Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Preiserhöhung & Auslieferung von Dez auf Februar

Ich finde interessant, dass die heutige Preiserhöhung um 2.000 € exakt zusammen mit der Verschiebung der Auslieferung von Dezember auf Februar einhergeht.

Warum den Preis kurz vor Jahresende erhöhen, wo doch gewöhnlich auf Biegen und Brechen der Rekord gejagt wird?

Könnte die nächste Schiffsladung für Februar Modelle mit neuerer Hardware beinhalten?

Anfang des Jahres ist ebenfalls der Battery & Drivetrain Day Termin angesetzt, welcher bereits mehrmals verschoben wurde.
Hängt die Preiserhöhung mit einer Ankündigung zusammen?

Ich finde den Verlauf auf jeden Fall interessant und bin gespannt auf den Termin.

Oh Ha! Der Ernstfall für meine mühsam erstellte Liste: :smiley: :smiley: :smiley:
docs.google.com/spreadsheets/d/ … 3Q/pubhtml
Problem allerdings: es gab gar keine Preiserhöhung heute. :unamused:
Oder von was redest du? Beim M3 Deutschland finde ich jedenfalls nirgends eine Änderung.

Edit: Bei S&X Deutschland auch nicht!

Falls Maxwell sich nicht nochmal meldet würde ich an die Moderation vorschlagen, diesen Thread zu schließen, da sich Maxwell offenbar geirrt hat und sonst nur unbegründet Angst erzeugt wird.

Maxwell, die Beweislast für die Aussage im Eingangspost liegt bei dir. Bring mal screenshots vorher/nachher bei. Du kannst die wayback machine bemühen.

Dass im Januar nichts kommt war letztes Jahr ja auch so.

Nach meinem Überblick wurden die Preise in .de lediglich den sonstigen EU-Preisen angeglichen, da waren wir bisher im Vergleich noch um die Differenz günstiger. Hab ich zumindest in einem anderen Thread gelesen.

Für das Performance Modell steht immer noch Dezember als Auslieferung!

Da fehlt die Preiserhöhung vom (ca.) 15.10.2019 um 1.000,-- für alle Model 3:

bis ca. 15.10.2019
SR+ 43.390,–
LR 51.390,–
P 55.390,–

ab ca. 15.10.2019

SR+ 44.390,–
LR 52.390,–
P 56.390,–

ab 15.11.2019
SR+ 44.390,–
LR 54.090,–
P 60.390,–

jeweils ohne Überführung und Zubehör in Grundausstattung.

Hallo Fritz
Ja, sicherlich fehlen da einige vergangene Preisänderungen.
Die „Wayback Maschine“ gibt natürlich auch nicht alles preis was früher einmal war.
Ziel der Liste ist auch nicht alle vergangenen Preise zu erfassen. Das wäre zwar sehr schön aber leider titanisch aufwendig.
Wegen dem riesen Durcheinander mit den Preisen sollen die Tabellen von nun ab quasi Ordnung bringen. Mein Ziel und Anspruch ist es nur von nun ab so gut es irgend geht Preisänderungen zu erfassen.
Diese damalige 1000€ Preiserhöhung werde ich aber wohl bei Deutschland auch noch mit einpflegen.
Gruß Helmut

Im Moment habe ich allerdings erst einmal Probleme mit dem google Spreedsheet.
In dem Thread habe ich ein paar Fragen gestellt und hoffe auf kompetente Hilfe:

Wurde dieses Thema nicht in anderen Threads schon mehrfach besprochen? Sowohl die Preiserhöhung als auch die Auslieferung sind doch nichts Neues.