Model 3 LR & P Bestellung und Auslieferung Q1 2021

885er Vin, Bestellt am 18.01 und Auslieferung am 18.02 in Wien, alles wieder mal gut geklappt :slight_smile: Werden immer schneller die Jungs…

LG

1 „Gefällt mir“

Bei den VINs ist es auch wichtig das Modell dabei zu kennen. Der M3P Block ist ganz woanders als der LR oder SR+! Das DoM ist letztlich ausschlaggebend und ist zB bei meinem M3P mit 880 VIN am 20.01.! Schaut mal in die Tabelle! :wink:

1 „Gefällt mir“

Mit den Papieren das hat bei mir auch alles reibungslos geklappt. Freitag überwiesen, Montag wurden die los geschickt, Dienstag bis 12:00 Uhr war von UPS angekündigt und um 11:56 war der UPS Mann da - allerdings hat er es in den Briefkasten, hat geklingelt und ist aber auch gleich wieder gefahren. Ohne Unterschrift.

Deine Befürchtung teile ich auch, dass dafür dass bis jetzt alles reibungslos lief dann am Ende was mit dem Wagen nicht passt - ich hoffe doch nicht!

Das verstehe ich nicht. Kommen bei Dir die Papiere nicht per UPS? Da kann man ganz einfach mit UPS my choice die Zustellung verfolgen und dahin legen, wo man sie braucht. Auch vorher digital unterschreiben.
Klappt bei mir ganz wunderbar.

Es beruhigt mich etwas, dass die Auslieferung nach 2 Jahren noch so läuft wie früher :laughing: Gleiche Chaos, Beschwerden und kurzzeitige Verschiebungen. Beim zweiten Mal ist es schon ganz egal …

4 „Gefällt mir“

Nichts relevantes für Long Range und Performance:

1 „Gefällt mir“

Könnt ihr mir mal sagen wann eure Auslieferungstermine sind ? bitte nur leute dessen Auto auf der Glovis Captain war ! mich würde mal interessieren wie lange die brauchen :slight_smile: am liebsten wären mir welche aus Pilsting :slight_smile:

Steht doch in der Tabelle oder was ist die Frage?

https://docs.google.com/spreadsheets/d/1YwORHT1Bonl0oIQFQTn95PwLrfLtfweR-VCWRpiaYKs/edit#gid=560119427

Kannst du mir sagen wo in der Liste das Schiff steht ?

18.02. bei mir, in Wien.

1 „Gefällt mir“

@h1dr1 Nein aber du kannst sehen welcher Zeitraum zwischen Bestellung, Produktion und Auslieferung sind. Deine Frage war ja wie lange das dauert.

Mich interessier nur vom Schiff bis Pilsting :slight_smile: Mein Schiff kommt 15.02 an und Auslieferung 27.02 !

Der Transportweg nach Abladung sollte ca. 5-7 Tage in Anspruch nehmen, danach kommt noch die Aufbereitung vor Ort, also sind ca. 10 Tage realistisch von Abladen bis Auslieferung.

… bei mir wurden die Unterlagen auch ohne Unterschrift, sogar an meine private Anschrift und nicht ins Geschäft (obwohl auf der Rechnung) gesandt - dort hatte ich 4 Stunden extra gewartet … bis ich in der Sendungsverfolgung die Zustellung gesehen hatte … ist immer noch nicht auf dem gewünschten Standard … aber ich hoffe, dass nun wenigstens das Auto keine Macken hat … ohhhh ich bin ja ein Optimist :grin:

… da hoffe ich mal, dass sich wirklich jemand die Autos vor der Auslieferung anschaut und die nicht einfach hoffen, dass viele Leute einige Mängel übersehen … in Japan und den USA gibt es VPC`s, wo alle Fahrzeuge extrem genau unter die Lupe genommen werden und auch die aus D gelieferten Autos z.B. teilweise nachlackiert werden, da noch kleinste Staubeinschlüsse gefunden werden … und die Teile sind in den Werken durch eine spezielle Auslieferungsüberprüfung gegangen.
Ich bin sehr gespannt, wie es am 1.3. bei mir in Schönefeld ablaufen wird. Ist mein erster Tesla. Somit in der Familie nur für den Großraum Berlin gedacht. Ich setze noch nicht alles auf eine Karte :wink: und bekomme im April für die schnelle lange Strecke noch ein M aus Spartanburg … ja und da weiß ich schon, dass die Leute sich um eine i.O. Auslieferung kümmern

Du Optimist. :laughing:

Also bei dem, was ich alles schon bei neu ausgelieferten Fahrzeugen gesehen habe, schaut da maximal jemand mit >10 Dioptrien drüber, aber nach Feierabend im Dunkeln ohne Brille und nach 5 Bier…

2 „Gefällt mir“

Danke … ja da gebe ich Dir doch Recht … hatte ich ja auch geschrieben, dass wir hier in D die 2. Wahl bekommen … die 1. Wahl geht nach J/US und muss trotzdem nochmal angeschaut werden. Ich bin seid Produktionsbeginn immer Fahrzeuge aus SC und AL gefhren … die fuhren sich fein, aber hatten auch viele Werkstattbesuche … naja nun mal einer aus CA … yehhh … freue mich wie verrückt … und genau so werden wir ja auch von den Medien gamacht, da uns immer die hoffendlich wenigen „Quali-Ausrutscher“ unter die Nase gerieben werden. Ich hatte mich bei keiner Auslieferung so manipulieren lassen, wie bei dieser … habe erstmalig eine Checkliste, Leuchte (im Schönefelder Parkhaus scheint es etwas dunkel zu sein - siehe Auslieferung Jonah M3P), Spaltlehre usw. und meinen Sohn - ebenfalls im QM Automobileindustrie tätig dabei … aber werde alles mit Freude machen, allerdings sehr pragmatisch … will ja dann auch gleich los und das E Auto erleben. Nur was nicht geht, sind Beulen, Dellen, Kratzer und grobe Türenhänger/schlecht positionierte Dachelemente … 10 Dioprien habe ich nicht … so mit Danke für den Hinweis … :+1::blush::innocent:

:rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:

Du hast noch keinen Tesla gekauft oder ?

Die Aufbereitung beginnt wenn du daneben stehst, und sagst oh der hat ja nur 3 Reifen.
Dann sagen die das ist normal so, und dann wirds lustig :smiley:

Ne ernsthaft, wenn das Ding mehr wie 50km Strom drin hat, dann füll ich die Waschflüssigkeit nach und mache ein Video drum herum wo ich ihnen nachher jeden Kratzer nochmal zeigen kann wenn sie sich doof stellen.

1 „Gefällt mir“

Also scheinen die V14er das neue „Door trim 2.0“ zu haben. Das würde die unterschiedlichen Türverkleidungen erklären.

Hat denn schon jemand v14 unter dem Hintern? Oder beginnen die Auslieferungen dieses Wochenende?