Diskussion zu Fahrzeugsoftware V11.0 2022.20

Nein, ist FSD exklusiv, bisher zumindest. Aber die Samplesize ist auch nur 1, mal abwarten.

1 „Gefällt mir“

in einem anderen Forum ist beschrieben, das Green Light Shime unabhängig ist von FSD.
somit wäre das eine willkommenes Feature und ich muss nicht mehr so dämlich nach vorne buckeln um zu beobachten wann es grün wird :smiley:

1 „Gefällt mir“

Ist ein FSD only feature.
Gab aber schon paar Mal das es auch ohne FSD ging, was dann aber immer im nächsten Update gefixt wurde

ich bezog mich auf diesen Post. Kein Plan, was am Ende davon passiert, oder nicht? :woman_shrugging:

Das mit dem chime bei Green Light ist ja mega :fire:Fall um echt. Hoffe das kommt für alle :+1:t2::+1:t2:Die Updates sind echt Hammer teilweise. Auch das einfach per Update die Crash Sicherheit verbessert wird

1 „Gefällt mir“

Extra Änderungen für 3/Y

SoC bei Ankunft ist wieder gut sichtbar

30 „Gefällt mir“

:heart_eyes:
So langsam wird die V11 wieder richtig gut.
Jetzt fehlt nur noch das man den Verbrauch irgendwo sehen kann während man fährt.

Aber der Traffic Light Chime ist richtig cool. Jetzt muss die 20er nur noch auch in Europa ankommen.

10 „Gefällt mir“

Ich hsbe FSD und finde den Gong für die grüne Ampel nicht sooo nützlich: Es ist unzuverlässig und der Gong kommt vor allem erst nach einigen Sekunden Grünphase. Da hupen mich die hinter mir stehenden schon fast an. :wink:

Nice to have Technikspielerei für mich.

8 „Gefällt mir“

Automatisches Anhalten bei Rot bei Non-FSD/-EAP Autos ist nützlicher als dieser Gong…

2 „Gefällt mir“

Sehe ich auch so. Aber SoC Anzeige bei Ankunft sichtbar im Navi ist ein Plus.

Dann bitte noch die Verbrauchskachel zurück und ich bin erstmal zufrieden :wink:

4 „Gefällt mir“

Die SoC Anzeige ist super, jetzt fehlt nur noch, die Anzeige der restlichen km für alle Ziele (speziell für das Endziel).

Der Ton für die Ampel ist hoffentlich abschaltbar, ich dachte ich hab ein Auto gekauft und keinen Klingeltongenerator.

Ja ist abschaltbar. Ist aber nicht laut und sehr hilfreich

2 „Gefällt mir“

In wiefern?
Der Tesla sieht die grüne Ampel erst mit Verzögerung.

Dann hätte V11 wieder alle Features die in V10 beschritten wurden :grinning:

2 „Gefällt mir“

Naja, also wenn ich das auf dem Display anschaue ist die Verzögerung maximal ne halbe Sekunde.
Das Feature funktioniert mit FSD schon ganz gut, find ich also gut das sowas praktisches jetzt auch für den normalen AP kommt mit der 2022.20.

3 „Gefällt mir“

Haben ist besser als nicht haben, das ist korrekt.

Dennoch insgesamt wieder sehr enttäuschend. Es wird alles gemacht, nur nicht das Kernproblem.

2 „Gefällt mir“

Tesla Adaptive Suspension will now adjust ride height for an upcoming rough road section. This adjustment may occur at various locations, subject to availability, as the vehicle downloads rough road map data generated by Tesla cars. The instrument cluster will continue to indicate when the suspension is raised for comfort. To enable this feature, tap Controls > Suspension > Adaptive Suspension Damping, and select the Comfort or Auto setting.

Wie geil ist das eigentlich?? Basierend auf Flottendaten hat Tesla eine weltweite Karte generiert die Daten über die Rauigkeit jeder Straße enthält, damit die Luftfederung entsprechend proaktiv für besten Komfort eingestellt werden kann.

Ernst gemeinte Frage: Gibt es das bei irgendeinem anderen Hersteller?

2 „Gefällt mir“

Warum generiert tesla keine Karten über die Schilder am Straßenrand statt vollkommen falsche Daten von TomTom zu verwenden?
Das wäre mal was für die Masse.

40 „Gefällt mir“

Wenn ich mir ansehe wie toll die Flottendaten von Tesla bei den Geschwindigkeiten für Autobahnkreuze sind, wäre mir unwohl dabei wenn diese Daten an meinem Fahrzeug Einstellungen vornehmen.

8 „Gefällt mir“

Dumme Frage, die einstellbare Luftfederung haben doch nur die Modelle S + X oder?