Lieferzeit Q1 2023

Mahlzeit Zusammen,

ich habe -ebenfalls nach SEHR langem Überlegen- gestern meinen M3 in blau mit AHK und Winterschuhen bestellt. Februar 23 ist veranschlagter Auslieferungstermin, mein Berater (der sich ne Stunde nach Auslösung der Bestellung gemeldet hat) meinte aber schon, dass er logischerweise nichts versprechen kann, aber dass eine frühere Auslieferung sehr realistisch sei.

Es bleibt spannend und ich freue mich auf meinen 1. Tesla, fahre aktuell einen Golf 7 GTE (PHEV).

2 „Gefällt mir“

Im Konto gibt es ja den ominösen „ich bin bereit“ Button.
Wann soll man den klicken, wenn man frühstens Dezember das Fahrzeug braucht

Wenn Du das Fahrzeug erst im Dezember benötigst, solltest Du jetzt noch nicht „Ich bin bereit“ klicken :joy:

Bestellt 22.3. m3sr w/w mit ahk.
lieferung feb 23… Da unklare Förderung würde ich gern auf YLR schwenken - aber laut Chat ist dann eine neubestellung notwendig mit den neuen 250Eur :frowning:

Dan widerrufe deine Model 3 Bestellung! Dann bekommst du auch die Anzahlung wieder! :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Versuche es doch telefonisch

Schon überlegt… Und dann den nehmen der zuerst zugelost wird… Aber für mein Gewissen fühlt es sich nicht so cool an :wink:

Daumen hoch an alle, die noch vor der Preiserhöhung bestellt haben.

Bei sich immer weiter rausschiebenden Lieferzeiten, lag da doch was in der Luft.

Und vielleicht, vielleicht ergibt sich durch die Preiserhöhungen ja, dass unsere Bestellungen etwas eher kommen. Warum auch immer.

4 „Gefällt mir“

Ich glaube, die kommen alle viel schneller als angekündigt.
Tesla will ja den Verkauf des Y forcieren, scheinbar verdienen die da mehr dran und werden deshalb Grünheide so schnell als möglich hochfahren.
Dann ist Kapa in China frei für das M3.

2 „Gefällt mir“

Die können am model y soviel verdienen wie sie wollen. Trotzdem bin ich als Kunde nur bereit eine Summe x für ein Auto auszugeben. Ich kaufe ja nicht aus Spaß ein Auto für 40.000 oder eben 70.000 Euro. Dann wird es eben kein Tesla. Davon geht die Welt nicht unter. Mit dieser seltsamen Preis und Lieferzeiten Politik, wird man mich gewiss nicht dazu bringen, mehr Geld für ein Auto auszugeben.

Ist ja überall so und nicht teslatypisch. Ist die Ware dem einzelnen Kunden zu teuer (geworden) kauft er sie nicht.
Finden sich weiterhin genügend Kunden, die die Ware zum hohen Preid wollen, so kann es dem Hersteller egal sein.

1 „Gefällt mir“

Meine Hoffnung rührt ein wenig hierher, das schrieb jemand im Thread zur Preiserhöhung:

Siehe mein Kommentar. Das teurere Modell hat eine eigene Bezeichnung „Model 3 2022 Europa“

Beim neuen Preis kann jeder mit der etwas geringeren Förderung rechnen, dafür gibt auch eine neue Modellbezeichnung. Uns wurde während der Bestellung noch die höchste Stufe vorgerechnet. Vielleicht liefert Tesla die „Model 3 2022“ lieber vor den „Model 3 2022 Europe“ aus, damit nicht Mitte 2023 lauter gleiche Autos mit unterschiedlichen Bestellbezeichnungen kommen.

Die identische Bestellung habe ich nach gefühlt jahrelangem Zögern auch getätigt. Glücklicherweise auch kurz vor dem mega Preissprung. Hoffe auch sehr auf eine Lieferung in diesem Jahr.
Habe keinen Anruf oder ähnlich nach der Bestellung bekommen. Kommt dieser denn normalerweise immer nach einer Online-Bestellung? Und ein „Ich bin Bereit“-Button kommt vermutlich nur, wenn auch wirklich ein passendes M3 verfügbar ist, oder?

Kommt idR kein Anruf und „ich bin bereit“ nur wenn du deine Bestellung „geparkt“ hast. Andernfall bekommst du die Abschlussrechnung, wenn dein Fahrzeug auf dem Weg ist.

1 „Gefällt mir“

Bei mir kam der Button einen Tag nach der Bestellung (27.03. So.)) und daraufhin auch der Anruf von Tesla wann ich das Fahrzeug haben möchte.
Auf ein „möglichst dieses Jahr / darf auch früher sein“ verschwand der Button wieder.

Laut Webseite bekomme ich das Fahrzeug Q1/2023 - mal abwarten :blush:

Da wäre ich mir nicht so sicher, unter anderem weil Shanghai zur Zeit nicht produziert.

Die paar Tage sind schlimm. Sollte sich die Schließung aber noch deutlich verlängern oder öfters zu kurzen Schließungen kommen wird es eng.

Jetzt erstmal abwarten und keine Panik schieben.

3 „Gefällt mir“

Wer weiß, ob die beiden Varianten nicht sogar baugleich sind und nur nen anderen Namen bekommen :wink:

Der Energieverbrauch

14,4 kWh/100km
ist seit der Preiserhöhung größer !

Stimmt vom LongRange auch. Unter Technische Daten auf der allgemeinen Seite vom Model 3 stehen noch die alten Werte.