Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Montage kurzes Kennzeichen (D)

Hallo und guten Abend,

mein neues Model S soll in den nächsten Wochen ausgeliefert werden …

Ich möchte ein kurzes Kennzeichen 46 cm anbringen, oder auch ohne „E“ dann nur in 40 cm Länge (Überlege ich mir noch)

Hinten denke ich, wird es keine Probleme geben mit dem Entfernen der Grundplatte und dann rahmenlose Halterungen anzubringen, da die Fläche doch gerade ist.

Vorne wird es nicht so einfach durch die Wölbung der Frontfläche. Natürlich könnte man die spezielle Grundplatte dran lassen und dann die rahmenlose Halterungen für die Kennzeichen anbringen. Würde mir aber nicht gefallen, da rechts und links Sichtbarkeit der 52 cm Grundplatte.

A) Hat jemand eine Idee oder es auch bereits gemacht, eine andere passende kürzere Grundplatte (46 bzw 40 cm) anzubringen. Gibt es sowas im Zubehör (hab nach Stunden noch nichts dazu gefunden),
oder eine andere rahmenlose Befestigungsmöglichkeit?

Ich habe auch schon das biegsame 3D-Kennzeichen in Betracht gezogen, wobei ich nicht weiß, ob das 3D-Kennzeichen die MS-Rundung mitmacht. Auch stört mich dabei eine Klettanbringung. (schlechte Erfahrung)

B) Hat jemand auch noch die Info für mich, ob die Grundplatten für die 52cm Schilder vorne und hinten erst bei der Auslieferung angebracht wird, dh die Löcher dazu bei der Auslieferung erst gebohrt werden.

Sind die Bohrungen mehr Außen an der 52 cm Grundplatte?

Hi YB1.

ich habe exakt die gleiche Frage bezogen auf ein Model 3. Ebenfalls einiges im Forum zu Kennzeichem gefunden, aber nichts konkretes was „unsere“ Frage betrifft.

@Mods: habt ihr noch einen Tipp zum Thema?
Danke vorab.

Gruss
ELECTROMELON

Hallo zusammen,

schließe mich der Frage ebenfalls an. Will am Model 3 (voraus. Ende August) ebenfalls auf sämtliche Kennzeichen-Halterungen verzichten und ein Kunststoff-Kennzeichen (normal lang inkl. E) per Klett anbringen. Dass ich mich nicht 100 %-ig drauf verlassen kann, dass Tesla die Kennzeichen-Halterungen nicht bereits montiert hat, weiß ich.
Hinten sollte es problemlos fkt. Wie ist es vorn? Hat jemand von euch das Kennzeichen vorn in der Wölbung per Klett gut anbringen können? Habe einige Fotos gesehen, auf denen es nicht so super ausgesehen hat.

Danke euch.

P.S. hab gerade gemerkt, dass ich im Model S - Bereich bin. Sorry. :pray:t2: