Spürbares Knacken während des Ladevorgangs

Moin,

sitze gerade im Auto während des Ladens. Nach ca. 10 Minuten und dann noch einmal 3 Minuten später gab es ein deutlich hörbares (erst eher vorn links, dann vorne rechts) Knacken. Es war auch eine Vibration spürbar.
Kommt das von auch erwärmenden Teilen während des Ladens?

Gruß Marco

Das hängt mit der Ausdehnung eines Bleches zusammen. Schau mal hier:

https://youtu.be/m3MXZaXACMU

Jo, das ist es! Danke.

Laut Teslatechniker sind es Konnektoren ([email protected] wie Relais)

Das Ploppen beim Schnellladen sind nicht die Kontaktoren sondern die oben beschriebenen Ausdehnungen des Blechs überhalb des Akkus.

hat meiner auch, ist komisch aber nicht gefährlich.

Bernhard

Hallo Marco,

Wurde auch schon in diesem Thread diskutiert, mit einigen Videos rund um das dünne Blech:

Gruß

Kurt

Die kontaktoren hört man ganz gut wenn man das Auto in der Früh aufweckt. Macht zwei mal taktak.

Noch besser wenn man während eines Updates im Auto sitzen bleibt. Das ist extrem gespenstisch und wenn man es nicht weiß schreckt man sich.

Bernhard

Das ist etwas anderes, wohl Schütze (quasi sowas wie Leistungsrelais) die beim Aktivieren klacken.

Was der OP meint, ist das Knacken eines Bleches beim Akku beim Schnelladen wegen Erwärmung. Eher so ein „plonk“ oder so als wenn jemand mit einem Hammer von unten auf die Bodenplatte schlägt (das spürt man sogar).

1 „Gefällt mir“

Die kontaktoren sind so etwas wie schütze.