[Diskussion] Model S / Model X - Technische Veränderungen

Schon länger keine Veränderungen mehr, kein „mini-refresh“ in Sicht?

Jetzt wurden auch alle anderen MX Bilder auf der Website geändert und zeigen es nur noch mit Matrix Scheinwerfern

Was für Änderungen müssen jeweils durch dieses Genehmigungsverfahren? Kann es sein, dass gewisse Anpassungen gemacht werden, ohne dass dafür ein Update der Genehmigung eingeholt werden muss?

Ich denke da an ambient Beleuchtung oder Frontkamera (nehme an die müsste wohl eingetragen werden)

Es gibt Kleinigkeiten, die nicht erfasst werden müssten, wie ein geänderter Innenspiegel oder ein Teppichmuster. Auch eine Frontkamera, sofern sie nur optisch ist und kein Sensor für ein Assistenzsystem, könnte durchs Raster fallen.

Erfahrungsgemäß gibt Tesla aber mehr an. Also auch extrem unscheinbare Details.

Mit einer Erwähnung von zusätzlichen Kameras rechne ich fest. Ambient Lighting nicht unbedingt, aber wahrscheinlich auch.

2 „Gefällt mir“

Repost für die Diskussion:

Das heißt es wird in einer der nächsten Updates das Tagfahrlicht für die Rückleuchten und das Licht An bei Schlechtwetter kommen.

Außerdem wahrscheinlich die Hupe wieder in der Mitte des Yokes/Lenkrades.

Kann das nächste Update kaum mehr erwarten :grinning:

Glaube ich erst dann, wenn ich es gesehen habe :face_with_peeking_eye:
Diese eine Bild, welches auf X herumgereicht wird, reicht noch nicht aus.

https://x.com/eivissacopter/status/1755848791666655697?s=20

8 „Gefällt mir“

Oh yess, vielen Dank für die Info!

2 „Gefällt mir“

Jetzt auch noch offiziell in die Wiki eingepflegt:

1 „Gefällt mir“



Wäre echt super wenn das so käme

Bin gespannt wann es ein Update fürs S gibt und Matrix aktiv ist…

Hier ist die Teilenummer des neuen Yoke:

Part 1965131-00-A

STEERING WHEEL ASSEMBLY PUR - MECHANICAL HORN
Steering Yoke 1965131-00-A must use yoke DAB 1965182-00-A. Firmware update required.

1 „Gefällt mir“

Meinst das geht auch als Update zum alten Yoke?
Hintergrund ich bekomm noch ein Yoke ersetzt wegen Ablösungen.

Kann ich mir gut vorstellen. Es gibt ja offensichtlich ein eigenes Update um dem Fahrzeug die neue Funktionalität mitzuteilen.

Also wenn man im Nachgang tatsächlich das neue Yoke bekommt als Ersatz, dann würde ich es auch bemängeln. Die Hupe in der Mitte ist einfach deutlich besser auch wenn ich ganz gut damit klar komme.

Nerviger finde ich es eher die Lichthupe zu treffen, wenn man sie mal braucht.

1 „Gefällt mir“

Also optional gegen Upgrade Vollpreis, kann ich es mir vorstellen.

Garantiefälle wird Tesla kostenlos nur gegen das Originalteil tauschen. Da sollte man keine kulante Regelung erwarten.

Naja ewig werden die die alten Dinger wohl nicht haben… Garantietausch aufgrund Materialfehler + kleine Zuzahlung wäre für mich auch ok.

Was macht denn der Kamera-Button?