Zulassungszahlen (KBA) Februar 2016

Ich starte den Thread mal … Noch nichts neues beim KBA… Gespanntes warten nach dem schwachen Januar…

In diesem Thread geht es zwar nur um die deutschen Teslazulassungen aber ich denke es schadet auch nicht darauf zu verweisen, dass gerade die weltweite Situation sehr spannend ist: Nämlich ob die Model S Produktionszahl unterm Serienanlauf vom X leidet.
Na ok, eigentlich sind die Zahlen immer spannend. Irgendeinen Grund gibt es immer genau hinzusehen. :wink:

91 Teslas im Februar:

kba.de/DE/Presse/Pressemitte … ?nn=646300

„Die auffälligste Entwicklung zeigte sich bei Tesla mit 91 neu zugelassenen Pkw und damit mit einem Zuwachs von +250 Prozent.“

91 sind solide für Februar!
Letztes Jahr im Februar waren es nur polige 26 (schlechtester Monat überhaupt in 2015)

Die 250% ggü. Jan sind in meinen Augen nicht so bemerkenswert, der Januar war ja wirklich schlecht, aber die 56,6% ggü. Vorjahreszeitraum finde ich beachtlich!

Gruß Mathie

Im Jahr 2015 hatten wir einen Mittelwert von 132 Zulassungen/Monat. Alles, was darunter liegt, finde ich eigentlich „nicht bemerkenswert“ im besten Sinne des Wortes. Bemerkenswert finde ich allerdings, dass Tesla es in die Pressemeldung des KBA geschafft hat, und das nicht mal in dem Absatz über alternative Antriebe. :mrgreen:

Die 250% sind nicht der Zuwachs gegenüber Januar, sondern gegenüber Februar 2015!

91 Model S oder sind da auch MX drin enthalten?

Die Zahlen sind Tesla allgemein, aber ich wüsste nicht, dass Tesla selbst schon MX importiert. Wenn also nicht jemand ein MX in Eigenregie eingeführt hat, sollten das alles MS sein.

Gruß Mathie

Letzten Monat war eben 1 MX dabei [emoji1]
teslamotorsclub.com/showwiki … tion+Stats

Du hast recht! Danke für den Hinweis!

Gruß Mathie

Muß nicht,
die Tabelle verweist auf ein KBA Dokument und dort heißt es
„SONSTIGE 1“,
könnte also eventuell auch noch ein importierter Roadster sein (Erstzulassung in Europa?)

Dieses eine Fahrzeug hat aber Allradantrieb. Ergo Model X oder Prototyp Model R Maximum Plaid… :mrgreen:

Es ist doch schon das Bild vom Ingolstädter MX aufgetaucht. Das dürfte dann dieser sein! http://teslamag.de/news/erstes-tesla-mo%20…%20hland-6849

91 Teslas im Februar für Deutschland finde ich eher bescheiden.

Den Vergleich mit Februar 2015 zu machen ist schon fast ein Verzweiflungsakt. Denn Februar 2015 war vor der „D-Welle“.

Gut möglich, dass der März deutlich besser wird, da Tesla gegen Ende 2015 noch alles ausgeliefert hat, was ging. Deshalb eventuell wieder Rückfall in das bekannte „Ende-Quartals-Rally-Muster“.

Ob Tesla extra für Audi ein Model X losschickt, damit die früher die Kopie präsentieren können?

Es gab bisher nur ein einziges Quartal ohne „Ende-Quartals-Rally-Muster“ und das war das dritte 2015.
teslamotorsclub.com/showwiki … edirect=no
Und Februar ist besonders brisant, weil da noch das „Ende- Jahres-Rally-Muster“ das „Ende-Quartals-Rally-Muster“ zusätzlich überlagert.

Hier konnte man den Trend sehen, wie Tesla bemüht war gleichmässigere Auslieferungen hinzubekommen.

Aber ganz hinbekommen haben sie es nicht, da hast Du recht.

+56% Jan - Feb 2016 gegenüber 2015… YES

ich finde 91 super, denn Tesla hat in D gleich 3 Probleme:

  • Autobahn… Als Schweizer war ich heute wieder in Deutschland unterwegs, nirgendwo in der Welt ist so was vorstellbar.
  • Grosses Land, Strecken über 500 km sind ohne weiteres möglich.
  • Nationalstolz. Wir sind im Lande der Mercedes, BMW, Audi, Porsche. Kein Ami wird hier einen Durchbruch erzielen, ganz egal wie gut.