Supercharger in Deutschland (Teil 1)

Bla bla,
es gibt bestimmt auch Gründe warum Tesla zuerst Q1 2021 gennant hat.
Im Ruhrgebiet leben über 5.1 Millionen Menschen und im Moment gibts nur zwei Supercharger, zwischen Moers und kamen sind 95 Kilometer zu bewältigen daher wünsche ich mir die Fertigstellung in Bochum eher gestern als im Juni oder Juli.

Es ist auch weniger die Tatsache das es Mal länger dauert sondern mehr die nicht vorhandene Kommunikation, wie die Tage die Preiserhöhung auf 37 Cent pro KW.

Nein ich kann nicht Zuhause laden, muss ich auch nicht, eine Dieselzapfsäule hatte ich auch nicht Zuhause gehabt.

3 „Gefällt mir“

Bochum Ruhr Park

Der Hubwagen ist weg

Die Ladestellen funktionieren bereits

14 „Gefällt mir“

USB Anschlüsse? Wie lange dauert es wohl den Tesla an 5V zu laden :face_with_monocle:

1 „Gefällt mir“

Ungefähr ~100 Std für 1 kWh.

(Nicht ernst gemeint)

2 „Gefällt mir“

Zu Plauen gibt’s noch kein Update oder hatte ich was übersehen? Könnte ich heute gut brauchen von München nach Dresden. :slightly_smiling_face:

1 „Gefällt mir“

das hoffe ich doch nicht! bei 250kW würde man 9,25 Euro zahlen…
Oder meinest du KalenderWoche?
Oder doch KelvinWatt?!

37cent/kWh klingt aber plausibler :wink:
Einfach zu Merken: kW ist PS, 37 cent pro PS zahlen macht wenig Sinn :wink:

4 „Gefällt mir“

meinst wir können heute Abend mal testen? :smiley:

Bitte nicht schon wieder!
Lasst uns doch hier beim Thema Supercharger in Deutschland bleiben.
Sicher mag die Angabe nicht den korrekten Si-Einheiten entsprechen. Aber mal im Ernst: Es hat hier jeder kapiert was gemeint war und es wird sich im Alltag an so vielen Punkten ungenau ausgedrückt, da ist das echt eines der kleinsten Probleme.

Das Laden funktioniert technisch problemlos, ganz egal, ob der der Benutzer denkt er lädt kW, kWh oder kW/h. Und das Auto fährt auch in allen Fällen hinterher gleich gut weiter.
Wer von Euch ohne Fehl und Tadel ist, der werfe den letzten Stein.

23 „Gefällt mir“

Tja, leider existiert das Wort Kommunikation für Tesla nicht…:sweat:
Damit müssen wir alle klar kommen.
Aber eigentlich kommt auch kein Bulletin wenn auf der Tankstelle die Preise erhöht werden.
Oder wann eine eröffnet wird. :stuck_out_tongue_winking_eye:
Also ganz normal! :slightly_smiling_face:

Hat Jemand eine Ahnung wie lange es braucht bis ein neuer Supercharger im Tesla Navi auftaucht?

Illertissen ist nun zwei Tage online aber noch immer nicht im Tesla Navi 🤷

Blabla und kw mit kWh verwechseln, nicht schlecht.

Ist ja toll wenn Tesla alles aufbaut aber dann keinen Netzanschluss bekommt. Dann gibts Gejammer das es keine Freischaltung gibt. Wenn sich der Termin verschiebt gibt es wieder Gejammer.

Und dann fahren die Leute noch hin gehen den Bauarbeitern auf die Nerven und fragen wie lange es noch dauert. Tesla und die Baufirmen geben alles. Ein bisschen Wertschätzung wäre angebracht.

5 „Gefällt mir“

Gute Frage. Ich würde dann zum Vorkonditionieren notfalls Aichstetten eingeben :wink:

2 „Gefällt mir“

Macht Sinn zu schreiben ist genauso falsch :sweat_smile::sweat_smile::joy::joy:
Ergibt Sinn oder?

Immerhin schonmal in der App gelistet.

3 „Gefällt mir“

wow, 4 supercharger im umkreis von 45 kilometern :flushed:
in anderen gegenden ist im umkreis von 60 oder mehr kilometern garnix.

Ja na dann muss es doch auch im Navi auftauchen :sweat_smile:
Noch offizieller geht es ja gar nicht :wink:

Im Oktober 2013 waren es bis 2000km zum nächsten SuperCharger nach Norwegen :crazy_face:. Und bis zum siebtnächsten in die USA 6.000km :joy:.

18 „Gefällt mir“

Soeben die erste erfolgreiche Ladung beim Supercharger Türkheim!

12 „Gefällt mir“

Super, danke für die Info! Dann kann ich bei der nächsten Fahrt ins Allgäu da einen Ladestopp einplanen. :slightly_smiling_face:

Und natürlich herzlich willkommen in unserer Community!

3 „Gefällt mir“