Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Diskussion zu Softwareversion V10.2 2020.36

Dies ist der Diskussionthread zu Softwareversion V10.2 2020.36

Chat zu Software-Updates: Software-Update-Chat

3 Like
1 Like

Sorry für das Crossposting, hatte noch keinen Thread für die Verkehrszeichenerkennung gefunden - die soll nun tatsächlich in der 2020.36 kommen:

5 Like

Ja, aber US only und hw3 only

wo kommt diese Info her?

https://www.notateslaapp.com/software-updates/version/2020.36/release-notes

und wie ich schon hier geschrieben habe:

Info auf der Seite ist nicht immer korrekt…
Laut ein paar Twitter Beiträgen wird es doch auch nach Europa kommen. Warten wir mal ab :slight_smile:

2 Like

Ich hoffe die Schild Erkennung kommt wirklich bald nach Europa. Kann ja dann nicht mehr lange dauern. Jetzt fehlt mir dann nur noch das HW 3.0 Upgrade.

Theoretisch brauchen Fahrzeuge mit dem EAP auch die Geschwindigkeitslimiterkennung… denn wir können ja genau wie die FSD fahrzeuge derzeit Navigate on Autopilot… na hoffen wir mal XD

1 Like

Kommt man eigentlich auch an die HW3.0 ohne FSD? Wegen der Speed Sign Erkennung 7xxx€ hinzulegen behagt mir nicht.

2 Like

Wartet doch einfach. Ich bin mir sicher dass Ap2.5 das können wird

3 Like

Ich hoffe das auch SEHR :slight_smile:
Habe ja Ap2.5 mit dem EAP Paket

1 Like

Hier noch ein Video von der Funktion:

8 Like

Auch fĂĽr HW 2.5.
Quelle: https://www.teslafi.com/firmware.php?detail=2020.36%202b8efaffb131

2 Like

da steht nur das die 2.5er die firmware kriegen nicht welche features

4 Like

Hmm, was man leider nicht sieht ist, ob vor dem Schild schon runter gebremst wird. Die Zeichenerkennung nutzt wenig, wenn man trotzdem mit 100 in den Ort rein knallt :grinning:

3 Like

Man sieht doch in dem Video das er erst kurz vor dem Schild die Geschwindigkeit ĂĽbernimmt.
Das ist zumindest besser als jetzt wo es teils erst nach dem Schild passiert, wenn ĂĽberhaupt.
Und was auch nicht klar ist ob er Ortsschilder ĂĽberhaupt als 50 erkennt, bisher ist ja nur von Geschwindigkeitsschildern die Rede.

1 Like

Aber da die sich nicht so häufig ändern, könnte man die immer noch via GPS Position hinterlegen.

1 Like

Ich frage mich sowieso, ob Tesla eine Kombination von optischer Erkennung und Speicherung sowie Weitergabe an alle anderen Tesla-Autos realisieren wird. Wäre das nicht die cleverste Lösung? Oder sogar die einzig wirklich funktionierende, denn ein Schild kann immer temporär verdeckt, sein, z.B. durch einen LKW, den man gerade überholt.

3 Like

Das wär natürlich „der heilige gral“…

2 Like