Diskussion zu Fahrzeugsoftware V11.0 2022.4

Korrektur von green

1 „Gefällt mir“

Die Rückfahrkamera sollte nicht mehr ruckeln…

2 „Gefällt mir“

Der war gut…

Wurde von einem anderen User hier berichtet, dass der Ranger dies so bestätigt hätte.

1 „Gefällt mir“

Heizungsbug gefixt? :crazy_face:

2 „Gefällt mir“

War zwar einer der ersten mit dem Update, aber zu früh gefreut. Ich habe schon gehofft, dass bezogen auf das UI ein paar Verbesserungen kommen. Und ein paar Bugs gefixt werden. Z.B. dass man, nach einmal Klima von Auto auf manuell und wieder retour schalten jedesmal die Sitzheizung, die dann auf beiden Seiten auf Auto geht wieder abschalten muss. Bin gespannt, ob sich im Fahrbetrieb was merken lässt:

Hier die Release Notes für M3 LR 2019

8 „Gefällt mir“

Wo ist da der Bug? Du stellst die Klimatisierung auf Automatik und dazu gehört jetzt halt die Sitzheizung.

6 „Gefällt mir“

Muss gleich eh meine Winterreifen in Düsseldorf abholen bzw. montieren lassen, dann kann man ja den Rückweg für den Download nutzen :rofl:

Ich frage mich nur wie es dann funktioniert. Denke sehr viele Scheinwerfer sind falsch eingestellt. Und Kamerabasiert wie der Scheibenwischer? Viel spass dann :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Wenn Matrix kommt dann bestimmt als In-Auto-Kauf :upside_down_face:

1 „Gefällt mir“

Glaube ich persönlich nicht, da das Feature auch für den Autopiloten ganz gut ist.
Aber selbst mit In-Auto-Kauf wäre das akzeptabel, da zahlste ja bei anderen Herstellern auch drauf.

some call it bug, some call it feature…

Ist mit dem Update nicht das regenerative Bremsen einstellbar?

Nein, einstellbar ist sie schon eine gaaaaaanz lange Zeit.

Mit dem Update nutzt der Autopilot mehr Rekuperation anstatt direkt die Bremse.

Garnicht.
Es gibt kein Matrix-LED-Licht.
Tesla hat nur Scheinwerfer mit diesem Matrix-System gebaut, damit sie die Scheinwerfer auf die unterschiedlichen Märkte ohne Hardware-Änderung und zusätzliche Teile, lediglich per Software, anpassen können.

2 „Gefällt mir“

Nö, die letzte Zeit wurde diese Option deaktiviert und haben viele gewünscht diese wieder ändern zu können, damit im Winter (zB.) die Reku/Bremsen besser kontrollieren können.

2 „Gefällt mir“

Einstellung für die Rekuperation gibt es bei den 2019 Modellen, mein altes M3 hatte die Option. Seit dem M3 Refresh in 2020 gibt es meines Wissens nach diese Option nicht mehr, mein aktuelles M3 hat sie nicht.

2 „Gefällt mir“

Wobei sich mein M3 von 2019 diesen Winter tatsächlich im Schnee anders verhält: das (gefühlt) lose Heck ist Vergangenheit. Die müssen etwas geändert haben. Von daher verwende ich die Option gar nicht mehr.

Bisher hat der AP häufig die Reku zu spät angeschmissen und dann vor Ampeln, (bekannten) Stopschildern und T-Kreuzungen, sowie vor Kurven die Bremse zusätzlich zum abbremsen genutzt.

Insbesondere für die letzten Meter wird die Bremse bisher immer genutzt. Das Bremspedal ging dann immer leicht runter. Im Stadtverkehr führte das logischerweise bei Stop- and- Go zu abrupten Bremsmanövern. Mit der Reku sollte das hoffentlich etwas sanfter werden.

6 „Gefällt mir“

Klappe hat „ewig „ gebraucht um zu schliessen nach Abzug des WC Ladekabels zu Hause

1 „Gefällt mir“