Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Campingplatzmodus

Als bekennende Camper sind wir gerade wieder unterwegs, mit dem Tesla. Was gerade nervt ist die Beleuchtung, die angeht, wenn man an den Wagen muss. Wie kann ich das Tagfahrlicht/ Rücklichter abschalten (quasi die follow me home Funktion), damit ich unsere Zeltplatznachbarn nicht ärgere/ belästige? Es hat sich (noch) keiner beschwert, ich möchte aber keinen verärgern. Den Türöffnenmodus habe ich auch schon deaktiviert.

Die Links beantworten die Frage leider nicht. Meines Wissens ist die Antwort, dass das nicht geht. Das steht ja zumindest indirekt auch z.B. im zweiten Link von tripleP drin.

Vielleicht ist das hier ein Missverständnis: Der Campermode lässt gerade das Licht an, das ist eben der Nachteil. :frowning: Hier ging es - meine ich - darum, dass möglichst alles aus und dunkel bleibt??? Das kann man bei den Einstellungen einstellen: Lichter beim öffnen aus oder an, oder so ähnlich

Achso, das habe ich tatsächlich falsch verstanden :slight_smile: Am campen, aber nicht im Tesla…

Und dann bleibt auch das TFL aus? Die Einstellung muss ich unbedingt suchen - würde das gerne umstellen.

Bin nicht beim Auto, weiß ich so nicht sicher :frowning:

Genau, aber die Einstellung habe ich nicht gefunden. Muss noch einmal schauen.
Es geht auch darum, wenn man kurz an den Kofferraum muss, dass nicht die Lichter angehen.

Glaub das geht nicht, es gibt de Einstellung „Scheinwerfer nach Ausstieg“ an oder aus… beim Öffnen geht wohl immer das Licht an.

Hab eben mal probiert eben einfach die Scheinwerfer von „Auto“ auf „Aus“ gestellt. Dann entfernt und gewartet bis er sich verriegelt hat und mich dann dem Kofferraum genähert und geöffnet. Kein Licht angegangen außer kurz die Warnblinker.

Ist die Frage, ob es beim nächsten Start nicht wieder auf Auto steht - ist bei mir, glaube ich, so - Aber soll ja nur während des Stehens auf dem Platz sein. Dann wäre das vielleicht eine Lösung.

So war mein Gedanke…

Hoffe das hilft. Von Bloomberg, was mich im ersten Moment doch überrascht hat.

Hier der ganze Artikel: bloomberg.com/features/2016 … mper-mode/

Habe einen Feature Request bei Tesla platziert. Mal schauen wie höflich formuliert sie sich über die Idee „freuen“, aber wegen tiefer Priorität nicht umsetzen können :wink:

Aber das ist Camper Modus (im Auto schlafen) und nicht andere auf dem Campingplatz stören. Man schläft im Zelt und nutzt den Wagen als Stauraum (Campingplatzmodus) und ich möchte jegliche follow home Funktion ausgeschaltet haben um die Nachbarn nicht zu stören, wenn ich in der Dunkelheit den Tesla öffnen muss.

Bin nächste Woche auch campen und hab das gleiche „Problem“, eine abgeschirmte Tasche für den Fob hab ich schon damit das Auto nicht ständig aufgeht, aber mit dem Licht hast du recht, Abends könnte es die Nachbarn nerven, die Lösung von Taroo ist erstmal super find ich, mit dem Warnblinkern kann/muss man leben, das ist ja bestimmt auch bei den Autos der Nachbarn so :slight_smile:.

Die Antwort von Taroo hatte ich heute auch schon selbst intuitiv probiert. Gemäss Doku ist das MX je nach Geolocation wieder auf einen anderen Modus gestellt, wenn es eingeschaltet wird. Hat bei mir auch nicht funktioniert.

"Thank you for contacting Tesla customer support.

I hereby confirm that I have forwarded your request to our feature request department.

If you have any further questions feel free to contact us,"

Da muss ich mir keine grossen Hoffnungen machen. Schön, dass wir darüber gesprochen haben :slight_smile:

Tipp sucht nach HID USB maus Simulator

Dadurch bleibt der Touch aktive

Du bist beim Schlafen im Tesla (Camper Mode) und nicht beim „Tesla lass die Lichter aus“ (Campingplatzmodus/ Stealth mode), wenn ich nachts an den Tesla ran muss und eigentlich im Zelt schlafe.