßen.
Aber Reichweite und VMax weichen doch von den Angaben in D ab.

Die Zahlen im Konfigurator sind nur Platzhalter, damit das Performance nicht mehr Reichweite zeigt wie das Long Range. Die echten Zahlen habe ich schon Anfang August hier veröffentlicht und kurz danach konnte man sie in HK sehen.

Immerhin kann man sich freuen, dass das MYP besser wird als eh schon erwartet :wink::+1:

2 „Gefällt mir“

Boah - das sind für mich böhmische Dörfer.
So weit ich sehe, beziehen sich diese Informationen auf bis Ende 2021.

Ich bin davon ausgegangen, dass Honkong - die haben ja schon den 18.10. eben ihre Daten auf MJ 2022 umgestellt haben. Wäre ja möglich, dass D in ein paar Stunden folgt.

Nein, die HK Zahlen sind “ewig” schon so, mindestens seit 9.7.2021 (MY MIC Bestellstart für Europa).

Ja dann… 8,9,10

Wie ist die Einschätzung von euch zu der Angabe Anfang 2022? Ich denke da an Januar bis März oder kann das im Tesla Sprachgebrauch auch bis Juni nächstes Jahr sein?

Würde auch Q1 schätzen. Ist jedoch abhängig vom Going Live Grünheide…

Das kann man derzeit leider noch kaum einschätzen. Da stand ja auch schon mal 2021.

Laut meinem SA ist Anfang 2022 entweder März-April oder Juni-Juli

Februar oder März 2022 hätte ich gesagt…

Das ist ein ganz schönes Durcheinander muss man sagen :grinning_face_with_smiling_eyes:

Derzeit hab ich ein Abo Auto und bin echt nach 4 Wochen schon wieder gefrustet wie der größte Konzern Deutschland organisiert ist.

Hab echt gehofft das die Performance Y‘s im Januar schon kommen wird aber dann wohl noch einige Zeit dauern.

Laut meinem SA ist Januar nicht möglich, da müssten sie jetzt demnächst bereits produziert werden.

Hm. Wenn sie in D produziert werden, braucht es keine 6 Wochen Transport. Entweder ein Irrtum des SA oder die ersten YP kommen woanders her?

1 „Gefällt mir“

Stimmt. Ist ja auch nicht meine Meinung. Falls in Berlin noch dieses Jahr produziert wird, denke ich könnte Januar hinhauen

Die Aussage meines SA war, dass derzeit die Fahrzeuge aus Grünheide ca. zu Mitte Februar erwartet werden. Sollte Grünheide ein Problem bekommen beim Produzieren der Fahrzeuge, dann konnte er nicht ausschließen, dass die Entscheidung bei Tesla fallen wird Fahrzeuge aus Shanghai nach Deutschland zu holen, um die ersten Kunden zu bedienen.

Das Problem ist nur… SA sind beim besten Willen nicht die zuverlässigsten Informanten und viele auf diesem Forum sind besser informiert als die eig. Tesla Mitarbeiter.

Deshalb bleibe ich erstmal ein wenig skeptisch… hoffe aber insgeheim auf Januar-Februar 2022.

Nächste Woche erstmal den M3 SR+ meiner Frau abholen und dann weitersehen…

Man muss aber bedenken, dass nicht nur in D YPs geordert sind. Wenn Tesla halbwegs zeitgleich ausliefern will kann es schon sein, dass die ersten produzierten Wagen irgendwo anders hin gehen. Ich denke, da hilft erstmal nur abwarten