[Diskussion] Model S / Model X - Technische Veränderungen

@eivissa macht Sinn bei Model S/X Refresh zu untersuchen, ob die Autos ein Radar haben?

Den Aufwand würde ich mir sparen. Selbst MS/MX, die Ende Dezember für den US Markt gebaut wurden, haben laut Option Code keinen Radar verbaut.

Alles klar. Mir ging nur um das, dass laut EuroNCAP haben die Autos ein Radar.

Seite 14

Ansonsten USB-C

Vorne - 35 Watt beide
Hinten - 27 Watt beide

Das ist interessant. Kann natürlich ein Tipp oder Annahmefehler sein, aber beim Model Y ist korrekterweise nur „Camera“ angegeben.

Über den Service Mode lässt sich ein verbauter Radar leider nicht mehr nachvollziehen.

Bleibt nur den Frontbereich mit Alufolie abzukleben oder die Frunkwanne herausnehmen und schauen ob man den mount des Rades von hinten sieht. Beim M3/MY klappt das.

Ich bezweifle, dass der Radar verbaut ist. Alleine schon weil die aktuelle Software und auch FSD Beta diesen nicht mehr nutzen. In USA wurde der Sensor ja noch deutlich früher abgeschaltet.

Ich frage mich, wie soetwas möglich ist. Warum entfernt Tesla selbst bei den teuren Linien die USS noch bevor es eine funktionierende Alternative gibt?

Nicht USS…Radar!
Radar ≠ Ultraschall :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Danke für die rasche Antwort! Verstehe, also wurde bei MX/MS Radar entfernt, USS aber vorerst beibehalten. MY/M3 hatten nie Radar, daher keine Änderung.

Doch. Erst ab Q2/2022 wurde der Frontradar bei M3/MY entfernt. Mein Q1/2022 M3 hat ihn noch, aber natürlich inaktiv seit Tesla Vision Update.

1 „Gefällt mir“

aha, also wurden USS u. Frontradar entfernt zu Gunsten Tesla Vision, wofür es noch nicht einmal eine Beta gibt. Mein SA aus Wien hat mir Mitte Dezember berichtet, dass die Beta bereits super funktionieren soll… Er wollte vermutlich ein Auto verkaufen. :slight_smile:

2 „Gefällt mir“

Yippie HW4!!! Was denkt ihr wann kommen die ersten in D an?

Woaaaahh, HW4? Nice :star_struck:

2 „Gefällt mir“

Es wird spannend … deshalb also die Verzögerungen der aktuellen Auslieferungen.:blush:

1 „Gefällt mir“

Hab ich echt drauf gehofft das meine neue Bestellung das Zeug drin haben wird und scheinbar echt mal zur richtigen Zeit bestellt!

1 „Gefällt mir“

@eivissa
Ich bin bzgl. der VMAX-Änderung jetzt leicht verwirrt… ist das effektiv jetzt eine Senkung? Die realen Werte gingen doch aber sowieso nur knapp über die 270km/h oder? Das heißt, das ist nur ne kosmetische Anpassung?

Gibt es auch ein Bild von Vorne? Wegen der Kameras der HW4

Für mich sieht das nur so aus und das hoffe ich, dass das S nun echte 280 auch ohne Trackmode kann.

X lief auch schon immer echte 262…. Soweit ich das weiß. Waren dann Tacho 270 und beim S Tacho 267-268.

Hoffe es kommt ein Update für die 280 und zeitnah die Keramik für 322 :stuck_out_tongue_winking_eye:

Liest sich wie eine Senkung, denn davor hieß es noch (siehe V03) 300km/h und 322km/h mit Track Package. Wo die Plaids aktuell in den Limiter laufen, müsst ihr wissen. Ich hatte leider noch keine Zeit einen zu testen und vor allem zu messen!

1 „Gefällt mir“

4 „Gefällt mir“

Model S Plaid normal echte 262kmh und im Trackmodus echte 280kmh…. Tacho dann eben immer etwas mehr.

1 „Gefällt mir“

Eigenartig, da sind noch USS abgebildet.
Ist das überhaupt ein aktuelles Bild? :man_shrugging:t2: