TeslaCarplay/TeslaAndroid Erfahrungen/Berichte etc

Hab es jetzt zum laufen bekommen. Hab nur das Problem das der Ton nur sehr leise über den Browser ausgegeben wird. Gibts hier noch jemanden der es am laufen hat?


Hallo @alex106 Magst du ein paar Details posten? Wie performant läuft das Ganze? Ist es alltagstauglich?

Hallo Leute,

ich habe die Anleitung umgesetzt. Android läuft und Carplay mit adapter ebenso. Leider habe ich ein großes Problem und zwar kann ich den PI im Tesla nicht per Touch bedienen.

Was mache ich falsch? Im PC die selbe fehlermeldung: Virtual Touchscreen is not available. Wait for Android to boot up.

Ich habe Android jetzt schon mehrfach geflasht. Auch mit ner anderen SD immer das selbe Problem. Den Linux PI habe ich auch mal neu aufgesetzt.

Keine Chance. Hat vllt jemand eine Idee woran es liegen könnte?

PS habe die PI´s gebraucht gekauft. LAN und HDMI kabel sind verbunden

Das Problem hatte ich auch, es liegt an der MAC-Adresse. Kontrollier nochmal die MAC-Adresse im PI-Hole

1 „Gefällt mir“

Stark, danke für den Hinweis! Das ging fix :smiley: