Bilder und Videos vom Model 3

Hier wiedermal ein paar Bilder von nem schönen dunklen Grauton. (vom TMC)







Das ist inzwischen auch schon gelöscht worden.

Zu Massenmarkt und dem Umstand, was jemand braucht oder nicht: Ich stelle mal so eine Statistik ein, die besagt, dass 2015 30% der Bestandsfahrzeuge mit AHK bestückt waren.
de.statista.com/statistik/daten … rkupplung/

Sind zwar, wenn ich mich nicht verlesen habe, nur 13%, aber dennoch beachtlich…

30% no way, würde allem widersprechen was man draussen sieht. 13% halte ich gefühlt schon für sehr hoch, könnte aber ganz vielleicht passen.

subjektives Bauchgefühl unter 5%

nehmt doch diesen AHK-Thread bitte

Oder diesen hier

Vielen Dank für diesen nützlichen Post, nach 3. Seiten Scheibenwischerhebel eine wilkommene Abwechslung.

Und noch eins.

Ich bin „in love“ mit dieser Farbe … so dezent stylisch!

Ja diese Farbe ist auch mein Favorit. Und scheint auch pflegeleicht zu sein, jedenfalls in Relation zu Schwarz und Weiß.

So hat jeder von uns Reservierern langsam ein Bild im Kopf , wie „sein Model 3“ nachher mal aussehen könnte. Wenn es denn nicht noch eine finanzielle „Überraschung „ gibt.

Aber wir haben ja noch gut ein Jahr Zeit, um die Kohle beiseite zu schaffen.

Dieses dunkle grau ist auch mein Favorit, Lone Range und Premium Paket :wink:

Ich auch. Aber mir gefiehl auch schon das Grau auf dem Prototypen-Event von 2016.
War das der gleiche Farbton?

Das war wohl ein spezieller mehrschichtig Lack. Wurde hier schon mal irgendwo diskutiert. Viel zu aufwendig und teuer für die Serie (leider)

Nette gimmik? Ich würde kein Auto kaufen, bei dem ich bei wechseldem Wetter wie ein Irrer von hand den Wische betätigten müsste. Aus dem selbe Grund hab ich den Autopilot. Es gibt leute die müssen beim fahren 100-fach irgendwelche Schalter drücken schieben oder zurückstellen. Viele, vorallem die Tesla fahren, brauchen DAS EBEN NICHT. Abblendlicht, Kurvenlicht sind alles Sicherheitseinstellungen, die im Ernstfall leben retten können. Biste noch nie auf einer Strecke gefahren wo du noch nie warst und nach der Kurve lag gut vom Laub versteckt ein ordentliche Stein 30 cm hoch auf der Straße? Ist doch gut, wenn man in so einer Situation mit fahren beschäftigt ist, und nicth mit Knöppe am drücken schieben etc. :unamused:

mal eine Frage wegen der Anhängerkupplung? Die kommt jetzt im M3 auch nicht direkt? Was machen eigentlich die Hersteller so einen Terz um die AHK? :cry:
Ich würde gerne am MS so einen kurzen handlichen Baumarkt Anhänger einsetzen. Fürs übliche besorgen von Zeugs. alles weit unter 500 KG Gesamte masse. Warum bietet das niemand an? Ein Tesla mit 400 PS wird doch nicht kaputt gehen, wenn ich 2x die Woche für insgesamt 30 KM einen Anhänger ziehen tun.

Wurde das schon in einem Thread erwähnt? Bitte um einen Link wenn es gibt.

Bones hat freundlicherweise zwei Links auf Anhänger Threads rausgesucht und eine Seite vorher gepostet: SC Standorte in Deutschland

Dringende Bitte daher, beim Thema zu bleiben. Wer etwas hier postet, mache sich bitte vorher die Mühe zu prüfen, ob Bilder/Videos ein paar Beiträge vorher schon gepostet wurden und/oder ob sein Beitrag off topic ist. Danke.

Gefunden auf Instagram, gepostet vom User „tesladeutschland“.

Wer die Videos vom Model 3 First Look und Touchscreen von OCDetailing sucht, findet beide Videos hier mit anderen interessanten Bildern und Videos:
photos.google.com/share/AF1QipP … tpcFJPbVln

ich bin mir sicher, daß ich in meinem jetzigen auto schneller bin mit dem einschalten der scheibenwischer als jede am markt erhältliche wischerautomatik. und das ganz ohne vom fahren abgelenkt zu sein.

Mag sein. Ich hab die letzten 10 Jahre mit Scheibenwischern nix am Hut gehabt. Dat dingens auf „Automatik“ Position und gut iss. Bei über 45 verschiedenen Autos. Komisch das man ausgerechnet in einem Tesla Forum solche mittelalterliche Dinge verteidigt. Zur Not lässt Dir im Model 3 eben einen nachträglich einbauen. Einen metallic Schieber in der Mittelkonsole. Gute Veredler bauen das ein und programmieren das.