Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Tesla Roadster S - Fehlermeldung 1535

Hallo Zusammen,

ich besitze einen 2012 Tesla Roadster S und habe seit vergangenem Freitag, 05.03.2021 folgende Fehlermeldung:

" Software Problem
Service Required"

ID: 1535 Data: 0x00000080

Das Fahrzeug lädt nicht mehr. Gefahren bin ich Ihn seit dem nicht, somit kann ich auch keine Beurteilung zum sonstigen Verhalten abgeben.

Ist dieser Fehler bereits bei jemandem aufgetreten ?

Vielen Dank für eure Unterstützung.

D Zimmer

1553 | Red | Software problem, Service required | VMS: VMS firmware version doesn’t match car wide release Dump log over usb, check flash/messages, for most recent “VMS: VMS restarted” line, compare with VMS version in flash/firmware.rc file

Da scheint die Firmware des Fahrzeugs wohl korrupt zu sein. Im besten Fall wird die im SC neu aufgespielt und alles läuft wieder. Könnte aber auch so sein das der Flashspeicher kaputt ist, dann wird es aufwendiger.

Danke für die schnelle Antwort. Aktuell warte ich auf Rückmeldung des Service Leiters aus Frankfurt.
Sobald klar ist woran es gelegen hat werde ich nochmal berichten.

Hallo, ich kann helfen. Tel. 015752968975.
LG
Chris

Ich hege die Vermutung das Bauteile von einem Roadster zum Andern transferiert wurden.
Durch die unterschiedlichen Firmwarestände kommt es auch zu dieser Fehlermeldungen.
Das ist bei mir mal der Fall gewesen und habe 2 Lösungen.

  1. Bauteil wieder durch das Original ersetzen. ( Falls dieses nicht defekt ist )
  2. Firmware im SEC updaten lassen. ( Das geht dann nur auf dem Anhänger )

Da ich mit meinem SEC ein sehr offenes Verhältnis habe, hatte ich bisher nie ein Problem.
Ich kommuniziere sehr offen was ich genau gemacht habe und wurde nie enttäuscht.

Kann man auch ohne Auto update machen, nur VMS. Firmware loscht sich manchmal alleiene.

Hi Crisros,
so langsam sollten wir uns fragen warum man überhaupt antwortet.
dzimmer war seit 08. März = 21 Tage nicht mehr im Forum.

Und eigentlich hat doch er ein Problem mit seinem Roadster…

1 Like

Hallo Zusammen,
um aus dem Thread mal einwenig die „Dicke Luft“ zu nehmen,
ich war in den letzten Wochen aus gesundheitlichen Gründe zu nichts, und die Betonung liegt auf nichts, in der Lage.

Es tut mir auch sehr leid das dies hier als unhöflich und respektlos aufgefasst wurde, dies war wirklich alles andere als meine Intension.

Nun mehr zu dem eigentlichen Thema.
Wie bereits oben beschrieben bin ich erst seit heute wieder dabei mich mit der entsprechenden Fehlermeldung zu befassen.
Erstmal nochmals ein großes Danke an alle.

Das ganze geht jetzt ans SEC in LUX. Ob mir dort entsprechend geholfen werden kann sehe ich dann.

Nochmals Entschuldigung falls meine Abwesenheit hier zu Unmut geführt hat.
Ich werde in den folgenden Tagen auch entsprechend reagieren können und werde über den weiteren Verlauf berichten.

Wie gesagt Du kannst mir nur VMS verschicken und dann Auto lebt wieder. Viel weniger Aufwand als Auto schleppen. MfG