Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Dacia BEV 2021?

insideevs: Dacia EV coming to Europe in 2021?

insideevs.com: Dacia shows EV concept at Geneva show 2020

electrive.net: Elektro Debut Dacia bringt 2021/22 City Stromer raus

Könnte der neue Billigheimer am BEV Himmel werden?

So richtig neu ist das ja nicht.

Daß der K-Ze in China um die 10t€ kostet und Renault eine Einführung in Europa mit entsprechenden Änderungen zu einem Preis um die 15t€ andenkt, war schon letztes Jahr im Gespräch.

Neu ist eigentlich nur, daß er mglw. unter dem Dacia-Label kommt statt als Renault, da Dacia noch dieses Jahr kommuniziert hatte, keine E-Autos anbieten zu wollen.

Wie auch immer - sollte er kommen und den Video-Tests (z.B. ADAC) halbwegs entsprechen, steht er als Zweitwagen bei uns ganz oben auf der Wunschliste.

Hi,

SEHR schönes Fahrzeug!

Und wenn sie tatsächlich das Ding für 15.000 EUR anbieten sollten, abzüglich 5.000 EUR Förderung, konnte es durchaus zu einem Zweit-BEV in der Europhil-Familie kommen.

Der steht bei uns noch als erstes auf der Liste, noch vor dem MY.
Warum nur 5000,- Euro Förderung?

Tolle Entwicklung… Dann wird’s schwierig für den Ego…

Nicht nur für dem E-Go. Auch der Sionnis dann viel zu teuer…
Interssant wäre der Preis ohne Förderungen. Die werden ja wohl vom Hersteller vorher drauf geschlagen

Der ego wird wohl ne Lücke finden, den Sono sehe ich nicht als Serienfahrzeug kommen.

Sieht doch gut aus, das E-Auto für den kleinen Geldbeutel!

elektroauto-news.net/2020/d … eichweite/

Hi,

während die oben verlinkten Fotos von die Renault-Ausgabe (wie ich geschrieben hatte) durchaus ansprechend sind, und viele, auch nicht Dacia Kunden anlocken könnte, sehe ich die Sache mit den zuletzt verlinkten Fotos (OK ist ein Showcar, aber immerhin zeigt das den Trend) viel schwerer. Sowas geht vielleicht mit ein Kleinstfahrzeug wie den Citroën Ami, aber nicht mit ein „richtiges“ Familienfahrzeug.

Du meinst die Optik mit den orangenen Farbakzenten und den Mustern?
Ich persönlich finde das toll, eher ein Kaufargument! Der langweilige schwarz-silberne Einheitsbrei hat sich doch langsam überholt…

@Hanse Waagen:

Ja, genau das!

Der nur mit einem Dacia-Logo versehene Renault war Froschgrün-Metallic, die Renault waren Blau-Metallic und Silber. Alle sehr nett, und die beiden ersten heben sich angenehm aus der Menge aus.

Das Showcar kommt mit Uni-Grau und Orange-Akzenten, garniert mit Möchtegern-Kohlefaser-Applikationen.

Für die Genfer Autoshow vielleicht OK, für die Serie eher ein Verkaufshindernis. Wer sowas möchte kann ja mit dem ersparten Geld ein Folierer glücklich machen.

Der kommt ganz sicher nicht nur in dieser einen bunten Farbkombi. Ich fand den weißen K-ZE mit den blauen Dach und Applikationen richtig gut. Aber alles eben Geschmackssache.

De Applikationen werden sicherlich beim Serienmodell verschwinden.
Wie der Wagen ohne aussieht, dafür muss man nur nach dem K-ZE googlen.
Optisch wird es bis auf das Marken Logo keine großen Unterschiede geben.

12.000€ wäre ein schöner Preis für den Flitzer

Gerüchte gehen von 15k€ vor Förderung aus.
Das wäre schon der Knaller.
Und dann wäre der Ego endgültig tot.

https://www.dacia.de/modelle/showcar-spring.html

Dacia Spring für ~ 10.000 ?

No way… :open_mouth:

Jupp das war aber bekannt… Aber 109 spitze, 26Kwh und 45 PS heißen halt auch Verzicht :sweat_smile:

Das ist allerdings wahr. Trotzdem gut, dass es ein BEV-Angebot in einem neuen Segment gibt. Evtl. funktioniert der tatsächlich als Zweitwagen in der einen oder anderen Familie. Ich würde ja gerne mal einen fahren, schon alleine um zu spüren, wie sich 45PS im BEV anfühlen.

1 Like