[Diskussion] Model 3 / Model Y - Motoren / Drive Units

Finde ich interessant weil Amerika ja wie du sagst „prime“ ist und der Hairpin in der Theorie der „minimal bessere“ Motor ist.

Verstehe ich das richtig, dass die Grafiken insofern gar keine real gemessenen bzw. er-fahrenen Leistungswerte darstellen? Dann war das ein Missverständnis bei mir.
Ist die technische Dokumentation, wo du das her hast, irgendwo auch für Neugierige wie mich einsehbar? :relaxed:

Wird im Model S (Plaid) eigentlich bis heute immernoch ausnahmslos Wired Winding für den Stator verwendet?

„Erfahrene“ Werte findest du viele in der Akkuwiki. Einfach mal durchscrollen. Die Drive Unit Wiki gab es damals noch nicht.

In der Drive Unit Wiki einfach bei Drive Unit CAT 1, 2 und 3 auf den Pfeil links klicken und ausklappen.

Ja…


Quelle

4 „Gefällt mir“

Schau mal bei etwa 90-100 km/h und addiere die Kurven von 3D3 und 3D5/7 :wink:
Da kommen über 400 kW also fast 550 PS raus. Ich glaube das kann der LG Akku, wenn überhaupt, nur unter idealsten Bedingungen liefern und das Power Limit greift sowieso deutlich früher. Ohne Boost zieht der LR ja „nur“ 320 kW maximal.

Klasse Arbeit. Gibt es so eine Übersicht auch für den Model S/X, Plaid Varianten?

1 „Gefällt mir“

Noch nicht, aber wenn mehr Daten zu den Motoren der Refresh Model S/X folgen, wird es folgen.

Der 3D1 Motor, wie er hier in der Wiki beschrieben ist, wird auch im Model S/X verwendet.

  • Raven Long Range → 3D1 Frontmotor
  • Refresh Long Range → 3D1 Heckmotor
  • Refresh Plaid → Modifizierter 3D1 Front und Dual Heckmotor

Super :+1:, vielen Dank für Deine Antwort

Eine Frage, was bedeuten denn die Werte 90% PWR Range und Max Torque Range?
Ist das die Reichweite in km bei Max Torque, z.B.?

Range ist in diesem Kontext als „Bereich“ zu übersetzen. Das heißt in diesem Geschwindigkeitsbereich hat der Motor mindestens 90% seiner Maximalleistung oder maximales Drehmoment.

3 „Gefällt mir“

Hallo, kurze Frage:

hat der 3D7 im SR+ nun ein max. Output von 208kw(steht im COC) oder 227kw (steht hier im Thread)

Offiziell angegeben mit 208 kW und in der Praxis mit bis zu 227 kW gemessen. :wink:

Die Angaben in dem Thread sind allerdings soweit ich weiß den technischen Daten entnommen. Die Messungen findest du hier an anderer Stelle. Ich glaube aber da waren ebenfalls etwas mehr als 220 kW.

1 „Gefällt mir“

…und kommt von hier: :wink:

Rand Info zur legitimen Frage der Messgenauigkeit von Scan My Tesla oder generell den CANBUS Daten:
Das Model 3 SR 2021 mit dem 3D1 Heckmotor, war in den Papieren mit 239kW Maximalleistung angegeben und hat auch genau 239kW in Scan My Tesla angezeigt.

Kleine Auffälligkeit:

Die neuen Heckmotoren fürs Model Y aus der GF4 Grünheide haben eine größere 30 Minuten Leistung als die neuen Model S und X Plaid (pro Motor)!

MY → 127kW
MYLR → 125kW
MYP - > 120kW

MXLR → 109kW
MXP → 118kW (x2)



4 „Gefällt mir“