Model 3 SR+ Bestellung und Auslieferung Q4/2021 (Teil 1)

Ja, stimmt. Die Auslieferung ist bei einer Neukonfiguration für meine geplante Bestellung auf November gesprungen. Bei unveränderter Reichweitenanzeige.
So ein wenig hab ich noch die Hoffnung, dass die Webseite diesbezüglich im Oktober noch angepasst wird und ab Q4 Beginn der 60KWh Akku verbaut wird.

Auf dem Papier vllt. nur. In der Praxis wohl aufgrund vieler anderer Umstände wohl eher nicht.

Den Unterschied wird man nicht merken. Auch LR und Performance wurden durch mehr Kapazität nicht schneller, von daher würde es mich wundern wenn das SR damit anfängt.

Was heißt hier in dem Screenshot „220€ weniger“?

Das hatte er mir angeboten als Bestandsvergleich verglichen mit meiner bestellten Konfiguration.

Wobei der Preisvergleich nicht stimmt.

Er hat gerechnet: Meine Bestellung (exkl. Auslieferungskosten) vs. Bestandsfahrzeug (inkl. Auslieferungskosten)

Ich bin auch mal gespannt, wann meiner kommt, VIN Zuteilung bisher nicht geschehen
Habe ihn aber auch erst vor 2 Wochen bestellt, dort war der Liefertermin online auch erst noch mit September angegeben.
SR+, weiß, weißer Innenraum, 19" und AHK.
Habe die Kombination ehrlich gesagt aber vorher auch nur einmal im Bestand gesehen (ca. im Juli) lt. Aussage Service-Agent kommt er erst in Q4 - wäre mir aber auch recht (60 kWh mit etwas Glück :smiley: )

Ich lass mich überraschen, aber die Wartezeit ist natürlich auch immer eine Qual :sweat_smile:

1 „Gefällt mir“

60kWh fürs M3 glaub ich in Q4 nicht.

Denke eher, dass die 60kWh vorbehaltlich fürs Y verplant werden um dort mehr zu pushen.

Aber lassen wir uns überraschen

3 „Gefällt mir“

Dann hoffen wir mal, dass Du nicht Recht hast, habe meinen Kauf extra wegen dem 60KWH Akku auf Q4 terminieren lassen…

1 „Gefällt mir“

Der 60kwh Akku wurde doch in China bereits für das Model 3 bei den zuständigen Behörden zugelassen.
Und zwar explizit für das Model 3.

Auch schon in der EU, das heißt aber nicht, dass die neuen Akkus schon in Q4 verbaut werden.

1 „Gefällt mir“

Aus Produktionsadministrativen Gründen macht es aber sicher Sinn, zum 1.10. einen sauberen Cut zu machen und nur noch 60kwh Batterieeinheiten zu verbauen, alles andere hieße ja wieder zusätzlicher Aufwand.
Es darf wild weiter spekuliert werden :grinning:

Ja, ist bekannt und macht natürlich Sinn, da früher oder später das M3 auch so kommen wird.
Aber wie @Schwakinszky schon schrieb, Beantragung und Zulassung heißt nicht, dass dies direkt so kommt.

Bin ich ganz bei dir. Man darf aber nicht die Mengen vergessen, ob beide Fahrzeuge (Y und 3) auch komplett so bedient werden können. Und wenn es mit der Menge „eng“ ist, wird man sicherlich das Y bevorzugen, da sicherlich bessere Marge und es wichtiger ist, das Y in Europa ggü. dem M3 zu pushen…bzgl. Konkurrenzsituation in dem Fahrzeugsegment, man war ja schließlich später, als geplant, mit dem Y in Europa

Ich habe mir jetzt auch einen SR+ bestellt und die ersten 100 Euro nicht per Kreditkarte, sondern per Überweisung bezahlt.

Ich habe jetzt direkt danach eine Mail bekommen in der ich aufgefordert werde, in meinem Account diese Informationen innerhalb von 24h anzugeben:

  • Kontaktdetails (Mobilfunknummer notwendig)
  • Rechnungsdetails (Name und Anschrift)
  • Auslieferungsort (Je nach Wohnort frei wählbar, wenn das Fahrzeug nicht bereits an einem unserer Standorte zur Abholung bereitsteht)
  • Inzahlungnahme
  • Zahlungsmethode
  • Zulassungsadresse (An die eingetragene Adresse werden Ihre Fahrzeugpapiere versendet - unabhängig davon, ob Sie auf diese Adresse zulassen werden)

Allerdings finde ich nicht, wo ich das in meinem Tesla Account angeben soll. Kann es sein, dass das bei mir erst freigeschaltet wird, wenn die Überweisung der 100€ eingegangen und bearbeitet wurde?

EDIT:
Hat sich erledigt. Habe gerade eine Mail bekommen, in der meine Bestellung bestätigt wurde und nun kann ich die Informationen eingeben. :slight_smile:

2 „Gefällt mir“

Hoffentlich mit Referral-Link und die 1500km gesichert?

Habe ich benutzt und vor der Bestellung gab es entsprechend auch ein Popup.
Seit dem und im Bestellvorgang habe ich davon allerdings nichts mehr gesehen. Kann man das irgendwo nachschauen, ob das geklappt hat?

Der Werbende müsste es in seiner Beutekiste sehen. Also noch nicht die 1500km, aber dass eine Werbung am 17.09. erfolgt ist.

1 „Gefällt mir“

D.h. ich werde das erst so richtig sehen können, ob es geklappt hat, wenn wir das Auto entgegennehmen bzw. es in der App auftaucht?

Im Konto oder den bisherigen PDFs finde ich nirgendwo einen Hinweis. Auf der Bestellseite war der Referral Code aber noch ziemlich sicher oben in der URL drin.

Ja, leider sieht man das erst nachdem man das Auto entgegen genommen hat. Und in letzter Zeit hat es auch da bei vielen noch einige Tage gedauert.

1 „Gefällt mir“

Der „Beschenkte“ sieht es sofort in seiner „Kiste“. Schreib ihm ne PN und frag nach,
dann weiß er auch, bei wem er sich bedanken kann. :slightly_smiling_face:

Gruß

1 „Gefällt mir“

Es gibt scheinbar keine SR+ Bestandsfahrzeuge aktuell. Glaubt Ihr da kommt noch einmal was ? Oder muss ich dann die Konfiguration nutzen ? Grüße

Vor eins, zwei Stunden war mal ganz kurz ein schwarzer SR+ im Bestand, musst eigentlich jede Minute schauen, um noch einen zu erwischen.

1 „Gefällt mir“