Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Neuer Stromtarif Süwag Autostrom Natur

Süwag hat jetzt ein neues Produkt für E-Autofahrer:

suewag.de/web/cms/de/199633 … zum-laden/

Setzt einen zweiten Zähler voraus. Kostet 20,61 Cent/KWh zzgl. 5,15 € Zählermiete. Ich komme bei 4.000 KWh auf einen Preis von etwas über 22 C/KWh und es ist Naturstrom.

Das klingt aber interessant! Gleich mal Gucken, ob in meinem Verteilerkasten noch Platz für einen dritten Zähler ist.

Warum dritten Zähler? Hast Du schon den Thermo 18, ist eigentlich das gleiche Produkt, bis vor kurzem gab es den auch führ E-Autos

das ist leider so eine sache: 100% wasserkraft - ziemlich sicher aus alten und uralten wk-werken aus norwegen…richtig?! (süwag sieht mehr sehr nach rwe aus)
d.h.: du bekommst zwar 100% ökostrom, aber dein geld wird leider nicht 100% in ökostrom und neue anlagen investiert, sondern in die „alte“ technik (sowohl alte wk-werke, vor allem aber in kohle, gas & co)
und somit ist dieser anbieter wie viele anderen eben auch nur „scheinbar“ ein ökostromanbieter…

einen echten findest du hier:
naturfreunde.de/archiv-atom … ber-machen

Für mich kommt mein Strom aus meinen Enercon Windkraftanlagen, Süwag leitet mir den nur zu meinem Haus.

Edith sagt: Und ein Teil kommt jetzt auch noch aus meiner 10KW Peak PV Anlage auf dem Dach, demnächst noch mit Tesla PW 2!

das erstere glaube ich nicht - der strom, den du verbrauchst, ist der übliche, deutsche strommix - aber du ermöglichst deinem windkraftbetreiber, dienen verbrauchten strom zu 100% wieder einzuspeisen. und das ist klasse.
der strom der winkraftanlagen 100% selbst zu verbrauchen, ginge m.W. eigentlich nur, wenn du direkt eine leitung zu den dingern gelegt hast - hasse? :smiley:

dann: die pv ist doch klasse. dann noch mit der anschaffung demnächst. klasse!

und doch: süwag ist und bleibt süwag :smiley:

Ich habe schon jeweils einen Zähler (und Tarif) für Hausstrom und Heiz/Kühl-Strom (Wärmepumpe).

Ich zitiere mich mal selbst:

Was ich damit meine ist dass mein ökologischer Footprint zumindest in Sachen Strom ziemlich sauber ist, die beiden Anlagen (die mir jeweils zu 50% gehören) machen im Jahr etwa 4.000.000KWh - soviel Strom verbrauche ich im ganzen Leben nicht!

Just my 2 Cents

Dann frag doch einfach Deinen Stromlieferanten ob Du mit dem WP Strom auch Dein Auto laden kannst - bei der Süwag ging das mit dem Stromtarif Thermo 18, hatte ich in meinem alten Haus mit Daikin WP.

Tarif anscheinend nur im Süwag-netzgebiet verfügbar.

Ja, das ist wohl so, aber hier gibt es noch andere Anbieter:

günstiger-autostrom.de/autostrom-tarife.html

Einfach PLZ eingeben:

HABEN SIE EINEN SEPARATEN STROMZÄHLER ZUM LADEN IHRES ELEKTROFAHRZEUGS?
Es tut uns leid! In Ihrem Gebiet bieten wir leider kein Autostromprodukt an.

Einfach „Ja“ anklicken, die installieren den dann schon, war bei meiner Wärmepumpe auch so.