Model 3 Performance -- Bestellung und Auslieferung Q1/2022

Hallo,

habe auch gerade meine Papiere bekommen und versuche diese gerade zu entschlüsseln. Finde aber den Thread nicht mehr. Vielleicht kann ja jemand helfen.

Variant: E3LD
Version: PQp2s5N
Manufacture Date: 14.01.2022
Range: 559

Thx

1 „Gefällt mir“

Wie es aussieht:
82kwh Panasonic Akku
Motoren müssten 3D3 und 3D6 sein.
Ryzen Chip

2 „Gefällt mir“

Same for me

@cptarcher @KUC Hier kannst du dein Tesla VIN entschlüsseln

Motoren sind bei mir 3D3 (front) und 3D6 (rear)

1 „Gefällt mir“

Das hier ist die Matrix mit der du deine Unterlagen entschlüsseln kannst. Deutlich präziser als die VIN:

Hier ist die Motor Zuordnung:

Offizieller VIN Decoder hier:

Erklärung zu den Akkus hier:

5 „Gefällt mir“

Super. Genau das hab ich gesucht.
Thx

Same here…allerdings hat es der Packer versemmelt, weil das Paket wohl falsch abgelegt wurde.
:speak_no_evil:

1 „Gefällt mir“

Da musst du was verwechseln. Ich hab noch nie gehört dass ein P mit Überturbinen auf 245er ausgeliefert wird.

1 „Gefällt mir“

Kommt es mir nur so vor oder hängt Stuttgart/Renningen bei der Vergabe hinterher?

Welche VIN hast du? Würd mich mal interessieren welche Nummern am 14.1. rausgefallen sind

Hab auch Stuttgart/Renningen
Weiss nicht ob es an den Farb Kombination liegt oder an anderen Faktoren

Bei mir war das „Express Paket“ auch 7 Tage lang verschwunden. Auf einmal stand UPS dann mit der Sendung vor meiner Tür :stuck_out_tongue:
War wohl irgendwo hinter eine Maschine gefallen :smiley:

1 „Gefällt mir“

Ich hab mir extra die Reifengröße fotografiert (probefahrt) um gleich die Wintergummis für die Felgen zu bestellen

235/35/20

Und nun seh ich auch gerade das er garnicht tiefer liegt als ich mir gedacht hatte

Es kommt mir so vor, als ob die Model Y‘s vor den Model 3 ausgeliefert werden.

Sieht man an den ersten Bildern der Transporter die nur Model Y‘s transportieren + das Auslieferungsdatum in der Model Y Tabelle.

Ist er offiziell auch nicht mehr. Der Tieferlegungshinweis wurde von der Tesla-Seite entfernt.

Würde ich an Tesla’s Stelle auch so machen, das bedeutet doch erst mal höherer Umsatz und mehr Cashflow für den Februar, als wenn sie zuerst die billigeren Modelle ausliefern würden…

1 „Gefällt mir“

Foto ist vom Oktober 2021, lange Zeit vor der Hinweis entfernung. Also war der nie tiefer als das LR vllt 1-1,5cm

@SteveIBK
Ich habe ebenfalls am 09.02.22 eine VIN erhalten und gegen 15:20 Uhr online überwiesen.
Heute Mittag war das bei Tesla gebucht.

Ich kenne keine US Modelle.
Aber die Chinakracher waren nie tiefer, eher höher.
Ich hatte im August 2021 einen SR hier und einen Performance, beide Chinakracher.
Nebeneinander war der Performance sogar leicht höher.
Aber das Fahrwerk muss unterschiedlich gewesen sein, denn der Performance hatte das poltern nicht wie der SR.
Mal sehen wie jetzt die Neuen sind, seit dem es auf der Internetseite verschwunden ist. Wenn der P jetzt auch so ein Polterfahrwerk hat, kannst es gleich abändern lassen. Dann sind Geschwindigkeiten jenseits der 200kmh eine Verkehrsgefährdung.