Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Upgrade 60 auf 75

Hallo Leute,
da ich neu in eurem Forum bin und ich mich noch nicht auskenne, probiere ich einfach Mal eine Frage die ich habe aus.
Ich habe ein Model S 60 BJ. 2015 gefunden das mich interessieren würde. Kann man den Akku noch aktuell bei Tesla auf 75 kW upgraden? Und wenn ja, wie viel kostet dieses Upgrade aktuell?

Gruss und Dank für die Antworten

Moin,
ein Model S60 auf 2015 ist nicht auf 75kWh upzudaten wenn dann auf 70kWh, meines Wissens.
Am besten checkst Du mal den Aufkleber am Batteriekasten im vorderen rechten Radhaus. Da steht genau welche Batterie verbaut ist.

Das Upgrade von 60 auf 75 bei den neueren Model S lag bei 2100,-€

Alles klar. Danke für die schnelle Beantwortung. Ich schau mir das Fahrzeug morgen Mal an und werde auch einen Blick auf den Aufkleber

wenn du da nix findest, kannst du dich auch bei my tesla einloggen. wenn ein upgrade geht, dann findest du das da - auch mit preis-angabe.

Danke für den Hinweis, ich kann aber leider bei my Tesla nichts finden.
Gruß

Hier findest du alle Infos um die Angaben auf dem Aufkleber zu entschlüsseln: Fabbec´s Tesla HV Batterie Decoder

OK. Danke.

aha. na dann geht´s wohl nicht, würde ich sagen. gibst du ne rückmeldung, was dein aufkleber sagt? würde mich interessieren.

Laut Aufkleber leider nur ein 60er Akku.
102860000B
Gruß

da hast du dann auch die erklärung, warum das update nach dem login dir nicht angeboten wird.

Seit dem neuen Shoplayout wird bei mir trotz 75 Akku das Update nicht mehr angeboten.
Somit ist der Shop keine verlässliche Quelle mehr.

aha. das wäre ja blöd. aber kann es sein, dass shop und my-tesla 2 vers. internetauftritte sind?!?

So wie ich seinen ersten Post lese, interessiert er sich für das Fahrzeug, also gehört es ihm noch nicht. Deshalb kann er es auch noch nicht unterm „My Tesla“ Login finden.

Gruß

Kurt

Sorry, da habe ich mich falsch ausgedrückt, ich meinte „myTesla-account“

Vor kurzem stand bei mir das Batterieupgrade für 2100,-€ und FSD für „viel zu teuer“ zur Auswahl, jetzt nix mehr.

@kuba: ok. das hatte ich anders gelesen.
@gerdi: aha. na, da schaue ich gleich mal bei mir nach.
so: ist tatsächlich verschwunden… kam für mich wegen des schlechten preis-leistungs-verhältnis eh nicht in frage (doppelt so teuer wie beim S! warum auch immer), aber komisch find ich´s schon. kann ich das ja so nun nicht mehr selbst verwalten.

Bei mir wird im Login Bereich weder das Batterie Upgrade noch das Autopilot Upgrade angezeigt…Ich vermute das man diese Änderungen zukünftig nur noch direkt im SC machen lassen kann…

Da ich noch immer einen 60 (75) Akku besitze und seit längerem nichts mehr über das Thema gehört habe, habe ich mal im SeC nachgehakt ob sich der Preis des Upgrades verändert hat. Dem Mitarbeiter war nicht bekannt, dass es diese Möglichkeit gab und nach einer kurzen Recherche seinerseits habe ich eine Info SMS erhalten, dass es nicht mehr möglich ist ein Upgrade durchzuführen. Habt ihr zufälligerweise andere Infos? Ich fand die Option immer Charmant und würde es Schade finden wenn es tatsächlich nicht mehr möglich ist. Mir waren die zuletzt verlangten 2100€ für die paar extra KM zwar noch immer zu teuer, aber mit zunehmenden Akku Alter hätte ich gerne die Möglichkeit behalten.

Hallo,
Ich habe vor einem Monat einen S75D als CPO gekauft, der als 60D in den Verkehr gebracht wurde. Am Auslieferungstag war er immer noch ein 60D. Da habe ich das angesprochen, dann haben die Jungs im Delivery Center den ans andere Ende der Halle gebracht, irgendwas am Laptop gemacht, und ne gute viertel Stunde später durfte ich meinen nun 75D weiter begutachten. Ging bei mir also Ende Juni noch problemlos :wink:
Edit: Grad gemerkt: Technisch gehts also, aber ob als bezahltes Upgrade weiss ich auch nicht.

Ja, machen geht sicher Hinten in der Ecke, aber kaufen kann man es nicht mehr. Und was man nicht kaufen kann, machen sie auch nicht.

Da bist du mir zuvor gekommen, zu dem Schluss kam ich auch noch.
Schade, dass es nicht mehr angeboten wird. Dabei könnten man so noch
was dazu verdienen…