Neues Model 3 Performance (V2)?

Eigentlich für beides, aber wir haben beim 3D1 und 3D6 bereits Leistungssteigerungen seit 2019 gesehen, die deutlich über die Angaben gegenüber den Behörden gehen. Dass Tesla diese Steigerung meldet, würde ich also nicht zwingend erwarten.
Ein neuer Motor, wie der aus dem Plaid…definitiv mit Meldung, technischer Dokumentation, Leistungsangaben und eigenem Designator ala „3D9“.

1 „Gefällt mir“

Ok… ich gebe es auf. Du weist ja eh alles besser und erzählst dabei nur Mist… Von daher… Warten wir ab…

Und noch was zum lesen und schauen:

Da steht eindeutig, dass Semi und CT wegen der Schwierigkeiten der 4680er verschoben wurden. Vor 2023 gibt es beide nicht, also auch kein M3 mit dieser Zelle in naher Zukunft bis ST und CT abgesichert sind und dann die Massenproduktion läuft.

Und beim Plaid ist sehrwohl eine andere Batterie als beim MSP verbaut. Nur der Formfaktor ist gleich.

1 „Gefällt mir“

Und die Akkuklimatisierung muss nochmals überarbeitet worden sein, so wie das Plaid bei den Drag Races performt ohne extra Vorkonditionierung, im Vergleich zum Vorgänger, ist recht beeindruckend.

Auf diese Art der respektlosen Diskussion werde ich nicht weiter eingehen. Bitte verlasse einfach den Thread.

Unterschiedliche Meinungen sind völlig okay, ich spekuliere hier ja auch nur. Aber mich persönlich anzugreifen geht mir zu weit.

Weiterhin steht in dem von dir geposteten Artikel nichts von 2023. keine Ahnung was du damit beweisen willst.

Es wird weiterhin mit einem Model Y mit den neuen Zellen für 2022 geplant. Der Model Y wird auch als Cash Cow eher Prio vor dem Semi haben, falls er überhaupt je kommt.

Mit der Zellchemie hast du Recht, wie aufwändig diese Änderung wäre vermag ich nicht zu sagen. Auch stellt sich die Frage ob das bei nur einem Plaid Heckmotor wirklich nötig wäre, sind ja nur circa 60Ps Unterschied.

Wie lange vorher müsste sowas freigegeben werden? Würde es jetzt überhaupt noch reichen für Q4/Oktober?

Das hier ist die Timeline für V13 / Refresh 2021:

  • Änderung im Konfigurator…zweite Oktoberwoche 2020? 16 Oktober im DACH Konfigurator? Kann das jemand bestätigen?

  • Auslieferung der Refresh 2021er Modelle Mitte November 2020.

1 „Gefällt mir“

Danke! Kann also sehr kurzfristig passieren.

Weitere Unsicherheit wäre der vielleicht kommende neue LG Akku im M3P. Bin gespannt ob er diese Leistung abrufen kann ohne zu warm zu werden.

Wenn er das schwerere MYP antreiben darf…daher gehe ich davon aus, dass noch eine V20 Genehmigung kommt, die das M3P für den 5L Akku freigibt. Hatte ich ja schon mehrfach hier erwähnt.

Ja, stimmt wohl. Dazu kommt ja noch, dass der Akku bestimmt auch noch etwas verbessert/optimiert wird.

Das wird glaub ich nach der Wahl uninteressant (Achtung Spekulation). Von 100-130 gibts dann nicht mehr soviel aufzuholen.

Hättest wohl gerne.
Was hat der GTD von 100-200?
21 Sekunden oder so?
Is klar…

1 „Gefällt mir“

Keine Ahnung…ist auch egal. Es gibt genügend Dampfmaschinen, die das M3P ab 100 alt aussehen lassen. Da wünsch ich mir Abhilfe :cowboy_hat_face:

1 „Gefällt mir“

LOL…auch wieder wahr. Ich hoffe doch, die Wähler kommen am Sonntag noch zur Vernunft :wink:

Ja indem sie den Regierungswechsel wählen.
Der ist einfach überfällig.
Außerdem kann man bis 130 km/h auch ganz ordentlich beschleunigen. :slightly_smiling_face:

Mehr Leistung bei weniger Verbrauch nehmen wir daher gerne im P V2 mit, egal wer an der Regierung ist. :blush:

Mir sind die 130 km/h eigentlich egal. Solange es frei ist nutze ich es, aber wenn die Regelung kommt, finde ich es auch in Ordnung, brauch ich nicht so oft laden :wink:

Auf der Website zur Eröffnungsveranstaltung der Gigafactory in Berlin („Gigafest“) spricht Tesla von einem „neusten Model Y“ dessen Beschleunigung man erleben kann.

Kann natürlich sein, dass nur das normale Model Y Performance, dass es ja aktuell in DE noch nicht gibt gemeint ist, kann aber auch sein, dass die Veranstaltung genutzt wird um ein neues, noch schnelleres Model Y Performance zu zeigen.

Die Formulierung „das neueste Model Y“ deutet auf jeden Fall darauf hin, aktuell gibt es ja nur eine Version.

1 „Gefällt mir“

Also ich assoziiere damit das reguläre MYP

3 „Gefällt mir“

Ja, kann gut sein - das Event richtet sich ja scheinbar auch vor allem an die Anwohner und nicht vorrangig an Tesla Fans.

Die Anwohner lassen sich sicher auch mit dem normalen MYP beeindrucken, für Tesla Fans wäre das ja eher nichts Neues.

Wenn dort nichts Neues zu sehen ist dann brauchen wir für Q4 denke ich keine Neuheit in Richtung Performance V2 erwarten.

1 „Gefällt mir“

wenn der kommt, der wäre mein Begehr :grin::grinning_face_with_smiling_eyes::smiley:. Denn würde ich haben wollen…