Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Emmc - was konkret killt den Chip?

Hallo zusammen,
mir ist die emmc Thematik grundsätzlich bekannt. Der Chip wird mit zu vielen Schreibzyklen bombadiert und gibt dann irgendwann auf.
Irgendwann wurde dann ein Update rausgebracht, welches die Schreibzyklen und Datenmengen wohl deutlich reduziert hat, um somit die Lebensdauer der MCU zu erhöhen.
Nun könnte man davon ausgehen, dass eine halbwegs „ungeschädigte“ MCU durch das Update auch wirklich noch lange leben wird.

Frage 1: Ab wann wurde dieses Update bei uns in Mitteleuropa ungefähr verteilt? Alles was um dieses Datum ausgeliefert wurde hat wohl gute Chancen auf ein langes Leben!?

Frage 2: Was war wohl der Hauptübeltäter der da so viele Daten geschrieben hat?
Hat das Fahrzeug permanent geschrieben, also auch im Standby? Dann wäre das blanke Alter des Fahrzeugs schon ein Risikofaktor.
Oder schreibt er nur während des Fahrens wie irre? Dann würde die Laufleistung den Risikofaktor darstellen.
Oder hängt es gar nur mit dem AP zusammen? Dann wären wohl Fahrzeuge ohne aktiven AP kaum von dem Problem betroffen!?
Oder etwas anderes?
Danke für eure Meinung.

17 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: MCU Problem / Emmc fail - Wer hier hat das Problem?