Maximale Geschwindigkeit V-Max Model S Plaid

um den Auslieferungsthread nicht weiter zu füllen anbei eine Frage an die glücklichen bereits Besitzer zum Thema V-Max:
Beworben wird der Plaid mit einer V-Max von 322 km/h mit Nachrüstung einer neuen Bremsanlage für die 21" Felgen benötigt werden. Im CoC steht eine V-Max von 300 km/h drin. Laut einigen Berichten hört / liest man etwas von 280 km/h, die das Auto aber nur fährt.
Was stimmt denn denn nun ? Konntet ihr bei den nun „wärmeren“ Bedingungen mal die Endgeschwindigkeit bestimmen ?

1 „Gefällt mir“

Ich weiß nicht, ob es dir hilft, aber auf der Tesla-Seite steht:

„Die angegebene Plaid-Höchstgeschwindigkeit erfordert kostenpflichtige Hardware-Upgrades. Bis zu diesem Upgrade beträgt die Höchstgeschwindigkeit 280 km/h. Bitte beachten Sie, dass die Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeugs möglicherweise nicht für die gesamte Dauer Ihrer Fahrt verfügbar ist.“

Ich hab gehört dass das Upgrade 20k kosten soll :flushed:

1 „Gefällt mir“

Ich habe in den USA mal gelesen, dass es dort 20k$ inkl. Einbau kostet…

Bei dem Thema kann ich als Österreicher nur weinen :weary::sleepy::cry:

Sorry für offTopic

Top speed sind 265kmh, im Track Mode 285.
Ich denke es geht viel mehr, vielleicht 350.
Das Auto ist unglaublich schnell auf Höchstgeschwindigkeit und man merkt den limiter wie eine Wand

korrekt.

Kann man die Keramikbremsanlage in Europa schon bekommen?

Nein, oder sagen wir so - bisher ist sie nicht gelistet in deutschen Zubehörkatalog. Mal schauen, vielleicht hängt es mit Gutachtenerstellung etc. noch ab oder Lieferfähigkeit (soweit ich weiß ist das Upgrade auch in USA zwar gelistet aber nicht lieferbar).

Also… der Plaid ist bei 262km/h (Tacho 267) abgeregelt. Das steht im Dissens zur damaligen Information beim Kauf. Ich habe den Plaid 2021 bestellt - zu diesem Zeitpunkt wurde die VMAX mit 320 beworben. Ich habe gestern beim Service nachgefragt - dort meinte man „haben Sie das schriftlich“?
Hat noch jemand Screenshots?
Im Fahrzeugschein ist der Wagen ja mit 300km/h eingetragen - das erwarte ich dann auch. 320km/h laut COC nur mit der Nachrüstung Keramik Bremse…

@PB-P90
Ich empfehle für Euere Anwälte die Wayback machine.

Hier ein Screenshot von April 2021. Da steht kein Sternchen, ich war damals schon verwundert.

2 „Gefällt mir“

Nun, einem Anwalt dies raten zu müssen…da rate ich doch gleich den Anwalt zu wechseln :wink:

Ich habe meinen im September 2020 bestellt und da stand 320 km/h und im Fahrzeugschein steht 300. Warum läuft er dann nicht mind. 300? Für mich ist das ein Mangel

3 „Gefällt mir“

Die Keramikbremse und VMAX 322km/h sind mittlerweile (Oktober 2022!) in Europa genehmigt worden.

1 „Gefällt mir“

Zu der Genehmigung der Keramikbremsen für die VMAX 322 km/h, macht das Tesla selbst? Der Bodyshop? Wie soll das laufen? Kann man das vor Auslieferung nachordern? Was ist das Procedere? Grüße Robert

Ich hab mir kurz nach meiner Bestellung im Juni 21 eine Reihe von screenshots gemacht. Hier der Ausschnitt bzgl. Rechweite und Leistung vom 17.7.2021

2 „Gefällt mir“