Model 3 Performance Motor 3D1 vs. 3D6

Glaubt ihr wirklich, dass der Motor die maximale Leistung beeinflusst und nicht zufällig die Batterie und der Inverter inklusive Software?

Bernhard

1 „Gefällt mir“

Seit wann werden die 3D6 Motoren verbaut?

Ich will ja nicht nur glauben sondern wissen :grinning_face_with_smiling_eyes:

Ne, spaß beiseite. Irgendwas wird bei dem Motor ja schon anders sein, es scheint ziemlich sicher dass er hier Hairpintechnologie hat, und mich würde einfach interessieren, ob man davon in der Praxis irgendetwas bemerkt.

Das weiß ich nicht genau. Meine VIN 299…, produziert am 3. Juli, hat 3D6, aber aktuell gebaute Fahrzeuge haben heute wieder den 3D1. Ich finde das genau dieser Umstand es interessant macht zu hinterfragen, warum eine zeitlang andere Motoren verbaut wurden.

Wenn ich es richtig weiß ist der 3D6 auch der Motor, der beim Y ausschließlich zum Einsatz kommt. Diese Info ist aber ohne Gewähr…

Da ist es aber der 3D7 ;-). Und im Y gibt es nur diesen soweit ich weiß. Keinen mix wie bei M3 SR+ und P.

Hier noch der Link zu den EU Zulassungen. In der v16 wurde der Hairpin Motor für die AWD Version zugelassen.

2 „Gefällt mir“

Gibts Leistungsunterschiede?

1 „Gefällt mir“

Gibts hier einen Award für die meisten (sinnlosen) Fragen an einem Tag?

Genau das versucht @MHK ja mit diesem Thread herauszufinden.

1 „Gefällt mir“

Hatte am 2.8. einen M3P bestellt und am 5.8. war meine Konfig als „Für eine schnelle Auslieferung verfügbar“ auf der Website. Den hab ich mir dann geklickt und auch zeitnah die Rechnung mit VIN erhalten. (Voraussichtlicher Auslieferung: September 07 - September 19) LRW3E7EC6MC 326***

Da die 100€ Anzahlung ja nicht erstattbar sind hab ich die ursprüngliche Bestellung laufen lassen, in der Hoffnung einer eventuell schnellereren Lieferung.
Dann kam ja die Diskussion auf mit den neuen Motoren. Heute nun wurde der 1. Bestellung auch ein VIN zugeteilt.
LRW3E7EC4MC 310*** Also beide mit (C) an 8. Stelle. Werde vermutlich noch ne Woche warten und wenn keine Nachteile zu erwarten sind, (so sieht es ja derzeit aus) freue ich mich natürlich auf mein drittes Model 3P

Korrekt. Aber vermutlich sind beim 3D6 auch die Software-Vorgaben andere… am Ende geht es um das „Gesamtpaket“ :gear:

Spezifisch Model 3 Performance!
Technische Angaben seitens Tesla besagen:

  • 3D1 und 3D6 haben die gleiche Maximalleistung → 219KW
  • 3D1 und 3D6 werden mit der gleichen Spannung betrieben → 320V
  • 3D1 und 3D6 vertragen die gleiche maximale Stromstärke → 800A

Quellen:

P = U x I
→ 320V x 800A = 256KW

Schauen wir nun in Scan My Tesla was ein Performance 2020 und 2021 unter Volllast an den Heckmotor schickt…

→ 256KW…nix 219KW :wink:

Jetzt muss nur noch der 3D6 zeigen, ob bei ihm auch die technische Maximalleistung rauskommt oder ob er ein „Overvolting“ erhält, wie es wahrscheinlich beim LR gemacht wird.

Generell glaube ich nicht, dass der 3D6 auch nur ein bisschen schneller ist. Die Batterie limitiert und Tesla hat keinen Grund die Leistung bei den Made in China Modellen zu erhöhen solange diese Motoren noch lange nicht in den USA verbaut sein werden.

3 „Gefällt mir“

Die 256 KW ist jetzt ein 3D1 Motor?

1 „Gefällt mir“

Das ist ein 3D1 (C-Motor, wie hier so gerne benannt wird) aus einem 03/2020er Performance. Der 2021er Performance mit 3D1 macht die selben Zahlen.

1 „Gefällt mir“

Meiner wird auch den „alten“ Motor haben: VIN …C…33…

Gehe inzwischen auch davon aus, dass nur stellenweise die „neuen“ Motoren in die Ps gesteckt wurden weil sonst nichts da war.

Also mir wurde ein 3D6 mit VIN332 zugewiesen.
Lieferung Ende September laut Website.
Kann gerne Daten zur Verfügung stellen wenn ich nen kleines Coaching bekomme, wie ich die genau aufzeichne (keinerlei Erfahrung mit SMT).
CAN-Bus auf OBD2 Adapterkabel und Dongle sind schon bestellt.

2 „Gefällt mir“

Meld dich einfach per PN, wenn Auto und Adapter griffbereit liegen, dann erkläre ich dir gerne alles.

3 „Gefällt mir“

Sollte bei mir Mitte Sept. so weit sein. Bin gespannt…
Leider keine VIN da über SA bestellt.
@eivissa
Danke für die Erläuterung

Also ich sehe das so, wenn der 3D6 mit weniger Leistung, also weniger Energieverbrauch, die gleiche Beschleunigung und Geschwindigkeit erreicht wie der 3D1 dann ist das ein super Vorteil.

Ein Beitrag wurde in ein existierendes Thema verschoben: Off Topic-Beiträge aus diversen Threads

Hoffentlich ist das bei den P‘s nicht so!