Model 3 SR+ Q1 2021 Bestellungen und Auslieferung

Ich kann zwar alle möglichen Termine anklicken, steht aber immer dort , nicht mehr verfügbar…

Läuft: hab schon oben gelesen. Ganz schön was los am 6.3
Sehen uns da :ok_hand:

Übergabetermin

Samstag 6 März um 10:00

EU-DE-Munich-Pilsting Delivery Center
1-3 Gottlob-Auwärter-Straße

War sofort im Profil sichtbar

dann stimmt bei mir was nicht…

Heute auch die SMS bekommen. Nach mehrmaligem versuchen konnte der Termin für den 06.03 um 11 Uhr in Mannheim eingetragen werden. Wird auch im Profil angezeigt.

Woher hast Du die Info über den neuen Motor….?:grin:

Von hier :wink:

1 „Gefällt mir“

Nach Stundenlangen versuchen konnte der Termin für den 06.03 um 11:30Uhr in Mannheim eingetragen werden.

Der Fahrzeugbrief ist leider noch nicht angekommen.
M3 SR+ weiß/schwarz AHK

1 „Gefällt mir“

scheint so als hätte v15 die neuen Scheinwerfer

Falsch, nur neue Lieferanten für die neuen Scheinwerfer :wink:

2 „Gefällt mir“

Ahh - verstehe… dann kann ich doch noch hoffen? Na ich lass mich mal überraschen :wink:

Laut UPS liegen meine Papiere seit 3 Tagen in Herne bei Dortmund. Anscheinend geht dort die Welt unter. Laut Wetterbericht soll es dort ab Dienstag wieder Plusgrade geben. Das wird echt knapp, ich habe eigentlich am Donnerstag, den 18.02. die Abholung. Wahrscheinlich werde ich den Abholtermin verschieben müssen. Wenn die Papiere erst Dienstag oder Mittwoch kommen wird das nichts mit der Zulassung bis Donnerstag. Das nervt mich echt. Das hat jetzt alles echt so gut geklappt mit der Bestellung. Von Bestellung bis Ausliefertermin gerade mal 3 Wochen und 3 Tage und ich hatte neu konfiguriert. Ich glaube aber trotzdem, dass das Fahrzeug bereits auf dem Weg zum oder auf dem Schiff war. Die VIN ist mit 883XXX einfach zu alt :sweat_smile:

Es scheint logistisch massive Probleme rund um das Ruhrgebiet zu geben. Ich habe ein Paar DHL Bestellungen seit mehreren Tagen dort hängen. Mein Fahrzeugbrief von UPS aus Hamburg nach Zarrentin wurde gestern versendet und kommt heute an.

Bei mir war die voraussichtliche Zustellung für Mittwoch geplant, mal gucken ob das heute klappt. Du könntest aufgrund der Lage Glück haben.

hab grad mit meinem sa telefoniert, mein Termin wird im System angezeigt wurde aber noch nicht eingegeben.

Ruf am besten einfach an.

Noch was, wie kann ich den Leasingvertrag bestätigen? Die Dame sagte den Vertrag öffnen und dann auf bestätigen ziemlich weit unten. Das ist aber eine pdf Datei bei der nichts zu bestätigen ist… Kann mir da wer sagen wie das klappen soll?

Gerade war UPS an der Tür :smiley: Fertigungsdatum 01.02.2021 hat das schon einer?

2 „Gefällt mir“

Bitte mal dein Konto in nem gescheiten Browser oder besser am PC und nicht am Handy öffnen. Dort kannst du nachdem du den Leasingvertrag gelesen hast diesen akzeptieren. Ggf noch Srpa eintragen und Perso hochladen

1 „Gefällt mir“

Brief gestern erhalten, Fertigungsdatum 31.01.2021. Auslieferungsdatum theoretisch 05.03.
Jetzt kommt’s: laut SA soll das Fahrzeug aber auf der „Lake Geneva“ sein und nicht vor 15. März ankommen. :frowning:
Das wären dann gute 8 Wochen Wartezeit, statt der zuvor zugesicherten 4-6 Wochen und meine Planung ist dahin…

Heute zeigt mir UPS nichtmal mehr an, dass die Papiere bis 12 Uhr ankommen werden.

Edit: Seit heute morgen ist das Paket in Herne-Boernig. 3 Tage für Hamburg > Herne-Boernig.

1 „Gefällt mir“

Moin, mal ne Frage an die Santander-Leasing Kunden unter Euch.

Ich habe den Leasingvertrag online unterzeichnet, hat alles gut geklappt. Mein SA sagt mir, dass ich nach Erhalt der VIN die Sonderzahlung leisten müsste.

Im Leasingvertrag steht aber:
Im Leasingvertrag steht:

„Die Leasing-Sonderzahlung ist bei Beginn der Leasingzeit (vergl. III. Ziff. 2 der unter Abschnitt K. nachfolgenden AGB) an den Fahrzeughändler/Lieferanten zu zahlen, ebenso die Kosten für Überführung, Zulassung, Verplombung usw., sofern sie nicht als Nebenkosten ausgewiesen sind.“

In III. Ziff. 2 steht dann „Die Leasingzeit beginnt an dem zwischen dem Lieferanten und dem LN vereinbarten Tag der Übergabe. Falls auf Wunsch des LN das Fahrzeug vorher zugelassen wird, beginnt die Leasingzeit am Tag der Zulassung.“

Irgendwie passt das für mich nicht zusammen. Wie war das bei Euch?

Ich habe eine Finanzierung bei der Santander mit Anzahlung aber das Prinzip ist das gleiche und war auch bei meinen bisherigen, geleasten Fahrzeugen so: erst nach der Sonder-/Einmalzahlung werden die Papiere versandt bzw. übergeben.

Im Vertrag steht ja, dass mit der Zulassung der Vertrag beginnt und die Zahlung fällig ist. Das bedeutet, spätestens zur Zulassung muss die Summe bezahlt sein. Um das sicherzustellen, werden dir die nötigen Unterlagen erst geschickt, wenn du bezahlt hast.

Sobald du also die Summe bezahlst, erhältst du die Papiere und kannst damit zulassen.

Wenn zwischen VIN-Zuteilung und Abholung viel Zeit liegt, kannst du nach Absprache mit deinem SA ein paar Tage später überweisen (und bekommst dann die Papiere auch später).