Fragen vor dem Kauf

Hallo zusammen,

nachdem ich hier viel gelesen habe (vielen Dank!!), weiß ich nun was ich möchte, ich möchte diese Woche einen Y SR bestellen und habe ein paar Fragen:

  1. Gibt es bei einer Finanzierung noch die Rückkaufgarantie (hatte ich hier im Forum von gelesen)?

  2. Kann jemand was zu aktuellen Lieferzeiten beim SR sagen (ich weiß, ist abhängig von einigen Faktoren, aber vielleicht kann man anhand einiger Erfahrungen eine Einschätzung bekommen)?

  3. Wenn ich es richtig verstanden habe, zahlt man bei Bestellung erstmal nur 250 EUR. Wann ist die Anzahlung der Finanzierung zu zahlen?

  4. kann mir jemand gute Gummimatten empfehlen und hat jemand diese Einsätze für den Kofferraum (also diese Größen Löcher rechts und links) und die passenden Abdeckungen und kann dazu etwas sagen?

Freu mich riesig!

Vielen Dank

2 „Gefällt mir“

Moin,

  1. Haben gerade finanziert, nichts davon gelesen
  2. Bei dem jetzigen Bestand kannst Du Dir ja einen aussuchen, dann hast ihn nächste Woche.
  3. Wenn die Finanzierung durch ist und das Fahrzeug da, bekommst Du die Aufforderung zur Zahlung. Dann wird der Brief an dich versendet und du kannst zulassen. Anschließend ist die Übergabe 1-2 Tage später.

Gruß Olli

1 „Gefällt mir“

Zu 4 kann ich sagen Gummimatten gibts bei Shop4tesla.
Da kann man auch gleich die THG Quote dagegen tauschen.
Die Einsätze für die Löcher mit Deckel hat Tesla im Shop.

2 „Gefällt mir“

Also ich warte schon länger als eine Woche auf das Kassenmodell.

1 „Gefällt mir“

In diesem Thread findest du unzählige aktuelle Beispiele an denen du dich orientieren kannst:

Dafür ist der folgende Thread prädestiniert. Viele bestellen auch bei Aliexpress:

2 „Gefällt mir“

2befair, aktuelle wohl die hochwertigsten Fußmatten

Aktuell sind 4 im Bestand zu 45800 Euro, gerade nachgesehen.

Ja, das habe ich gesehen.
Die sind aber nicht alle wirklich im Bestand, sondern lediglich produziert und am Weg nach D.

1 „Gefällt mir“

Sicher? Als wir Donnerstag in Gettorf waren, konnten wir nur mit Glück parken. Es waren so viele Y dort, unglaublich. Die Orte stehen ja schon bei den Fahrzeugen dabei….
Aber egal wenn auf dem Wege sind es ja auch nur wenige Wochen!

Ja, hab ich meine ich erst heute hier oder bei Facebook in der Y Gruppe gelesen.

Was mir aufgefallen ist, ist, dass bei manchen Bestandsfahrzeugen die Eingabe der Postleitzahl dazu führt, dass zwei ALZs angeboten werden, einmal das bei mir in Hamburg, und einmal das in Duisburg, bei einem, das in Ghent stehen soll, eines aus Bremen hingegen bietet mir nur Bremen als ALZ an.

Kann es sein, dass die, wo nur das ALZ angeboten wird, was auch als Standort angegeben ist, dann wirklich schon vor Ort sind, und die, bei denen auch das „Heimat-ALZ“ im Angebot ist welche sind, die noch auf dem Schiff stehen?